Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Einzellieferantenerklärung für die Türkei

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

blackm #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 19, 2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 03 Feb 2017 - 14:29

Guten Tag,

für den Versand einer Ware in die Türkei vermerken wir die Präferenzbegünstigung auf der Rechnung. Die Ware wurde von einem anderen Unternehmen lohnbearbeitet. Diesbezüglich haben wir eine Einzel LE ausgestellt und der Lohnbearbeiter auch. Auf beiden LEs steht leider versehentlich "... Für den Präferenzverkehr mit CH entspricht.".

Ist es zwingend notwendig alle LEs zu korrigieren? Oder reicht es aus wenn da CH statt TR steht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich