Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Logistikstudium nach der Ausbildung im Kölner Raum

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

DaveHoppus #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Apr 22, 2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 18 Nov 2007 - 16:54

Hallöchen.

Am Freitag gab ne nette Einweisung von unserem Hauptgebäude der Berufschule in Köln. Die boten an neben der Arbeit 3 Jahre lang dort dann den Betriebswirt zu machen. Klingt ja alles recht interessant...aber nach der Arbeit dann nochmal zur Schule? Das ist dann auch wieder zuviel des Guten. Da ich in Brühl wohne schreit es ja völlig nach EUFH, aber die machen das aber nur in Verbindung mit Duales Studium...somit unnütz...wo kann ich den in Köln oder Bonn Logistik studieren?

Achja, ist es überhaupt möglich nach der Ausbildung zu studieren ich meine, ich habe Realschulabschluss (mit Qualifikation) ... wie die Abschlussprüfung aussieht keine Ahnung...dürfte ich dann mit den gegebenen Qualifikationen studieren?

gruß,
Dave
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen ICQ-Nummer
andreas.1913 #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Sep 23, 2007
Beiträge: 40
Ort: us Kölle
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2007 - 13:28

Hi Dave und alle anderen,

ich bin gerade in der Ausbildung zum Speditionskaufmann, 2tes Lehrjahr und so langsam kommen mir auch meine Fragen, wie es nach der Ausbildung weiter geht.

In Köln ist meine Berufsschule und die bieten nach der Ausbildung ein Teilzeitstudium an - bei Abschluss wärst du dann Betriebswirt mit Schwerpunkt Logistik!

Mein Schulabschluss ist ähnlich wie bei dir, um ein vollwertiges Studium antretten zu können müsste ich mein Abi nachholen...

Ich weiß das das jetzt keine direkte Antwort auf deine Frage war, aber vll hab ich dir ein wenig geholfen und jemand anders kann uns noch besser helfen ;)

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LKW-Schubse #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2007
Beiträge: 6
Ort: Köln
BeitragVerfasst am: 03 Jul 2008 - 15:34

Hallöchen,
ich weiß, ist ein bisschen spät meine Antwort, aber ich war länger nicht hier unterwegs.

Was das Abendstudium betrifft, so kann ich nur folgendes dazu sagen:
Ich gehe mal davon aus, dass es sich um das AMA handelt ;-)

Ich habe dieses Studium gemacht, und ich bereue es nicht, aber ich habe es zwischenzeitlich wirklich verflucht. Man muss die Zähne zusammen beissen und ein Sturkopf sein. Dass Du aus Brühl kommst, halte ich für unproblematisch, ich habe zur Zeit des Studiums in Weilerswist gewohnt und in Köln gearbeitet. Je nach dem was Du für einen Job machst, musst Du Dich halt nur mit Deinem AG einigen, dass Du an den Schultagen pünktlich den Kuli fallen lässt. Was mich allerdings wundert, ist, dass Du von 3 Jahren sprichst, ich dachte, man hätte das mittlerweile auf 3,5 oder sogar 4 Jahr erhöht.

Naja, Du kannst ja mal schreiben, wie Du Dich im Endeffekt entschieden hast, ist ja auch schon ein bisschen her Dein Eintrag.

PS: Ich habe noch Unterlagen... also falls Du was brauchen solltest - melden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Expediteur #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jun 25, 2008
Beiträge: 130
Ort: Bonn
BeitragVerfasst am: 03 Jul 2008 - 16:38

...also soweit ich weiß, sind das am AMA aktuell 3 Jahre - komme nach den Ferien schließlich in die Oberstufe und hoffe das ich nächstes Jahr um die Zeit fertig bin........... :lol:

Welche Unterlagen könnte man denn von Dir bekommen?
Allgemeine Informationen oder speziell zu einzelnen Fächern?
Wann warst Du den fertig? Hat sich das Studium für dich gelohnt?

Viele Grüße,
Expediteur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LKW-Schubse #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2007
Beiträge: 6
Ort: Köln
BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 07:32

Hallo Expediteur,
ich habe noch alle Unterlagen die sich in den drei Jahren angesammelt haben.. die meisten (bin seit dem ein paar Mal umgezogen).
Ich gehöre zu den Frischlingen, die das Studium dort gemacht haben, also von 2003 bis 2006.

Das Studium hat sich auf jeden Fall gelohnt, wobei ich ganz klar sagen muss, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich nicht die Jobs, die ich danach gemacht habe, auch ohne Studium bekommen hätte. Fakt ist aber, was man in der Tasche hat, kann einem nicht mehr genommen werden. Schade ist nur, dass man das Diplom nicht drauf setzen kann.. oder hat sich das mittlerweile geändert??? Hm.. keine Ahnung, aber ich habe eh die Nase voll. ;-)

Meld Dich, wenn Du was bestimmtes brauchst.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Expediteur #6 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jun 25, 2008
Beiträge: 130
Ort: Bonn
BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 07:59

Hallo,

was jetzt wohl neu ist, ist das man danach noch an die EUFH nach Brühl kann (es werden einem gewisse Sachen "angerechnet" - sodaß man dann da entsprechend verkürzen kann).

Ob man nach den drei Jahren Abendschule dazu noch Lust hat, steht aber auf einem anderen Blatt...also ich bin ehrlich gesagt froh, wenn das Ganze nächstes Jahr erstmal geschafft ist.

Hatte mich auch schon vor ein paar Jahren am AMA beworben, allerdings mit dem Ergebnis, das es nicht genügend Interesenten gab und das Ganze nicht stattgefunden hat. Warst Du bei den Ersten mit dabei?

Gruß,
Expediteur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LKW-Schubse #7 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2007
Beiträge: 6
Ort: Köln
BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 08:57

Ja, ich war bei den Versuchskaninchen..*grins*
Es ist nicht immer alles rund gelaufen, aber auch die Dozenten müssen ja lernen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich