Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Gehalt Exportleiter Luftfracht

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Steffi.90 #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 13, 2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2017 - 12:33

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe eine Frage.
Ich bin gelernte Speditionskauffrau, seit 5 Jahren ausgelernt. Ich arbeite in einer Spedition in Bayern.
Nun habe ich die Möglichkeit in der Firma Exporleiter zu werden. Ich habe dann insgesamt 4 Mitarbeiter in meiner Abteilung. Zusätzlich bin ich bereites Luftsicherheitsbeauftragter.
Welches Gehalt haltet ihr für realistisch ? Habe leider überhaupt keine Erfahrung damit.

Vielen Dank für die Hilfe & Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
consolexpert #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 13, 2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2017 - 14:15

Hallo Steffi.90,

Wenn man mir so eine Stelle anbieten würde, dann würde ich Minimum 20% mehr Gehalt + Firmenwagen verlangen.
Jetzt kommst es natürlich darauf an was du derzeit verdienst. Man sollte min. auf 48.Tsd Brutto im Jahr kommen

So sehe ich das zumiestest bei uns (Frankfurt a.M.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
airliner #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 24, 2005
Beiträge: 520
Ort: NRW
BeitragVerfasst am: 13 Okt 2017 - 14:24

Hallo Steffi,

die aktuelle Situation spielt dir auf jeden Fall in die Karten. Seit rund 11 Monaten brummt der Luftfrachtexport wie lange nicht mehr. Das Arbeitsaufkommen ist in so gut wie jeder Luftfrachtspedition deutlich gewachsen. Viele Luftfrachtspeditionen suchen aktuell Mitarbeiter und haben große Probleme, die vakanten Stellen besetzt zu bekommen. Das treibt die Gehälter für wechselwillige Mitarbeiter nach oben. Aber auch Mitarbeiter die ihrem Unternehmen treu bleiben wollen haben nun gute Argumente in Gehaltsverhandlungen. Wer schon geplant hat seinen Arbeitgeber auf mehr Gehalt anzusprechen, sollte das jetzt tun.

Insbesondere an den großen Luftfrachtstandorten Frankfurt, München und Düsseldorf gehen die Gehälter rauf. Aber nicht alle Spediteure zahlen gleich. Da gibt es sehr große Unterschiede. Es hängt auch immer ein wenig von der Historie und der Firmenkultur ab. Spediteure, die als reine LKW Spedition gestartet sind und irgendwann auch eine Luftfrachtabteilung gegründert haben, tun sich erfahrungsgemäß schwerer damit, die mittlerweile überdurchschnittlich hohen Gehälter der Luftfrachtmitarbeiter bezahlen zu wollen, um vielleicht unfrieden, durch zu hohe Gehaltsunterschiede zu den Landverkehrsmitarbeitern, vermeiden zu wollen. Reine Luftfrachtstartups der jüngeren Vergangenheit, die sich vielleicht noch auf ertragsreichere Nischen, wie Biopharma oder Gefahrgut, spezialisiert haben, zahlen sehr ordentlich. Der Trend geht auch immer mehr zu einem variablen Gehaltsanteil für operative Mitarbeiter, bei dem der Einzelne, an einer positiven Unternehmensentwicklung, oder für den verantwortlichen Bereich, direkt beteiligt werden.

Du sprichst also von der Tätigkeit einer Luftfrachtexportleiterin mit Personalverantwortung für vier Mitarbeiter. Es wäre interessant zu wissen, ob Ihr auch den Rateneinkauf mit verantwortet, oder ob dieser einer Customer Service Abteilung oder dem Verkauf obliegt. Wenn ihr auch die Raten einkauft, seid ihr noch ein Stück weit mehr, für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich. Und wenn Du dich da geschickt anstellst und gute Beziehungen zu den Airlines aufgebaut hast, solltest Du dir das auch honorieren lassen.

Da ich Mitarbeiter in vergleichbarer Position und Tätigkeit kenne und auch weiß was diese verdienen/bekommen liegst Du irgendwo zwischen 44.000€ und 52.000€ per annum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Aztec_Mystic #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 14, 2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2017 - 18:22

In AT kann man bei mittelständischen Unternehmen mit ca. 3500 Brutto im Monat rechnen. Dazu kommen dann natürlich Weihnachts- und Urlaubsgeld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich