Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Ab 30.11.2016 keine manuelle Abfertigung an Hamburger Seehafen Terminals

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Mc.Trucking #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 19, 2015
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2016 - 19:25

Moin, moin aus Hamburg.

Für all diejenigen die es vielleicht noch nicht mitbekommen haben, es werden sich bei der LKW Abfertigung an den Terminals (zuerst im Hamburger Hafen, später dann in den anderen Häfen) gehörige Veränderungen ab dem 30.11.2016 ergeben!!!

Die Vormeldepflicht auf elektronischen Wege wird verpflichtend.

Keine manuelle Abfertigung mehr möglich!

Container, die nicht auf elektronischem Weg vorgemeldet sind, werden dann von den Terminals nicht mehr abgefertigt.

Ohne Voranmeldung bedeutet das, kein Container rein und keiner raus, egal ob der Container aus dem Nah- oder Fernverkehr kommt !


Für alle die, die in diesem Bereich anliefern oder abholen, kann ich nur den guten Rat geben, holt sie sich eine für ihre Tätigkeiten passende Software.


Disponenten sollten diezbezüglich schon informiert sein, wenn nicht wird es Zeit.

Die einzelnen Systeme die angeboten werden, sollten genaustens untersucht werden, um abzuschätzen, ob die Software wirklich passt. Wenn sie durch die neuen Herausforderung der elektronischen Voranmeldung nur noch die geforderten Zahlen in irgendwelche Masken tippen, werden sie fest stellen, das war nicht die Lösung.

Ich möchte hier keine Werbung machen, aber es gibt eine I-Net Seite auf der Systeme und Anwendungen genannt sind.

Darf man die hier einstellen ?

Ansonsten, kann ich auch gerne Auskunft via PN geben, denn wir haben uns schon lange damit beschäftigt und kennen die Vor-und Nachteile der einzelnen Anbieter gut.

Ich stelle immer wieder fest, dass viele Leute aus der Branche gar nicht richtig informiert sind!

Oder sie sind informiert und warten ab ?!?!

Die weiteren Planungen für die Zukunft an den Terminals, sind Zeitfenster (sogenannte Slots) zur Abfertigung einzurichten, diese Info scheint auch noch nicht so verbreitet zu sein.
Die erste Stufe ist die elektronische Voranmeldung, darauf folgt für die Hamburger Hafen Terminals die Buchung der Zeitfenster für die Abfertigung.

Das ganze wird ausschließlich elektronisch möglich sein!

Das elektronische Zeitalter hat auch für uns begonnen ;-)

Gruß aus Hamburg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Chev #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 10, 2009
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2016 - 22:49

Nicht zuletzt aufgrund der doppelten Einstellung dieses Eintrages (unter Rubrik "Spedition" und "Seefracht"), riecht dein Eintrag stark nach Werbung - Sorry!

Auch hier sei die Sinnhaftigkeit doch sehr hinterfragt, da hier meines Erachtens Dinge angepriesen werden, die bereits seit vielen Jahren Anwendung finden und auch unumgänglich sind. Von daher nichts Neues und bei der Verwendung von entsprechender Software ist es somit nur eine Frage des Anbieters.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Mc.Trucking #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 19, 2015
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2016 - 13:43

Gut, so kann man es auch sehen.

Werbung für welches Produkt, welcher Firma?

Nur die Aufforderung an die, die noch nicht dabei sind, sich darum zu kümmern.

Die elektronische Voranmeldung gibt es schon über 10 Jahre, nur ab dem 30.11.2016 wird es verpflichtend an den Terminals in HH eingeführt.

Das ist der Hinweis!

Zitat Chev: "Auch hier sei die Sinnhaftigkeit doch sehr hinterfragt, da hier meines Erachtens Dinge angepriesen werden, die bereits seit vielen Jahren Anwendung finden und auch unumgänglich sind."

Das stimmt leider nicht so ganz, sorry.

Bisher gab es auch eine manuelle Abfertigung am Terminal (MVP) und die Daten für die Abfertigung konnten auf verschieden Wegen zum Terminal übermittelt werden, wir sprechen von Papier, Fax und Digital. Die MVP fällt weg, nur in speziellen Fällen wie zum Beispiel "Leerlager/Depot Eingang beim CTB" oder "KLV Bahn (Land-Land-Verkehr)"
Also ein Großteil der Abfertigungsverkehre werden zukünftig nur über die elektronische Voranmeldung abgefertigt werden. Auf Deutsch, wer nicht vormeldet, wird nicht abgefertigt! So die Aussage der Terminals.


Daher in beiden Foren, weil die Info anscheint nicht so bekannt ist, wie sie sollte.


Aber wie schon richtig von Chev bemerkt (Zitat): "Von daher nichts Neues und bei der Verwendung von entsprechender Software ist es somit nur eine Frage des Anbieters."

Die Frage geht auch noch ein wenig darüber hinaus, nicht jedes System funktioniert einwandfrei und nicht jedes passt.
Da ich mich schon sehr lange für entsprechende IT Lösungen in unserer Branche interessiere, kann ich nur sagen, schaut euch die Folgekosten genau an, da kann ein augenscheinliches tolles Angebot über die Jahre richtig Geld kosten, bis es so läuft das es einen Mehrwert darstellt und nicht, dass man immer wieder mit Kompromissen im System Mehrarbeit produziert.
Prüfen und immer wieder Hinterfragen.

@Chev: Schön das ihr da schon im Thema seit :-)

Und um es gleich nochmals richtig zu stellen, das ist keine Werbung (kein Produktname, kein Firmenname) sondern ein Hinweis und eine Aufforderung an die, die sich immer noch nicht mit dem Thema beschäftigt haben.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Chev #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 10, 2009
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 03 Nov 2016 - 21:46

Hi,

OK, aber es ist eine Art "Vorstufe" zur Werbung - und wenn nicht direkt für Software als Hersteller, dann aber für "Beratungstätigkeiten". Es sei denn, ihr macht das kostenlos....
Aber sei es drum, denn viel wichtiger ist der Inhalt und die Informationen für die Community in diesem Forum.
Und dazu muss ich sagen, dass ich mit meinen Äußerungen etwas voreilig war. Denn einem aktuellen Bericht zufolge ist tatsächlich ab dem 30.11.2016 bei der HHLA eine Voranmeldung von LKW-Transporten notwendig. Ohne diese erfolgt scheinbar keine Abfertigung mehr. Ziel ist Prozessoptimierung und Reduzierung von Wartezeiten.

Da war ich wohl nicht ganz auf dem neuesten Stand ;-)

Greetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich