Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Außenhandel & Zoll- Seite 9
Mittwoch, 09 Februar 2011 | Außenhandel & Zoll

Luftfracht - Drogenschmuggel in Maschinenteilen

09.02.2011 | Rauschgiftschmuggler aus Südasien haben versucht, per Luftfracht über den Flughafen Köln/Bonn insgesamt 300 Gramm Heroin in mehreren kleinen Getriebewalzen einzuführen. Die als Industriemaschinenteile angemeldeten Getriebewalzen kommen aber nicht so häufig per Luftfracht aus Südasien. Das war ein Grund für die Zöllner, die Sendung genauer zu kontrollieren und die Waren zu beschauen. Röntgenbilder und ein positiver Drogenschnelltest bestätigten dann das Misstrauen der Zöllner. Die Getriebewalzen enthielten im Inneren rund 300 Gramm Heroin.
Mittwoch, 01 September 2010 | Außenhandel & Zoll

Neun Millionen Schmuggelzigaretten im Hafen entdeckt

01.09.2010 | Die Ermittlungsgruppe Hafen (EGH) des Zollfahndungsamts Hamburg beschlagnahmt neun Millionen Zigaretten aus China am Terminal Eurogate in Hamburg-Waltershof. Das ist der größte Zigarettenfund im Hamburger Hafen seit mehr als einem Jahr. 1.475 Kartons PC-Monitore sollten in dem 40´-Container aus dem chinesischen Hafen Xiamen sein, die von einem bekannten koreanischen Elektronik-Konzern an einen slowakischen TV-Geräte-Produzenten geschickt werden sollten. Da aber weder Absender noch Empfänger Interesse an der Abholung der Ware zeigten, wurde der Inhalt des Containers von Ermittlern der EGH Hamburg kontrolliert. mehr...
Donnerstag, 18 Februar 2010 | Außenhandel & Zoll

4.000 Viagratabletten sichergestellt

18.02.2010 | 4.000 blaue, rautenförmige Potenzpillen haben Zollbeamte am Sonntag, dem 14. Februar 2010, am Flughafen München sichergestellt. Die Zöllner kontrollierten mit Hilfe eines Röntgengerätes das Reisegepäck eines Fluges aus Ägypten. Am Auswertebildschirm konnten in einem Reisekoffer Tabletten ausfindig gemacht werden. Das Gepäck wurde daraufhin geöffnet und es kamen 4.000 Potenzpillen zum Vorschein. "Der 45-jährige österreichische Frührentner gab an, alle Tabletten selbst zu verwenden", so Thomas Meister, Pressesprecher des Hauptzollamts München. Während der Vernehmung sagte der Mann dann aus, die Tabletten geschenkt bekommen zu haben, um sie an Freunde weiter zu verschenken. Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt München übernommen.
Freitag, 12 Februar 2010 | Außenhandel & Zoll

Internationale Zolloperation "Early Bird" beendet

12.02.2010 | Das Zollkriminalamt koordinierte mit dem Auswärtigen Amt im Auftrag des Rates der Europäischen Gemeinschaft und in Abstimmung mit der schwedischen Zollverwaltung die erste europaweite Kontrolloperation zur Verhinderung der Proliferation sensitiver Güter. Zollbehörden aus 18 EU-Mitgliedstaaten führten im November 2009 eine gemeinsame Kontrolloperation unter dem Decknamen "Early Bird" durch. Ziel der mehrtägigen Operation war, mögliche Lieferungen von sensitiven Gütern im Luftverkehr zu unterbinden, die unter das geltende EU-Iran-Sanktions-Regime fallen. mehr...
Montag, 14 Dezember 2009 | Außenhandel & Zoll

Zoll: Kokain im Gesellschaftsspiel

13.12.2009 | Rund 200 Gramm Kokain, versteckt in einem Gesellschaftsspiel für Partys, entdeckten Zöllner am Flughafen Köln/Bonn. Bei der Kontrolle einer Kuriersendung aus Südamerika vor zwei Wochen fanden Zöllner eine ungewöhnliche Zugabe: Ein Gesellschaftsspiel zum Tanzen, das gerne von Jugendlichen auf Partys gespielt wird. Neben der Tanzmatte enthielt die Packung eine weitere, im Inneren versteckte und eigentlich nicht zum Spiel gehörende transparente Kunststoffmatte. In diese zweite Kunststoffmatte waren insgesamt rund 200 Gramm Kokain eingearbeitet. Da die Sendung für einen Empfänger im europäischen Ausland bestimmt war, erfolgen die weiteren Ermittlungen beim dortigen Zoll.
Sonntag, 22 November 2009 | Außenhandel & Zoll

Zoll prüft bundesweit Speditions- und Transportgewerbe

21.11.2009 | Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Dortmund kontrollierte im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung verstärkt das Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe im regionalen Bereich. Die Zöllnerinnen und Zöllner waren mit insgesamt 82 Einsatzkräften in verschiedenen Städten tätig. Es wurden dabei 807 Personen befragt und 557 Unternehmen geprüft. Nach ersten Ergebnissen lagen bei 74 Arbeitnehmern und 42 Arbeitgebern Anhaltspunkte für Gesetzesverstöße vor. Bei den vermuteten Verstößen handelt es sich im Wesentlichen um: mehr...
Montag, 27 Juli 2009 | Außenhandel & Zoll

Versandverfahren mit Carnet TIR

27.07.2009 | Versandverfahren mit Carnet TIR; Bürgschaften der Verbände BGL und AIST. Das Bundesministerium der Finanzen hat mit Erlass vom 16. Juli 2009 - III B 2-Z3615/06/0005 bekannt gegeben, dass der Erlass vom 20. August 2004 - III B 2 - Z 3615 - 55/04 - (VSF N 65 2004 Nummer 398 vom 3. September 2004) einschließlich Liste der sensiblen Waren aufgehoben wird. Die Verbände haben erklärt, dass sie mit Wirkung vom 1. Juli 2009 die Bürgschaft für diese Waren wieder übernehmen.
Mittwoch, 01 Juli 2009 | Außenhandel & Zoll

Hochwertige Kleidung oder billige Fälschung

02.07.2009 | Die Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Karlsruhe stellte bei einer Zollkontrolle, am 30. Juni 2009, auf dem Autobahnrastplatz Baden-Baden einen Lkw mit 3.600 Markenblusen fest, bei denen sich der Verdacht der Markenfälschung ergab. Ob es sich bei den Damenblusen tatsächlich um hochwertige Markenware oder um eine billige Fälschung handelt, mussten die Zöllner vor Ort klären. Eine genaue Begutachtung der Ware, der Etiketten und Anhänger sowie ein Anruf beim Hersteller der Original-Labels brachte ein vorläufiges Ergebnis: Markenfälschung. mehr...
Montag, 29 Juni 2009 | Außenhandel & Zoll

Vereinfachung des Eisenbahntransits durch die Schweiz

29.06.2009 | Gemeinschaftliches/gemeinsames Versandverfahren; Multilaterale Vereinbarung zur Vereinfachung des Eisenbahntransits durch die Schweiz (Swiss-Corridor T2) nach Artikel 6 des Übereinkommens über ein Gemeinsames Versandverfahren; Verlängerung des Memorandum of Understanding bis zum 30. Juni 2011. mehr...
Dienstag, 03 März 2009 | Außenhandel & Zoll

ATLAS-Ausfuhr - Internetausfuhranmeldung Plus (IAA Plus) geplant

03.03.2009 | Im Zusammenhang mit der Einführung von ATLAS-Ausfuhr (Release 2.0) besteht voraussichtlich ab dem 1. April 2009 die Möglichkeit, Ausfuhranmeldungen online im Internet auszufüllen und mit einem elektronischen Zertifikat abzugeben, wenn die Ausfuhrsendung bei einer deutschen Ausfuhrzollstelle angemeldet wird. mehr...
Montag, 12 Januar 2009 | Außenhandel & Zoll

Neuerung im Warenverkehr mit AKP-(MAR-)Staaten

12.01.2009 | Im Amtsblatt (EU) Nr. L 289 vom 30. Oktober 2008 wurde ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen den CARIFORUM-Staaten einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits veröffentlicht. Das neue Abkommen ersetzt die Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 1528/2007 des Rates vom 20. Dezember 2007 für diese Staaten. Die Ursprungsregelungen ergeben sich aus Protokoll 1 des Abkommens. Die Anwendung des neuen Abkommens führt insbesondere zu folgenden Änderungen: mehr...
Montag, 20 Oktober 2008 | Außenhandel & Zoll

Zertifizierung für ATLAS Ausfuhr (AES 2.0)

20.10.2008 | Zur Laufzeit des ATLAS Release 8.0 geht das neue ATLAS Ausfuhr Release AES 2.0 in den Echtbetrieb. Ausfuhr- und Ausgangszollstellen werden am 17. Januar 2009 von Release AES 1.0 auf AES 2.0 umgestellt. mehr...
Montag, 20 Oktober 2008 | Außenhandel & Zoll

Zertifizierung für ATLAS Release 8.0

20.10.2008 | Die Umstellung von ATLAS-Teilnehmern auf das neue ATLAS Release 8.0 muss bis zum Ende der weichen Migration ATLAS Release 7.2/8.0 abgeschlossen sein. Im Rahmen der Zertifizierung für ATLAS Release 8.0 muss dieser Vorgabe durch Priorisierung der Anträge auf Nachzertifizierung Rechnung getragen werden. Dies bedeutet, dass bei einem Terminstau in erster Linie Nachzertifizierungen berücksichtigt werden. Neuzertifizierungen können erst später erfolgen, voraussichtlich ab Ende des 1. Quartals 2009. mehr...
Montag, 20 Oktober 2008 | Außenhandel & Zoll

IT-Verfahren ATLAS-Ausfuhr - Internetausfuhranmeldung Plus (IAA Plus)

20.10.2008 | Im Zusammenhang mit der Einführung von ATLAS-Ausfuhr (Release 2.0) besteht voraussichtlich ab dem 1. April 2009 die Möglichkeit, Ausfuhranmeldungen online im Internet auszufüllen und mit einem elektronischen Zertifikat abzugeben, wenn die Ausfuhrsendung bei einer deutschen Ausfuhrzollstelle angemeldet wird. mehr...
Sonntag, 05 Oktober 2008 | Außenhandel & Zoll

Internationaler Goldschmuggel im großen Stil aufgedeckt

05.10.2008 | Deutschen und englischen Zollfahndern ist es gelungen, einen groß angelegten internationalen Schmuggel von Gold aufzudecken. Bislang konnten drei Personen in England festgenommen und mehr als 100 Kilogramm Gold bzw. Goldschmuck sowie 150.000 Englische Pfund in bar sichergestellt werden. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, das Edelmetall aus Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) über den Frankfurter Flughafen weiter nach London geschmuggelt zu haben.  Bislang gehen die Fahnder von 80 Kurierflügen im Zeitraum von 2004 bis 2008 aus. mehr...
Dienstag, 30 September 2008 | Außenhandel & Zoll

Anerkennung von Warenverkehrsbescheinigungen EUR.1 aus Uganda

30.09.2008 | Nach einer Mitteilung der Europäischen Kommission stellen die Zollbehörden in Uganda Warenverkehrsbescheinigungen EUR.1 aus, die nicht mit den erforderlichen drucktechnischen Sicherheitsmerkmalen übereinstimmen.Die Europäische Kommission hat einer vorübergehenden Verwendung dieser Warenverkehrsbescheinigungen EUR.1 bis zum 31. Dezember 2008 zugestimmt. Derartige, nach dem 31. Dezember 2008 ausgestellte Warenverkehrsbescheinigungen dürfen nicht mehr als Präferenznachweise akzeptiert werden.
Dienstag, 09 September 2008 | Außenhandel & Zoll

Online-Abschreibung von Ausfuhrgenehmigungen geplant

10.09.2008 | Mit der Einführung von ATLAS-Ausfuhr (Release 2.0) besteht voraussichtlich ab dem 01. Februar 2009 die Möglichkeit und gegebenenfalls auch die Verpflichtung, vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle erteilte abschreibungspflichtige Ausfuhrgenehmigungen online abzuschreiben, wenn die Ausfuhrsendung bei einer deutschen Ausfuhrzollstelle angemeldet wird. mehr...
Dienstag, 19 August 2008 | Außenhandel & Zoll

Zollwissen aus einer Hand

19.08.2008 | Das Bundesministerium der Finanzen richtet im Zuge der Strukturentwicklung Zoll ein umfassendes bundeseinheitliches Informations- und Wissensmanagement ein. Das IWM Zoll führt das in der Zollverwaltung standardisierte Wissen zusammen, bereitet es nutzerorientiert auf und stellt es mittels moderner Kommunikationstechnik internen und externen Adressaten zur Verfügung. Die Dienststelle ist in Dresden angesiedelt und nimmt seit dem 18. August 2008 folgende Aufgaben wahr:

  • Koordinierung von Tätigkeiten im Zusammenhang mit Intranet- und Internetauftritten der Zollverwaltung, Weiterentwicklung dieser Medien
  • Erteilen von allgemeinen Zollauskünften an Privatpersonen und Unternehmen zu allen Fragen "rund um den Zoll"
  • Vergabe von Zollnummern an Wirtschaftsbeteiligte für die Abfertigung von Waren. Entsprechende Anträge können auf dem Postweg oder per Fax gestellt werden.
Das IWM Zoll übernimmt damit Aufgaben bestehender Dienststellen, aber auch neue Tätigkeitsfelder.
Donnerstag, 01 März 2007 | Außenhandel & Zoll

Millionenteurer Radarsatellit am Flughafen Friedrichshafen abgefertigt

01.03.2007 | Der Zoll in Friedrichshafen überwachte den Ausgang eines Satelliten aus der Europäischen Union. Ein Radarsatellit im Wert von rund 130 Millionen Euro der EADS Astrium GmbH hat am 26. Februar 2007 über den Flughafen Friedrichshafen das Gebiet der Europäischen Union verlassen. Beschäftigte des Zollamtes Friedrichshafen, Abfertigungsstelle Flughafen, überwachten den Beladevorgang der Antonov 124, die einen Tag zuvor auf dem Flughafen landete, und bestätigten anschließend den Ausgang des Satelliten aus der Europäischen Union. mehr...
Montag, 11 Dezember 2006 | Außenhandel & Zoll

Änderungen bei der Zollabfertigung

11.12.2006 | Waren müssen ab Januar 2007 beim Zoll vielfach mit neuen Warenummern angemeldet werden. Viele heimische Unternehmen, die Waren aus dem Ausland einführen oder in andere Länder exportieren sind von den teilweise gravierenden Änderungen des Warennummernverzeichnisses betroffen, die von der Europäischen Gemeinschaft im Oktober beschlossen wurden. Die jetzigen Änderungen des Warenverzeichnisses reichen von der Überarbeitung einzelner Worte bis zu Streichungen und Zusammenfassung ganzer Warengruppen. Geändert wird auch das Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik. mehr...
«
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Einstieg in die Logistik
Letzter Eintrag von Chev in Weiterbildung am Sep 19, 2017 um 17:27:21

Neue Gefahrgut- und AWB-Vorschriften China?
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 19, 2017 um 15:25:54

A18 Verpflichtungsschein erstellen
Letzter Eintrag von Hendrik1995 in Außenhandel und Zoll am Sep 19, 2017 um 09:40:10

Import von Gewürzen aus Brasilien nach Deutschland
Letzter Eintrag von Transporter_2017 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Sep 18, 2017 um 15:50:18

ABD Erstellung Beteiligtenkonstellation
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 13:48:41

Ausfuhrbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke
Letzter Eintrag von oliviaclarkenero in Gelangensbestätigung / Weiße Spediteurbescheinigung am Sep 15, 2017 um 12:13:00

Privates Laptop nach Deutschland importieren, Zoll
Letzter Eintrag von Kyro in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 06:34:09

Kritische Länderbeziehungen - Einhaltung von Importvorschriften
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle am Sep 14, 2017 um 20:41:14

EUR1 für Tunesien
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2017 um 19:07:09

Ermittlung des Ursprungs von Set-Artikeln
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2017 um 12:50:32

Luftfracht Kenia / CoC
Letzter Eintrag von HunkyDory in Luftfracht am Sep 14, 2017 um 11:32:50

Reduzierung Gleisanschlüsse in Deutschland
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Eisenbahngüterverkehr am Sep 13, 2017 um 15:41:15

Augenspülflasche durch 0,5L stilles Mineralwasser ersetzt
Letzter Eintrag von Guido04 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 13, 2017 um 09:54:06

Ablauf Kommissionierung mit NVE GS1 Label
Letzter Eintrag von A.Fischer in Intralogistik Lagerlogistik am Sep 13, 2017 um 09:13:41

Nachhaltige Logistikkonzepte für Köln Umfrage
Letzter Eintrag von aobengan in Nachhaltige Logistik am Sep 11, 2017 um 22:38:52

Externer Logistik Partner für Zollabwicklung ohne direkte Vertretungsvollmacht
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 17:55:36

Handelsware im Handgepäck
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 14:56:15

Frage zur Ausfuhrbescheinigung
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 14:51:41

Einfuhr Südkorea
Letzter Eintrag von Remsen in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 13:24:43

Verzeichnis KEP-Unternehmen / Taxiunternehmen (SoFas)
Letzter Eintrag von Derrry in KEP Kurier Express Paket am Sep 11, 2017 um 11:13:34

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Export-Sachbearbeiter Versand (m/w)
Bulthaup GmbH & Co KG Bodenkirchen
Logo Bulthaup
 
Kommissionierer (m/w)
PUK Group GmbH & Co. KG Berlin
Logo PUK
 
Speditionskaufmann / -frau
Logistik Inland / Ausland (m/w)
LR Health & Beauty Systems Ahlen
 
Importsachbearbeiter (m/w)
Kienast Schuhhandels GmbH Wedemark
Logo KIENAST
 
Materialdisponent
Fertigungssteuerung (m/w)
pei tel Comunications Teltow bei Berlin
Logo PEI TEL
 
Referent Exportkontrolle (m/w)
RENK AG Augsburg
Logo RENK
 
Sachbearbeiter Auftrags- und
Zollabwicklung (m/w)
MESSRING MSG GmbH Karilling / München
Logo Messring
 
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
 

Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.

 
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich