Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Embargo Katar


Das Forum Außenhandel und Zoll behandelt alle Fragen und Themen, die keinem anderen Forum in der Kategorie Außenhandel & Zoll zuzuordnen sind. Bitte prüfe sorgfältig, ob dein Thema in dieses Forum passt und keinem anderen in dieser Kategorie zuzuordnen ist.
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

kabumba #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 04, 2010
Beiträge: 223

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2017 - 16:11

Unser Händler in Dubai hat aktuell ein Problem mit Katar Aufträgen (wie wohl viele andere auch!)

Der Händler verkauft unsere Ware, die wir dann direkt nach Katar versenden und an unseren Händler fakturieren.

Aktuell können in Dubai keine Zahlungen von Katar empfangen werden.

Fall 1: Der Endkunde bestellt übergangsweise bei uns und bezieht die Ware von uns, wir bezahlen eine Provision an den Händler in Dubai.

Das müsste ja so passen.

Fall 2: Auftrags mit Zahlungsziel. Die Ware ist bereits in Katar, der Kunde möchte jetzt bezahlen. Darf aber nicht an Dubai bezahlen. Jetzt die Frage: Wir fakturieren an den Händler bsp 5000 EUR, der Kunde muss aber bsp 6500 EUR bezahlen. Darf der Kunde die 6500 EUR an uns bezahlen? Wir haben schließlich nur 5000 EUR ausgeführt?

Ich hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich dargestellt...

Vielen Dank!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Chev #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 10, 2009
Beiträge: 482

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2017 - 18:40

Zitieren::

Fall 2: Auftrags mit Zahlungsziel. Die Ware ist bereits in Katar, der Kunde möchte jetzt bezahlen. Darf aber nicht an Dubai bezahlen. Jetzt die Frage: Wir fakturieren an den Händler bsp 5000 EUR, der Kunde muss aber bsp 6500 EUR bezahlen. Darf der Kunde die 6500 EUR an uns bezahlen? Wir haben schließlich nur 5000 EUR ausgeführt?

Ich sehe da aktuell kein Problem drin. Eine Korrektur der Ausfuhranmeldung wäre nur dann erforderlich, wenn sich der Wert der angemeldeten Waren nachträglich um mehr als 5000 Euro ändert. Oder, wenn sich Angaben zu anderen statistischen Erhebungsmerkmalen bei Meldepositionen mit einem Wert von mehr als 5000 Euro ändern. Beides trifft hier nicht zu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich