Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Informationslogistik

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Vodata #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Sep 27, 2010
Beiträge: 1
Ort: Eichstätt
BeitragVerfasst am: 27 Sep 2010 - 13:38

Guten Tag ! Ich beabsichtige mich im Bereich der Informationslogistik selbstständig zu machen. Dabei widme ich mich dem Teilbereich des Informationsmanagements und will meine Dienstleistung den Unternehmen anbieten die eine Mitarbeiterzahl von 5 Personen - 20 Personen haben. Meiner Meinung nach haben diese Firmen den größten Bedarf an intelligenten Lösungen für Ihre Dokumentenverwaltung mittels DMS ( Document Managing Software ), Archivierung und Digitalisierung. Dabei will ich die Kostenstruktur ermitteln anhand von Belegen, Rechnungen etc. und durch regelmäßiges Reporting gegenüber dem Kunden seine Marktchancen erhöhen oder vorbeugend auf Kostenfallen hinweisen. Vielleicht gibt es in diesem Forum Mitarbeiter oder Entscheider die Interesse haben den Durchlauf Ihrer Dokumente rechtskonform und mit mehrplatzfähiger Software auf ein minimum zu reduzieren. Ich würde mich auf Hinweise oder Denkanstöße freuen.

Was hält die Community von dem geplanten Dienstleistungsangebot ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich