Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Gefahrgut Limited Quantities LQ auch bei der Seefracht IMDG

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

betterorange #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 02, 2007
Beiträge: 1175
Ort: Düsseldorf
BeitragVerfasst am: 22 Sep 2015 - 08:56

Hallo Fachleute der IMO.

Wir müssen eine Geringe Menge UN 1950 Aerosole mit Gefahrenklasse 2 per LCL Seefracht nach Hongkong schicken.

In der Luftfracht gibt es die limited Quantities.

Gibt es die so auch bei der Seefracht?

Welche Dokumentationspflicht besteht.

Label 2.1 drauf und fertig?

Vielen Dank für aufschlussreiche Aufklärung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Bagheera #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2014
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2015 - 18:23

LQ gibt es auch für die hohe See.

Die zu beachtenden Details stehen in Kapitel 3.4 des IMDG-Codes, der auf der Homepage des BMVI abgerufen werden kann: www.bmvi.de/SharedDocs...cationFile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich