Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Geschäft DE-DE-CH mit Lohnveredelung

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Zolldame #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Feb 28, 2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2018 - 11:56

Hallo,

ich brauche zu folgendem Thema bitte mal Eure Hilfe.

Ein Kunde aus der Schweiz bestellt bei uns Rohware.
Diese liefern wir an einen Lohnveredeler in DE. Bei unserer Rechnungslegung ist der Schweizer der Rechnungsempfänger und der Lohnveredeler der Warenempfänger.
Der Lohnveredeler liefert nach der Bearbeitung die Ware an unseren Kunden in der Schweiz.
Können wir in diesem Fall die Rechnung ohne deutsche MWST ausstellen und vom Lohnveredler den Ausgangsvermerk verlangen? Oder müssen wir diese mit MWST ausstellen, da der Lohnveredeler die Ausfuhr übernimmt?

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Hilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
DidiH #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 02, 2016
Beiträge: 13
Ort: Dingolfing
BeitragVerfasst am: 01 Mar 2018 - 21:02

Hallo,

um hier auf Nummer sicher zu gehen würde ich die Ausfuhr beim Lohnveredler in eigenem Namen durchführen. D.h. Ihr seit der Ausführer und somit habt Ihr auch einen Ausgangsvermerk als Nachweis für eine steuerfreie Lieferung. Es ist zwar gut wenn die Zollabwicklung auf den Veredler übertragen wird, weniger Arbeit etc., aber hier wäre mir im Gegenzug das Risiko bei einer Steuerprüfung zu hoch.

Die Zollrechnung von Euch an den Schweizer muß alle Kosten der Ware enthalten, auch die der Veredelung. Hier ist es gut, diese Rechnung vorab an die entsprechende Importzollstelle zu senden.

Der Lohnveredler rechnet an Euch mit Steuer ab da normales Inlandsgeschäft.

Gruß

PS. Wenn Ihr selber die Zollanmeldung nicht machen wollt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Zolldame #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Feb 28, 2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12 Mar 2018 - 10:50

DidiH wrote:


PS. Wenn Ihr selber die Zollanmeldung nicht machen wollt

Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Der letzte Satz irritiert mich etwas. sollte der noch weiter gehen?

Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich