Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Gründung eines Logistik - Dienstleisters

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

schiller48 #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 19, 2009
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2009 - 13:26

Hey Leute,

zur Zeit bin ich noch fleißiger Student mit dem Schwerpunkt Logistik, insbesondere Materialflusstechnik.
Da ich schon immer fasziniert von LKWs war und Speditionen und Transportunternehmen immer gebraucht werden, spiele ich mit dem Gedanken, mich früher oder später selbstständig zu machen.

Da mein Studium in diese Richtung leider wenig zu bieten hat,
interessiert es mich, welche Schulungen, Fähigkeiten, Kenntnisse, Scheine, etc. ich unbedingt haben bzw. wissen sollte.

Danke für die Unterstützung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
fragile #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Sep 20, 2006
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2009 - 14:48

Vor allem: Praxis

Gerade jene, die von den meisten Studenten nicht angestrebt wird. Hattest du denn schon Gelegenheit in einer Spedition zu arbeiten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
schiller48 #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 19, 2009
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2009 - 20:54

Hallo Fragile,

ich habe ein 3-monatiges Praktikum absolviert. Aber das war so schlecht, dass ich dies nicht als Praxis ansehen möchte

Ich möchte auch nicht von heute auf morgen ein Unternehmen gründen, aber ich habe mir ein Ziel gesetzt und werde in kleiner Teilschritten versuchen, dies zu erreichen.

Deshalb wäre es gut zu erfahren, welches Wissen ich unbedingt benötige=!

Das hört sich sicher etwas merkwürdig an, aber ich versuche gerade, einen Einstieg in die Thematik zu finden.

Vielen Dank Fragile für die rasche Antwort :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lagerfeuer #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Aug 06, 2009
Beiträge: 31
Ort: Bonn
BeitragVerfasst am: 03 Sep 2009 - 05:59

Moin,

Wenn das Praktikum sooo schlecht war, würd ich evt. noch eins machen.

Am besten in nem Laden, wo du auch Gelegenheit hast mal mit auf Tour zu gehen.

Ein fundiertes Wissen, wie es im Güterverkehr auf der Strasse abgeht, ist sicherlich von großem Vorteil. (vor allem wenn du von den Truckern ernst genommen werden willst)

Ein oft gehörter Spruch: "Lieber ein Disponent als gar nichts zu Lachen"

fragile hat auf jeden Fall Recht, ohne Praxis stehst du mit Sicherheit oft doof da, da Logistiktheorie und eben die Praxis oft Meilenweit auseinander klaffen,
bspw. JIT, Fixtermine, Ladungssicherung, Avisierungen, Logistikvereinbarungen zwischen Sender und Empfänger....bla bla bla...

mfg
Lf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Konstantin #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Dez 04, 2008
Beiträge: 16
Ort: Hamburg
BeitragVerfasst am: 21 Sep 2009 - 09:23

Hi schiller48,

du bist nicht zufällig aus Hamburg?

Ich habe ebenfalls Logistik Studiert und warte gerade auf meine Diplomnote. Ich bin seit 3 Jahre nebenbei selbstständig im Einkauf (China) und Verkauf Deutschland und Europa. Da die Jobsuche sich doch schwieriger gestalltet als gedacht - denke ich des öfteren daran mich im Bereich "Spedition" selbstständig zumachen, jedoch habe ich das gleiche kleine (bzw. große) Problem "keine Erfahrung" in diesem Bereich sowie noch keine Kontakte zu den Kunden.

LG
Konstantin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich