Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Leiharbeiter in der Fertigung von dual use Gütern

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

stambo71 #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 15, 2012
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2014 - 11:59

Hallo zusammen,

wir fertigen Teile die einklassifiziert sind.
Kann/soll/darf der Leiharbeiter an dual use -Gütern arbeiten.
Wie sieht die Sache in der Praxis aus??
Im Vertrag mit der Zeitarbeitsfirma bereits abgedeckt oder separat nochmals die potenziellen Arbeiter schulen, dass z.B. Technologietransfer ausgeschlossen werden kann?

Danke schön.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich