Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Ausfuhranmeldung FCA

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Projektkoordinator #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 14, 2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2015 - 10:19

Guten Morgen,

ein Kunde aus Österreich hat bei uns eine Anlage bestellt (FCA) und wiederum an einen Kunden in Russland verkauft. Ich stehe momentan etwas auf dem Schlauch. Mache ich die Ausfuhranmeldung nach Russland nun in Vertretung des Österreichers oder ganz normal mit der Beteiligten-Konstellation 0000?

Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Projektkoordinator #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 14, 2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2015 - 12:31

Hat hierzu keiner eine Idee?

Ich habe jetzt tollerweise zwei Meinungen. Der Kunde sieht es so, dass wir FCA verkauft hätten und dementsprechend für die Exportabwicklung zuständig sind. Daher Anmeldung mit der Konstellation 0000.

Konzernintern habe ich allerdings die Info bekommen, dass ich unter 0110 in Vertretung des Kunden mit Angabe des EORI-Nummer anmelden soll.

Wäre für weitere Interpretationen dankbar :).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Zollfragen #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 09, 2011
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2015 - 13:08

Hallo,

m.E. bist du im Innenverhältnis nicht gezwungen eine Ausfuhrformalität durchzuführen. Ausführer und Rechnungssteller ins Ausland ist dein Besteller. Du führst ja nur in seinem Auftrag eine Lieferung (Beladung) "FCA Adresse" durch.

Wenn du eine Ausfuhranmeldung machen willst (Kundenbindung !?) geht es m.E. nur in Vertretung.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Projektkoordinator #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 14, 2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2015 - 14:01

Danke für die Info. Kommst du zu dem selben Schluss, wenn bereits bei Vertragsschluss bekannt war, dass AT nach RU weiter verkauft bzw. das Material auf eine Baustelle in RU geliefert wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Zollfragen #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 09, 2011
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2015 - 20:12

Ja. Weil dein Vertagspartner ist ja AT und nicht RU. Was er dann macht!?

Aus eigener Erfahrung ein Bsp: Kunde in D bestellt bei uns. Wir sind auch in D.
Lieferbedingung DAP sein Werk im Drittland. Wir organisieren den Versand. Unser Kunde ist der Ausführer. Er erstellt das MRN selbst. Wenn wir es machen sollten dann würden wir das nur im Vertretungsverhältnis (mit Vollmacht) tun.
Problematisch ist nur, dass dein Kunde aus AT nicht selbst in D eine Ausfuhranmeldung abgeben kann. Das lässt Atlas (noch) nicht zu. Er braucht einen Partner. Und da könntet Ihr wieder ins "Geschäft"kommen...
Geht die Anlage direkt ins Drittland? Wie sieht es mit der Umsatzsteur aus? Thema "Reihengeschäft". Habt ihr das geprüft? Ich bin da kein Experte aber das sollte man auch beachten...

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Projektkoordinator #6 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 14, 2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 09:01

Ich habe jetzt nach langem "Theater" die EORI-Nummer unseres österreichischen Kunden erhalten und damit die Ausfuhranmeldung erstellt. Eingesehen haben die es allerdings nicht und die Nummer nur herausgegeben damit der Auftrag ausgeliefert werden kann.

Danke für Deine Hilfe Zollfragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Zollfragen #7 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 09, 2011
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2015 - 10:19

hast du die Anmeldung als Vertreter gemacht (Ausführer ist AT)?

Ist die Anlage genehmigungspflichtig?

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Projektkoordinator #8 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 14, 2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 18 Nov 2015 - 16:04

Die Anmeldung habe ich in Vertretung erstellt. Die Anlage ist nicht genehmigungspflichtig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich