Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Studiengang Logistic Chain Management

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

nroejb_lieh #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 27, 2013
Beiträge: 3
Ort: Lahr Schw.
BeitragVerfasst am: 27 Nov 2013 - 11:30

Guten Tag,

bevor ich extra einen neuen Thread aufmache frage ich an dieser Stelle:

Was kann ich mir unter dem Studiengang "Logistic Chain Management" vorstellen?
Die Beschreibungen zu den diversen Studiengängen verwirren mich eher als dass sie mir Aufschluss geben.

Von meinen Einnblicken aus der Ausbildung denke ich dass der Studiengang Logistic Chain Management meine Interessen und Fähigkeiten am ehesten bedient.

Falls es hier jemanden gibt der ein solches Studium absolviert hat oder dabei ist dieses zu tun,
könnte dieser jemand mit ein paar Einblicke in Lehrstoff und spätere berufliche Chancen geben?

Danke im Voraus,

MFG Nroejb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
betterorange #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 02, 2007
Beiträge: 1196
Ort: Düsseldorf
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2013 - 11:20

Hallo Björn,

teilweise wachsen die Anforderungen, die Du an Dich stellst mit Deinem Werdegang.

Das Studium der Lieferkettenführung ist sicher ein wesentliches, um im Bereich der Logistik durchzublicken.

Wichtig für Dich im Schwarzwald ist vielmehr, was die Studierenden bisher mit Ihrem Studium an dem ausgesuchten Studiengeber anfangen konnten.

Wir stehen hier vor der gleichen Aufgabe für drei Mitarbeiter. Einer will den Hauptbereich Logistik ein anderer Marketing der nächste ist sich noch nicht sicher. Auf jeden Fall hilft eine tiefe Auseinandersetzung mit dem Studium bevor der Studienvertrag unterschrieben wird.

Viel Glücl, BO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
nroejb_lieh #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 27, 2013
Beiträge: 3
Ort: Lahr Schw.
BeitragVerfasst am: 03 Dez 2013 - 19:12

Erstmal danke für die schnelle Rückmeldung, hatte es bereits letzte Woche gelesen aber leider keine Zeit zu antworten.

"Wichtig für Dich im Schwarzwald ist vielmehr, was die Studierenden bisher mit Ihrem Studium an dem ausgesuchten Studiengeber anfangen konnten."

Diesen Satz verstehe ich nicht so ganz, ist mit dem Studiengeber die jeweilige Hochschule/Uni gemeint oder der Arbeitgeber (anschließender Studienvertrag)?

Mein Arbeitgeber wird mir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kein Studium bzw. überhaupt eine Weiterbeschäftigung ermöglichen - selbst wenn er dies täte dann erst ende Mai, Anfang Juni, zu diesem Zeitpunkt möchte ich aber bereits Planungssicherheit haben.

Generell ging es mir um den allgemeinen Inhalt des Studiums bzw. in welche Richtung die anschließenden Aufgaben gehen können.
So weit ich dies verstehe würde jemand der das absolviert hat z.B. die Zulieferströme und die Lieferkette regeln (Anlehnung an Zuliefergeschäft z.B. in der Automobilindustrie).

Nebenbei wäre es interessant zu wissen ob man das Studium neben einem Halbtagsjob gut bewerkstellen kann

Des Weiteren wünsche ich dir bzw. deinen Angestellten viel Erfolg bei der Wahl des richtigen Weges.

MFG Nroejb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Methusalem #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 15, 2015
Beiträge: 4
Ort: Deutschland und weltweit
BeitragVerfasst am: 15 Jan 2015 - 22:30

Hallo Nroejb,
wie ist es denn bei dir weitergegangen, wie hast du dich entschieden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich