Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Risiko Neubewertung Spedition Berufsgenossenschaft

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

betterorange #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 02, 2007
Beiträge: 1186
Ort: Düsseldorf
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2012 - 13:56

Neulich haben wir ein Schreiben der für uns zuständigen BGHW bekommen und fanden uns als Spedition so eingestuft, als würden wir die Fracht selbst bewegen, behandeln.

Da wir als Spedition logistische Prozesse so betreiben wie ein Reisebüro Reisen verkauft, haben wir um neue Einstufung gebeten und das ist auch geschehen.

Das Tätigkeitsspektrum "Spedition" ist nicht wirklich eindeutig so zu bewerten, das wir mit der Fracht hin und her fahren, dies scheint aber übliche Denkweise zu sein.

In dem Fall haben wir nach x Jahren endlich mal den Punkt geschafft und sind nicht mehr als risikobelastet eingestuft.

Cheers, BO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich