Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Außenhandel & Zoll- Seite 2
Samstag, 25 Juni 2016 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Der BREXIT und die Auswirkungen auf Transport und Logistik

Schienen Neu VerlegtDie Bundesvereinigung Logistik (BVL) nimmt das Ergebnis des EU-Referendums in Großbritannien mit Sorge zur Kenntnis. Die teilnehmenden britischen Bürger haben entschieden, dass ihr Land aus der Europäischen Union austreten soll. Das ist keine gute Wahl und eine schlechte Nachricht für Wirtschaft und Logistik in Deutschland und Europa. mehr...
Freitag, 17 Juni 2016 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Gebrochene Beförderungen oder Versendungen umsatzsteuerbefreit?

Wenn Sie als Wirtschaftsbeteiligter Waren sowohl innerhalb der EU als auch über die Grenzen hinaus in ein Drittland verkaufen, dann gilt es, das Umsatzsteuerrecht zu beachten: Es unterscheidet zwischen mehr...
Mittwoch, 27 Januar 2016 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Änderungen des Harmonisierten Systems für 2017

Die Weltzollorganisation (WCO) hat für das Jahr 2017 eine Liste der akzeptierten Änderungen des Harmonisierten Systems (HS) veröffentlicht. Dies hat nun zur Folge, dass auch die EU ihre Kombinierte Nomenklatur (KN) anpassen muss, sodass sich für die Einreihung der betroffenen Waren ab dem 1. Januar 2017 einige Neuerungen ergeben werden. Das Harmonisierte System regelt die ersten sechs Stellen einer Tarifnummer. mehr...
Montag, 18 Januar 2016 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

AGB-konformer Umgang mit Exporthindernissen

Nicht selten kommt es vor, dass Exportunternehmen nach einer Liefervereinbarung mit ihrem ausländischen Kunden feststellen müssen, dass Exporthindernisse bestehen: Sie erhalten beispielsweise die erforderliche Exportgenehmigung nicht oder die Lieferung ist wegen Embargo-Regelungen verboten. Es stellt sich daher die Frage, inwieweit Sie sich als Ausführer vor exportkontrollrechtlich bedingten Liefer- und Haftungsrisiken schützen können. Grundsätzlich scheint es sinnvoll, bereits im Vorfeld eines geplanten Vertragsschlusses die exportkontrollrechtlichen Vorgaben zu überprüfen, um solche Risiken zu vermeiden. mehr...
Montag, 18 Januar 2016 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Iran Embargo seit 16.01.2016 weitgehend aufgehoben

Der Rat der EU hat mit Beschluss (GASP) 2016/37 vom 16. Januar 2016 festgestellt, dass laut Bericht des Generaldirektors der IAEO der Iran die ihm obliegenden Verpflichtungen nach dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) für den Eintritt des Implementation Day erfüllt hat. Der Beschluss ist am Tag seiner Veröffentlichung in Kraft getreten. Damit gilt ebenfalls ab 16. Januar 2016 die Verordnung 2015/1861 des Rates vom 18. Oktober 2015, mit der die bisherige Iran-Embargo-Verordnung 267/2012 weitestgehend aufgehoben wird. Wirtschaftssanktionen und Zahlungsbeschränkungen fallen. mehr...
Mittwoch, 23 Dezember 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

1. Transpazifische Partnerschaft TPP – „Made in TPP“

Aussenhandel-TPPIm Oktober dieses Jahres unterzeichneten Australien, Brunei, Kanada, Chile, Japan, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Peru, Singapur, Vietnam und die USA das TPP-Abkommen. Damit einigten sich zwölf Pazifik-Anrainerstaaten auf ein umfassendes Freihandelsabkommen mit dem Ziel, Handelshürden abzubauen und gemeinsame Standards zu setzen. Das Abkommen legt in 30 Kapiteln Regeln und Standards für einen leichteren Austausch von Waren und Dienstleistungen sowie für grenzüberschreitende Investitionen in den Staaten fest. Für Handelsunternehmen, die TPP als Chance zur dauerhaften Kostenreduzierung nutzen wollen, ist vor allem die Regelung des Warenursprungs von Bedeutung. mehr...
Freitag, 20 November 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Aufhebung der Iran Sanktionen

Karte Iran GrafikEuropäische Automotive-Unternehmen pflegen seit Jahren enge Geschäftskontakte mit dem Iran. Selbst der Einbruch der Iran-Geschäfte durch das Wirtschaftsembargo hat der Beliebtheit europäischer Fahrzeuge im Iran kaum geschadet. Für die deutsch-europäische Automobilindustrie war daher die Meldung im Juli dieses Jahres vom Durchbruch der Atomverhandlungen mit dem Iran von substanzieller Bedeutung. mehr...
Mittwoch, 11 November 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Mit Google gegen Scheingeschäfte innergemeinschaftlicher Lieferung

In einem umfangreichen Urteil vom 5. Februar 2015 (Az. 3 K 45/14) hat das Finanzgericht Hamburg zahlreiche Gründe aufgeführt, auf Grundlage derer die Behörden ernsthafte Zweifel am Vorliegen einer steuerbefreiten innergemeinschaftlichen Lieferung haben dürfen. Auch Erkenntnisse aus Google Earth und Google Street View können zu diesem Zweck verwertet werden. Buch- und belegmäßiger Nachweis einer innergemeinschaftlichen Lieferung. mehr...
Mittwoch, 21 Oktober 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Erleichterungen im Warenverkehr mit dem Iran

Map_IranAm 14. Juli 2015 wurde auf der Grundlage des am 24. November 2013 beschlossenen Gemeinsamen Aktionsplans ("Joint Plan of Action") mit dem Iran eine Einigung zur langfristigen und umfassenden Lösung der iranischen Nuklearfrage erzielt ("Joint Comprehensive Plan of Action", kurz JCPOA). Diese Vereinbarung hat der VN-Sicherheitsrat in der Resolution 2231 (2015) einstimmig gebilligt. Mit dem sogenannten "Adoption Day" am 18. Oktober 2015 ist der JCPOA (Wiener Übereinkommen) 90 Tage nach Verabschiedung der VN-Resolution 2231 (2015) rechtswirksam geworden. mehr...
Dienstag, 20 Oktober 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Technische Unterstützung im Fokus der Exportkontrolle

news_logo_bundesanzeiger_verlagAls Exporteur müssen Sie sich schon mit den zahlreichen exportkontrollrechtlichen Beschränkungen bei der Lieferung Ihrer Produkte auseinandersetzen – nun kommt es noch dicker: Neben Güterlieferungen steht zunehmend auch die technische Unterstützung im Fokus der Exportkontrolle. Diese gilt es, streng von der Ausfuhr und Verbringung von Technologie zu unterscheiden, denn die Bestimmungen knüpfen hieran unterschiedliche Beschränkungen. Um richtig differenzieren zu können, hier zunächst die Defintion von „technischer Unterstützung“ nach dem Außenwirtschaftsgesetz AWG: mehr...
Donnerstag, 08 Oktober 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Deutscher Export weiter auf hohem Niveau

Im August 2015 wurden von Deutschland Waren im Wert von 88,0 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 72,8 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im August 2015 um 5,0 % und die Importe um 4,0 % höher als im August 2014. Gegenüber Juli 2015 sanken die Exporte kalender- und saisonbereinigt um 5,2 % und die Importe um 3,1 %. mehr...
Mittwoch, 07 Oktober 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Jahrestagung Außenwirtschaft + Zoll 2016

Auch im kommenden Jahr findet wieder die Jahrestagung „Außenwirtschaft + Zoll“ statt. Die Veranstaltung wird im Jahr 2016 in insgesamt 7 verschiedenen Städten angeboten. Worauf müssen Sie sich 2016 konzentrieren? Welche Regelungen sind neu und was hat sich verändert? Wie sind die Vorgaben umzusetzen? mehr...
Montag, 28 September 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Wie sich der UZK ab Mai 2016 auf die Unternehmen auswirkt

News Logo Bundesanzeiger VerlagAm 1. Mai 2016 ist es soweit: Der Zollkodex der Europäischen Union UZK tritt endgültig in Kraft – vorausgesetzt, dass sowohl das Europäische Parlament als auch der Rat der Anwendung der delegierten Rechtsakte des UZK bis Ende diesen Jahres nicht widersprechen. Auch müssen die Mitgliedstaaten bis dahin die Durchführungsrechtsakte angenommen haben. Kurz gesagt: Die delegierte Rechtsakte als auch die Durchführungsrechtsakte müssen angenommen und in Kraft getreten sein, damit Sie den UZK offiziell anwenden können. Sollte dies der Fall sein, dann stellt sich unmittelbar die Frage: mehr...
Montag, 14 September 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Umsatzsteuer, kein Gutglaubensschutz im Festsetzungsverfahren

HZA Hamburger ZollakademieDer Bundesfinanzhof hat mit Urteil vom 22. Juli 2015 (Az. V R 23/14) entschieden, dass es im Festsetzungsverfahren keinen Gutglaubensschutz in Bezug auf das Vorliegen der Voraussetzungen des Vorsteuerabzugs gibt. Zudem muss die Rechnung des leistenden Unternehmens seine „vollständige Anschrift“ beinhalten. Ein „Briefkastensitz“ genügt dieser Anforderung nicht. mehr...
Montag, 17 August 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

EU verabschiedet Ausnahmeregelungen zum Iran Embargo

Mit Verabschiedung der Resolution 2231 (2015) hat der UN-Sicherheitsrat den gemeinsamen umfassenden Aktionsplan zur Beilegung des Atomstreits mit Iran gebilligt und erste Maßnahmen zur Umsetzung des Plans ergriffen. Auf dieser Grundlage hat die EU am 31. Juli 2015 in den Verordnungen (EU) 2015/1327 Ausnahmeregelungen zum geltenden Iran-Embargo verabschiedet. mehr...
Montag, 17 August 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

U. S. Export Controls Compliance Update 2015

Am 1.10.2015 veranstaltet das Zentrum für Außenwirtschaftsrecht e. V. ZAR in Kooperation mit dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA im Favorite Parkhotel Mainz eine Tagung zum Thema „U. S. Export Controls Compliance Update 2015“. Assistant Secretary Kevin Wolf, politischer Vordenker der U.S. Exportkontrollrechtsreform wird die Reform der US Exportkontrollregelungen vorstellen und Änderungen für deutsche Unternehmen aufzeigen. mehr...
Montag, 10 August 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Wachstum in China lässt deutlich nach

Forscher des IfW gehen in einer aktuellen Analyse für den Wirtschaftsdienst davon aus, dass Chinas konjunkturelle Dynamik bis auf weiteres verhalten bleiben wird. Die Wirtschaft des Landes war im letzten Jahr um 7,4 Prozent gewachsen, in den ersten beiden Quartalen 2015 aber nur noch um 1,4 Prozent und 1,7 Prozent. „Die Produktion dürfte vorerst in einem ähnlichen Tempo zulegen wie es durchschnittlich in der ersten Jahreshälfte zu verzeichnen war“, so IfW-Konjunkturexperte Klaus-Jürgen Gern. Zwar deuteten einige Indikatoren wie eine anziehende Industrieproduktion und steigende Umsätze im Einzelhandel zuletzt auf eine leichte Belebung hin. „Insgesamt besteht aber der Verdacht, dass das Aus­maß der wirtschaftlichen Abkühlung von offizieller Seite Chinas unterschätzt wird“, so Gern. mehr...
Freitag, 07 August 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Sommerhoch im Außenhandel

„Das erste Halbjahr hat die Erwartungen im Außenhandel übertroffen. Die jüngste Belebung des Außenhandels mit den EU-Staaten hat hier einen wichtigen Beitrag geleistet. So sind diese Ausfuhren zuletzt im Juni um mehr als 12 Prozent gewachsen. Gleichzeitig führt die Nachfrage aus den Drittländern ebenfalls zu einem zweistelligen Wachstum der Ausfuhren, das mit 15,8 Prozent sogar noch die Ausfuhren in die EU-Länder übertraf. Gerade diese Entwicklung erfährt natürlich durch den günstigen Euro einen gehörigen Rückenwind. Auf der anderen Seite wirkt der Wechselkurs aber auch belastend auf die Einfuhren aus den Drittländern, die im ersten Halbjahr nur noch um 3,8 Prozent gewachsen sind.“ Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des BGA. mehr...
Donnerstag, 30 Juli 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Aktuelle Informationen zum Thema Iran

Am 14. Juli 2015 wurde auf der Grundlage des am 24. November 2013 beschlossenen Gemeinsamen Aktionsplans ("Joint Plan of Action") mit dem Iran eine Einigung zur langfristigen und umfassenden Lösung der iranischen Nuklearfrage erzielt ("Joint Comprehensive Plan of Action"). Diese Vereinbarung hat der VN-Sicherheitsrat in der Resolution 2231 (2015) einstimmig gebilligt. mehr...
Mittwoch, 22 Juli 2015 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Unionszollkodex UZK Der Flickenteppich bleibt

Ziel des UZK ist die Modernisierung des Zollwesens der EU. Die zollrechtlichen Vorschriften werden vereinfacht und gestrafft, was insbesondere bei den zollrechtlichen Verfahren zu mehr Übersichtlichkeit und Rechtssicherheit führen wird. Außerdem verpflichtet der UZK die Zollbehörden der Mitgliedstaaten und Wirtschaftsbeteiligte, bis 2020 komplett auf elektronische Verfahren umzusteigen. Das papiergestützte Zollverfahren wird es dann nicht mehr geben. Auch die unterschiedlichen IT-Systeme der 28 Mitgliedstaaten sollen harmonisiert werden. Für AEO wird es verstärkt vereinfachte und beschleunigte Verfahren geben, was eine deutliche Aufwertung des AEO-Status bedeutet. mehr...
«
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Verzeichnis KEP-Unternehmen / Taxiunternehmen (SoFas)
Letzter Eintrag von Line80 in KEP Kurier Express Paket am Sep 23, 2017 um 15:09:12

Ausfuhranmeldung Verkaufsdisplay
Letzter Eintrag von Chev in ATLAS und IT am Sep 23, 2017 um 10:31:32

Augenspülflasche durch 0,5L stilles Mineralwasser ersetzt
Letzter Eintrag von trailerman in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 22, 2017 um 23:52:56

Hallo aus dem Vogtland
Letzter Eintrag von Carsten in User und off topic am Sep 21, 2017 um 22:23:45

Reduzierung Gleisanschlüsse in Deutschland
Letzter Eintrag von trailerman in Eisenbahngüterverkehr am Sep 20, 2017 um 19:56:37

A18 Verpflichtungsschein erstellen
Letzter Eintrag von Hendrik1995 in Außenhandel und Zoll am Sep 20, 2017 um 14:46:25

Einstieg in die Logistik
Letzter Eintrag von betterorange in Weiterbildung am Sep 20, 2017 um 08:25:48

EUR1 für Tunesien
Letzter Eintrag von Riga in Außenhandel und Zoll am Sep 20, 2017 um 07:13:02

Neue Gefahrgut- und AWB-Vorschriften China?
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 19, 2017 um 15:25:54

Import von Gewürzen aus Brasilien nach Deutschland
Letzter Eintrag von Transporter_2017 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Sep 18, 2017 um 15:50:18

ABD Erstellung Beteiligtenkonstellation
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 13:48:41

Ausfuhrbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke
Letzter Eintrag von oliviaclarkenero in Gelangensbestätigung / Weiße Spediteurbescheinigung am Sep 15, 2017 um 12:13:00

Privates Laptop nach Deutschland importieren, Zoll
Letzter Eintrag von Kyro in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 06:34:09

Kritische Länderbeziehungen - Einhaltung von Importvorschriften
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle am Sep 14, 2017 um 20:41:14

Ermittlung des Ursprungs von Set-Artikeln
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2017 um 12:50:32

Luftfracht Kenia / CoC
Letzter Eintrag von HunkyDory in Luftfracht am Sep 14, 2017 um 11:32:50

Ablauf Kommissionierung mit NVE GS1 Label
Letzter Eintrag von A.Fischer in Intralogistik Lagerlogistik am Sep 13, 2017 um 09:13:41

Nachhaltige Logistikkonzepte für Köln Umfrage
Letzter Eintrag von aobengan in Nachhaltige Logistik am Sep 11, 2017 um 22:38:52

Externer Logistik Partner für Zollabwicklung ohne direkte Vertretungsvollmacht
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 17:55:36

Handelsware im Handgepäck
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 14:56:15

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Export-Sachbearbeiter Versand (m/w)
Bulthaup GmbH & Co KG Bodenkirchen
Logo Bulthaup
 
Kommissionierer (m/w)
PUK Group GmbH & Co. KG Berlin
Logo PUK
 
Speditionskaufmann / -frau
Logistik Inland / Ausland (m/w)
LR Health & Beauty Systems Ahlen
 
Importsachbearbeiter (m/w)
Kienast Schuhhandels GmbH Wedemark
Logo KIENAST
 
Materialdisponent
Fertigungssteuerung (m/w)
pei tel Comunications Teltow bei Berlin
Logo PEI TEL
 
Referent Exportkontrolle (m/w)
RENK AG Augsburg
Logo RENK
 
Sachbearbeiter Auftrags- und
Zollabwicklung (m/w)
MESSRING MSG GmbH Karilling / München
Logo Messring
 
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
 

Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.

 
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich