Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Muster in normaler Sendung

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

annamkd #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 04, 2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06 Mar 2015 - 11:53

Guten Morgen,

ich habe eine sende in ein nicht EU-Land.

In der Rechnung befinden sich neben der normalen Ware auch 23 Musteringe (verschiedene Materialen (eiförmig ausgestanzt)) zu je einem Warenwert von 2 Euro.

Diese stehen auch mit 2 Euro auf der RG jedoch mit 100 Prozent Rabatt. Sind auch als Muster gekennzeichnet.

Jetzt meine blöde Frage:

Wie melde ich diese im Atlas an? mit dem Wert von 0 Euro oder erwähne ich diese garnicht oder mit den 2 Euro.

Tut mir leid stehe da gerade echt auf dem Schlauch und bin da auf mich alleine gestellt :( .

Vielen Dank für eure Antworten!

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
roliP #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 16, 2008
Beiträge: 445

BeitragVerfasst am: 09 Mar 2015 - 09:55

Hallo annamkd,

Zitieren::
Jetzt meine blöde Frage:

Gibt es nicht!!!

Du hast für die Gesamtsendung einen Betrag, der in Rechnung gestellt wird! Aus der Rechnung wird hervorgehen, dass die Musterringe kostenlos sind. Als Stat. Wert würde ich in der Position 46 Euro angeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan1531 #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jun 30, 2006
Beiträge: 449
Ort: Stuttgart
BeitragVerfasst am: 09 Mar 2015 - 12:01

Als Rechnungswert gibst Du den Gesamtwert an, der auf der Rechnung steht.
Anschließend machst Du 2 Positionen. Eine "normale" und eine mit dem Vermerk "Muster - free of charge". Den Statistischen Warenwert musst du natürlich trotzdem angeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
annamkd #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 04, 2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09 Mar 2015 - 12:47

Hallo roliP und Stefan1531,

vielen vielen Dank für eure Antworten.

Ihr habt mir sehr weitergeholfen!

DANKE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
waldorf #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 23, 2007
Beiträge: 1202

BeitragVerfasst am: 10 Mar 2015 - 13:18

Bin mir nicht sicher, ob das alles so richtig ist. Ich glaube nicht, dass hier ein Zollwert "NULL" akzeptiert werden würde.
Für die kostenlosen Muster liegt m.E. kein Kaufgeschäft vor, das Voraussetzung der Standard-Zollwertmethode des "Transaktionswertes" als "gezahlter oder zu zahlender Preis" ist (Art. 29 ZK). Der Zollwert muss über eine der Folgemethode (gleiche oder gleichartige Ware etc.) ermittelt und angemeldet werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
roliP #6 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 16, 2008
Beiträge: 445

BeitragVerfasst am: 11 Mar 2015 - 10:17

Hallo waldorf,
ich geh davon aus, dass annamkd eine Ausfuhranmeldung erstellen will. Bei der Ausfuhr ist doch kein Zollwert zu bilden! Hier ist der Gesamtrechnungsbetrag anzugeben und bei den Positionen der jeweilige statistische Wert. Bei der Musterposition würde ich den entsprechenden Verfahrenscode und den evtl. geschätzten Wert eingeben. Fertig! Den Zoll und das Stat. Bundesamt interessiert nicht mehr (ausgenommen natürlich außernwirtschaftl. Belange).

Gruß
rolip
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
waldorf #7 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 23, 2007
Beiträge: 1202

BeitragVerfasst am: 11 Mar 2015 - 17:16

Ja, roliP, du hast recht. Ich habe an die Einfuhr gedacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich