Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Vordrucke Gefahrgut

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Gehlhaar #1 Link


Offline Offline
Dabei seit: Sep 15, 2009
Beiträge: 6
Ort: Sandesneben
BeitragVerfasst am: 07 Mar 2011 - 10:35

Moin,

kennt jemand eine gute I-Net Seite wo man Vordrucke (Jahresbericht etc.) KOSTENFREI und AKTUELL runterladen kann. Gruß Steve
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
udobur #2 Link


Offline Offline
Dabei seit: Dez 29, 2008
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 07 Mar 2011 - 12:18

Mal bei den üblichen Verdächtigen nachschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
huugoo #3 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 26, 2011
Beiträge: 40
Ort: Leipzig
BeitragVerfasst am: 08 Mar 2011 - 20:40

Welche Vordrucke meinst du eigentlich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Gehlhaar #4 Link


Offline Offline
Dabei seit: Sep 15, 2009
Beiträge: 6
Ort: Sandesneben
BeitragVerfasst am: 09 Mar 2011 - 15:45

Jahresbericht, Unfalbericht etc. Es gibt zwar viele Anbieter aber die nehmen enorme Preise. Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
huugoo #5 Link


Offline Offline
Dabei seit: Jan 26, 2011
Beiträge: 40
Ort: Leipzig
BeitragVerfasst am: 12 Mar 2011 - 19:25

Jahresbericht Muster:

www.gaa-m.bayern.de/im...ericht.pdf

oder diese site

www.abfall-direkt.de/downloads/

ehrlich gesagt habsch nur gegoogelt :-), ein Gefahrgutbeauftragter kann diese Dokumente aber ebenso vorhalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
gabelstaplo #6 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 21, 2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2012 - 14:32

Was spricht gegen eine kostenpflichtige Lösung?
So ist man wenigsten sicher, dass die Inhalte aktuell sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
hazmatgerman #7 Link


Offline Offline
Dabei seit: Mai 06, 2011
Beiträge: 32
Ort: Munich
BeitragVerfasst am: 01 Sep 2012 - 13:41

Kostenlose Angebote haben den Nachteil, daß die Verantwortung ausschließlich beim Anwender liegt. Das sollten Sie bedenken. Die Aktualität kann nur beurteilen, wer selbst die entsprechende Ahnung hat. Alternativ kann man auch einfach das ADR hernehmen und auf der Basis GbV §§ 8 und 9 im Teil 1.8 raussuchen, was auf die eigene Situationzutrifft. Einfach ausfüllen reicht da nicht! Die Bußgelder fangen im mittleren dreistelligen Bereich an, und das schon ohne daß etwas schiefgegangen ist.
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich