Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Rundung der Abmessungen in der Luftfracht

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

derchris72 #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Dez 12, 2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2016 - 14:22

Hallo zusammen, wir haben gerade eine Diskussion bezüglich der Rundung der Abmessungen in der Luftfracht.

Beispiel:

50 Kartons 35.2 x 35,5 x 35,6 cm
70 Kartons 45.6 x 54,3 x 47,8 cm

Werden die Abmessungen für die Volumenberechnung gerundet und falls ja, wie und wo in den IATA Rules kann man es finden.

Gewicht auf voll halbe ist klar, es geht nur um die Abmessungen. 35,2 = 35,2, 35,5 oder 36,0 ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
airliner #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 24, 2005
Beiträge: 527
Ort: NRW
BeitragVerfasst am: 13 Dez 2016 - 14:09

Hi Chris,

Abmessungen in der Luftfracht werden wie folgt gerundet. Ihr findet die Vorschriften dazu in den IATA TACT Rules, Section 3, Kapitel 3.9.4 unter 1. (Centimetres-Kilogrammes)

Dort steht:

To obtain the cubic volume, a half or larger fraction of a centimetre shall be rounded up to the next higher whole centimetre, a smaller fraction to the next lower whole centimetre.

Example:
The dimensions of a consignment being 162.2 x 155.6 x 141.4 cm are rounded to 162 x 156 x 141 cm.
The chargeable weight is established by dividing the cubic volume in cubic centimetres by 6000, the resultant equivalent in kilogrammes being rounded up to the next higher full or half kilogramme.

Example:
162 x 156 x 141 cm results in a volume of 3,563,352 cubic centimetres which, divided by 6000, results in 593.892 kg. rounded up to 594 kg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
derchris72 #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Dez 12, 2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2016 - 15:52

Danke Airliner :)

Zusammen mit der Angabe zu den IATA Rules sicherlich eine nette Diskussionsgrundlage mit meinen Kollegen aus China die bei Volumensendungen immer aufrunden. Egal ob X,1 oder X,7 :).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
airliner #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 24, 2005
Beiträge: 527
Ort: NRW
BeitragVerfasst am: 13 Dez 2016 - 16:33

Hallo Chris,

schön wenn ich dir weiterhelfen konnte. Wenn noch Fragen zur Luftfracht auftauchen einfach her damit. ;-)

Vielleicht empfiehlst Du unsere Seite auch einfach weiter. Das wäre schon mal was.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
JohnBelushi #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 11, 2016
Beiträge: 18
Ort: Frankfurt
BeitragVerfasst am: 14 Dez 2016 - 11:04

hah das kenn ich von unseren Kollegen aus China auch.
Das Beste, seit neustem schreiben die Inches rein und die Airline rechnet auf cm ab. Das gibt es auch.
Bei den kleine Kartons fällt das denen wohl nett auf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
derchris72 #6 Link


Offline Offline
Dabei seit: Dez 12, 2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2016 - 11:11

Die Begründung unserer Kollegen in China für das Aufrunden war:

"49.1 cm…49.5 round to 50cm, there might be risk that the goods cannot be loaded in ULD if we calculated it as 49cm…"

*Ironiean*

Macht Sinn.... Im Worst Case sind es dann also 2.7 cm mehr, bei ein paar hundert Kartons merkt man das ja auch kaum. In meinem Fall war es nun so, aufrunden, aufrunden und beim letzten Mass 2 cm on Top. Sind ja jetzt nur 4 cbm mehr.

*Ironieaus*

..und ob sie es in ein ULD packen würde ich auch mal bezweifeln...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich