Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Unterfällt mein Wirtschaftsgut den US-Ausfuhrbestimmungen

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Remsen #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 06, 2016
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 28 Dez 2017 - 11:03

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur US Exportkontrolle und zwar ob unsere Waren dem Exportkontrollrecht unterliegt. Es sind Standardgeräte, kein Dual-Use Gut, keine sensiblen Güter oder mit US Technologie hergestellt. Es gibt die de minimis Regel, aber bezieht sich diese nur auf sensible Artikel, oder auf alle, z.B. auch auf Kugelscheiber? Das heißt wenn ein Kugelschreiber in D hergestellt wurde, der US Anteil 50% beträgt der US Exportkontrolle unterliegt und ein Kugelschreiber der einen US Anteil von 10% hat nicht der US Exportkontrolle unterliegt?
Lt IHK bezieht sich die de minimis nur auf sensible Güter, auf Kugelschreiber oder unsere Geräte z.B. nicht, aber ich kann das nirgendwo im Internet finden das es so ist.

Vielen Dank und vorab einen guten Rutsch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich