Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Export Thailand


Das Forum Außenhandel und Zoll behandelt alle Fragen und Themen, die keinem anderen Forum in der Kategorie Außenhandel & Zoll zuzuordnen sind. Bitte prüfe sorgfältig, ob dein Thema in dieses Forum passt und keinem anderen in dieser Kategorie zuzuordnen ist.
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Flueck #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 03, 2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2017 - 14:43

Hallo zusammen,

ich versuche mal mein Problem zu erklären ;-)

Beteiligte Firmen:
A (Deutschland)
B(Thailand)
C(Deutschland)

B bestellt bei A eine Maschine. B bestellt bei C Teile für diese Maschine mit direkter Lieferung zu A.
A wird diese Teile weiterverarbeiten und mit dieser Maschine nach Thailand ausführen.

Jetzt zum Problem:

C stellt B diese Teile mit 19 % Steuer in Rechnung.
B möchte diese nicht bezahlen und verweißt darauf das A diese Teile mit ausführt bzw verbaut.
B hat A um Hilfe gebeten das zu klären mit folgendem Formular ( siehe Datei)

Muss B normlerweise die 19% bezahlen ?? Und wenn ja ob dieses Dokument das umgehen kann ?


Wäre echt dankbar ob mir jemand in diesem Fall helfen könnte! Ich hoffe ich konnte es gut darstellen ;-)

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich