Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Gründung eines Transportunternehmens als GmbH

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Elodea #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jul 04, 2009
Beiträge: 5
Ort: Mainz
BeitragVerfasst am: 24 Aug 2009 - 19:37

Hallo!
Kennt sich jemand mit den Voraussetzungen für eine Gründung einer GmbH spezifisch eines Transportunternehmens, aus? Muss der Geschäftsführer eine Ausbildung für dieses Transportunternehmen haben oder kann das jeder machen? Wie lange dauert es, wenn man für LKWs einen Leasingvertrag abschließt?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Günni #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Okt 15, 2007
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 25 Aug 2009 - 14:49

Hallo Eloda,

Schau mal ins GüKG, müsste § 3 sein. Danach muss der Geschäftsführer die fachliche Eignung nachweisen. Das geht über eine Fach- und Sachkundeprüfung vor der IHK oder eine entsprechende Berufsausbildung.

mfg


Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Silium #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jun 17, 2008
Beiträge: 142
Ort: Hamburg
BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 21:11

Elodea wrote:
Hallo!
Kennt sich jemand mit den Voraussetzungen für eine Gründung einer GmbH spezifisch eines Transportunternehmens, aus? Muss der Geschäftsführer eine Ausbildung für dieses Transportunternehmen haben oder kann das jeder machen? Wie lange dauert es, wenn man für LKWs einen Leasingvertrag abschließt?

Danke
Bis zur Eintragung im HR kann schon eine Weile vergehen, darum empfiehlt es sich bei der Gewerbeanmeldung GmbH in Gründung anzugeben und nach dem HR-Eintrag beim Gewerbeamt das i.Gr. zu streichen. Bedenke aber, dass du während du unter der GmbH in Gründung handelst voll haftest und nicht beschränkt. Gründungsverträge solltest du unbedingt mit einem Notar abstimmen. Einen Leasingvertrag kannst du demnach direkt nach der Gewerbeanmeldung abschließen, hier liegt der Emessensspielraum bei der entsprechenden Bank, bei einem Leasingvertrag handelt es sich schließlich um eine fremdkapitalbasierte Finanzierungsform, welche als solches auch zu bilanzieren ist. Bedenke bitte auch, dass du 25k Euro für die GmbH benötigst wovon 12,5k Euro als Bankguthaben bei der Gründung vorhanden sein müssen, die anderen 12,5k Euro können Sacheinlagen sein.

Beste Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lagerfeuer #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 06, 2009
Beiträge: 31
Ort: Bonn
BeitragVerfasst am: 03 Sep 2009 - 06:27

Moin,

guckst du auch:

www.stuttgart.ihk24.de...ehmens.jsp

mfg
Lf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich