Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Lagerkostenkalkulation

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Cool_Anchor #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 18, 2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Nov 2014 - 01:23

Ich muss eine Aufgabe bearbeiten von der ich leider nicht den richtigen Lösungsweg kenne. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?

Die Spedition xyz unterhält bereits für mehrere Handelsunternehmen ein Distributionslager. Zur Gewinnung eines neuen Kunden haben sie auf der Grundlage folgender Kalkulationsdaten ein Angebot zu erstellen.

Durchschnittliches Einlagerungsgewicht pro Monat: 240.000kg
Durchschnittliches Auslagerungsgewicht pro Monat: 240.000kg
Durchschnittliches Einlagerungsgewicht je Palette: 400kg
Durchschnittliches Auslagerungsgewicht je Palette: 300kg
Durchschnittliches Einlagerungszeit je Palette: 3 min
Durchschnittliches Auslagerungszeit je Palette: 4 min
Durchschnittliches Kommisionszeit je Palette: 10 min
Monatliche Arbeitstage: 20
Kosten für eine Arbeitsstunde des Lagerpersonals 31,80 EUR

1. Berechnen Sie die Kosten für die Auslagerung je 100kg
2. Berechnen SIe die Kommissionskosten je 100kg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Carsten #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 18, 2005
Beiträge: 764
Ort: Düsseldorf
BeitragVerfasst am: 18 Nov 2014 - 12:01

Wie schaut denn dein bisheriger eigener Ansatz zur Lösung der Aufgabe aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Cool_Anchor #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 18, 2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Nov 2014 - 13:03

Ich habe die Formel aus diesem Thread genommen:

cargoforum.de/Forums/v...=3383.html

20 t ((31,80+9,50) * 3,75 std )
3097,50 : 11200 = 0,28 je 100 kg Satz

Leider fehlt mir in meiner Aufgabenstellung der Zeitaufwand für die täglichen Auslagerung.
Da ich bereits das Ergebnis habe 0,71 (durch einen Lösungsbogen), habe ich 0,71*2400=1704.
Ich weiß jetzt nur leider nicht wie man auf die 1704 kommt. Mir fehlt die Zeitangabe (in der oberen Aufgabe 3,75std) bzw. weiß nicht wie man die Minuten umrechnet um auf ein Stundenergebnis zu kommen.

Aufgabe zwei - Keine Ahnung, hat warscheinlich einen ähnlichen Rechenweg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Cool_Anchor #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Nov 18, 2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Nov 2014 - 13:24

Kann mir irgendjemand einen Rat geben wie ich auf das Ergebnis komme?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich