Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Beruf & Karriere- Seite 3
Sonntag, 06 April 2014 | Beruf & Karriere

Schichtbeginn für Hapag-Lloyd-Azubis im Museumshafen Oevelgönne

Hapag Lloyd Azubis bei der ArbeitDie Ausbilder Deutschlands größter Linienreederei Hapag-Lloyd und die Mitglieder des Vereins Museumshafens Oevelgönne e.V. waren sich nach der 1. Azubiwoche vor einem Jahr sofort einig: "Das machen wir wieder!". Traditionelle Seemannschaft und altes Handwerk an die Seeleute von morgen weiterzugeben, gelingt besonders gut auf Traditionsschiffen und ist eines der Satzungsziele des Museumshafens seit der Vereinsgründung vor fast 40 Jahren. Im Gegensatz zur Elektronik auf modernen Containerschiffen, lässt sich auf den historischen Schiffen die Mechanik im wahrsten Sinne begreifen und es ist noch viel Handarbeit gefragt. Gute Voraussetzungen um zu Lernen. mehr...
Mittwoch, 02 April 2014 | Beruf & Karriere

Von Personalarbeit im See- und Transportwesen lernen

Die maritime Wirtschaft ist einer der größten Arbeitgeber Norddeutschlands: Deutsche Schifffahrtsbetriebe und Handelsschiffe beschäftigten rund 500.000 Mitarbeiter aus dem In- und Ausland. Auch Zulieferbetriebe sowie Unternehmen der Windindustrie und Logistik sind bedeutende Arbeitsmarkt-Player im norddeutschen Raum. Die Arbeitsbedingungen weisen zwar viele Besonderheiten auf, doch insbesondere in Bezug auf Aus- und Weiterbildung und Internationalität können auch Unternehmen anderer Branchen einiges am Beispiel See- und Transportwesen lernen, wie nun die neue Vortragsreihe „HR in maritimer Wirtschaft & Logistik“ am 6. und 7. Mai auf der Messe PERSONAL2014 Nord zeigt. mehr...
Donnerstag, 20 März 2014 | Beruf & Karriere

Vorbildliche Aus- und Fortbildung der Seelotsen wird noch besser

Am 15. März 2014 trat die Erste Verordnung zum Erlass und zur Änderung lotsrechlicher Vorschriften in Kraft. Damit wird die Seelotsenaus- und -fortbildung neu geregelt. "Mit der neuen Verordnung werden die bestehenden Regelungen zur Seelotsenausbildung aktualisiert und das Prüfungsverfahren detaillierter vorgeschrieben. Für die Fortbildung der Seelotsen werden neue Regelungen eingeführt, die Inhalt und Umfang der nach dem Seelotsgesetz bestehenden allgemeinen Verpflichtung zur Fortbildung im Einzelnen festlegen", erklärte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesverkehrsminister Enak Ferlemann. mehr...
Donnerstag, 20 Februar 2014 | Beruf & Karriere

„Best Azubi“ – Wissen und Begeisterung bewiesen

Anke Löffler (23) hat soeben im Rahmen des dualen Studiums Logistikmanagement an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) ihre Ausbildung zur Speditions- und Logistikkauffrau bei Lufthansa Cargo erfolgreich abgeschlossen. Jetzt ist sie außerdem zur „Best Azubi“, zur stolzen Siegerin des deutschlandweit größten Wissenswettbewerbs für ihre Berufsgruppe, gekürt worden. mehr...
Mittwoch, 22 Januar 2014 | Beruf & Karriere

Nachwuchspreis Spedition und Logistik: Der Startschuss 2014 ist gefallen

DSLV_LogoGemeinsam mit der Deutschen Verkehrszeitung (DVZ) startet der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) seinen Nachwuchspreis 2014. Noch bis 31. Juli 2014 können Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung ihre Bewerbung direkt beim DSLV in Bonn einreichen. Informationen zum Wettbewerb und die Anmeldeunterlagen findet man auf der Internetseite des Verbands unter www.dslv.org/nachwuchspreis. mehr...
Donnerstag, 09 Januar 2014 | Beruf & Karriere

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2013: Erneut deutlicher Anstieg in West und Ost

767 € brutto im Monat verdienten die Auszubildenden 2013 durchschnittlich in Westdeutschland. Die tariflichen Ausbildungsvergütungen erhöhten sich gegenüber dem Vorjahr um 4,1 %. In Ostdeutschland stiegen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2013 um 5,0 % auf durchschnittlich 708 € im Monat. Prozentual fiel die Erhöhung damit in West und Ost genauso stark aus wie 2012. Im Osten hat sich der Abstand zum westlichen Tarifniveau 2013 etwas verringert: Es wurden 92 % der westlichen Vergütungshöhe erreicht, 2012 waren es 91 %. mehr...
Freitag, 27 Dezember 2013 | Beruf & Karriere

Berufskraftfahrer wünschen sich mehr Lob und Anerkennung

Berufskraftfahrer – früher der König der Landstraße und heute? Nur noch wenige Quereinsteiger und junge Leute bewerben sich für den Beruf. Wie zufrieden die Fahrer heute in ihrem Beruf sind, das wollten vier Teams aus Studierenden der Ostfalia vom Campus Suderburg und Auszubildenden der BBS Winsen genauer wissen. In Kooperation mit der Süderelbe AG und der Wirtschaftsförderung Uelzen aktiv wurden die Fahrer der Speditionen Johs. Martens, Hiller und Kobernuss befragt. Nun liegen die Ergebnisse vor. mehr...
Dienstag, 08 Oktober 2013 | Beruf & Karriere

Reform des Straßenverkehrsgesetzes ab 01.01.2014 - Probleme für Berufskraftfahrer

08.10.2013 | Ab dem 1. Mai 2014 tritt das neue „Fünfte Gesetz zur Reform des Straßenverkehrsgesetzes und andere Gesetze“ in Kraft. Durch die neue Reform soll das System transparenter, effizienter und verhältnismäßiger ausgestattet werden. Jedoch ist zu befürchten, dass die Berufskraftfahrer durch das neue System erhebliche Probleme bekommen werden, da die Fahrerlaubnis schon bei einem Stand von 8 Punkten (bisher 18) entzogen wird. Die freiwillige Teilnahme an einem Fahreignungsseminar führt zu einem Abzug von einem Punkt innerhalb von 5 Jahren. mehr...
Donnerstag, 12 September 2013 | Beruf & Karriere

Ministerium und SPC schulen Lehrer/-innen im BMVBS

2013_09_12_SPC_Berufsschullehrer12.09.2013 | Einen Tag lang standen Verkehrsexperten des Bundesverkehrsministeriums (BMVBS) und des SPC gemeinsam mit Verbänden und Unternehmen bereit, um ihr Fachwissen u?ber Ku?sten- und Binnenschifffahrt an Berufsschullehrer- und lehrerinnen aus Speditionsklassen weiterzugeben. Mit der Resonanz ist der einladende Geschäftsfu?hrer des ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) Markus Nölke sehr zufrieden: „Uns ist es heute gelungen, rund 30 Lehrerinnen und Lehrern auf hohem Niveau einen guten Überblick u?ber die Möglichkeiten der Binnen- und Ku?stenschifffahrt im Rahmen multimodaler Verkehre zu geben.“ mehr...
Montag, 08 Juli 2013 | Beruf & Karriere

Janna van Burgeler ist Europasiegerin des FIATA-Nachwuchswettbewerbs 2013

2013_07_08_DSLV_Janna_van_Burgeler08.07.2013 | Regionale Gewinnerin der europäischen Vorentscheidung des FIATA-Nachwuchswettbewerbs ist Janna van Burgeler (DHL Global Forwarding GmbH). Die 23-jährige Speditionskauffrau setzt damit ihren Erfolgskurs fort, den sie im vergangenen Jahr als Trägerin des Nachwuchspreises Spedition und Logistik 2012 auf dem Unternehmertag des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) in Berlin begonnen hat. Ihre Ausbildung absolvierte die Nachwuchsspediteurin bei Fenthol & Sandtmann in Hamburg. mehr...
Mittwoch, 03 Juli 2013 | Beruf & Karriere

Duale Berufsausbildung in Deutschland gilt im Ausland als Vorbild

2013_07_03_ICC_Deutschland_Schmidt-Trenz03.07.2013 | Prof. Dr. Schmidt-Trenz, Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg und Mitglied im Hauptausschuss von ICC Deutschland, sprach im April 2013 beim ICC World Chambers Congress in Doha über das Modell Duale Berufsausbildung, das maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass Deutschland die niedrigste Arbeitslosenquote unter Jugendlichen in Europa aufweist. Die Bildungspolitik von heute entscheidet über die Wirtschaftspolitik von morgen. Denn Fehler in der schulischen Bildung, in der Berufs- und universitären Ausbildung rächen sich durch mangelnde Integration der Menschen in den Arbeitsmarkt, geringere Leistungsfähigkeit der Unternehmen und mangelnde Wettbewerbsfähigkeit. Am Ende droht hohe Arbeitslosigkeit, besonders gravierend in Form von Jugendarbeitslosigkeit. mehr...
Dienstag, 19 März 2013 | Beruf & Karriere

Logistikbranche sucht Nachwuchs und Quereinsteiger

19.03.2013 | Am 18. April geht die Job- und Karrierebörse in die sechste Runde. Im Terminal Tango am Flughafen Hamburg wollen rund 60 Aussteller Menschen für die Logistik begeistern. Namenhafte Unternehmen wie Dachser GmbH & Co.KG, Tchibo GmbH oder Deutsche Bahn AG werden von 10:00 bis 15:30 Uhr Schülern, Studenten und vielen anderen Menschen, die sich für die Branche interessieren, die Aus- und Weiterbildungs- sowie Einstiegsmöglichkeiten in der Logistik vorstellen. Und eins steht fest: Die Chancen in dieser vielfältigen Branche sind bestens, denn Mitarbeiter werden händeringend gesucht und dass in allen Bereichen. Organisiert wird die Veranstaltung von der Logistik-Initiative Hamburg. mehr...
Mittwoch, 13 März 2013 | Beruf & Karriere

Nachwuchspreis Spedition und Logistik 2013: DSLV nimmt Bewerbungen noch bis 31.

13.03.2013 | Noch bis zum 31. März können sich junge Spediteure beim Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) um den Nachwuchspreis Spedition und Logistik 2013 bewerben. An dem Wettbewerb dürfen Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung mit der Note „sehr gut“ in der IHK-Abschlussprüfung vom Sommer 2012 oder Winter 2012/2013 teilnehmen. Das Höchstalter liegt bei 29 Jahren und der Ausbildungsbetrieb oder derzeitige Arbeitgeber muss Mitglied in einem DSLV-Landesverband sein. mehr...
Montag, 04 Februar 2013 | Beruf & Karriere

Maritime Verbände ehren die besten Schifffahrtskaufleute des aktuellen Prüfungsd

Maritime Verbände ehren die besten Schifffahrtskaufleute - (von links nach rechts): Dr. Alexander Geisler (VHSS e.V.), Bastian Schaeper (Deutsche Afrika Linien), Detlef Meenke (VHRh r.v.), Bettina Iwersen (Jacob Tankschifffahrt), Christian Peymann (Schulleiter), Jan Schlichting (Abteilungsleiter Berufsschule) - Foto: Thomas Schulz © 04.02.2013 | Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung an der Staatlichen Handelsschule Berliner Tor zeichnete am 30. Januar 2013 der Vereinsgeschäftsführer, Detlef Meenke, im Namen des Nautischen Vereins zu Hamburg, des Vereins Hamburger Rheder r.V. sowie der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V. die prüfungsbesten Absolventen des Berufes „Schifffahrtskaufmann/-frau“ aus. mehr...
Mittwoch, 09 Januar 2013 | Beruf & Karriere

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2012: Kräftiger Anstieg in West und Ost

09.01.2013 | 737 € brutto im Monat verdienten die Auszubildenden 2012 durchschnittlich in Westdeutschland. Die tariflichen Ausbildungsvergütungen erhöhten sich gegenüber dem Vorjahr um 4,1 %. Der Zuwachs fiel damit deutlich stärker aus als 2011 mit 2,9 %. In Ostdeutschland stiegen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2012 um 5,0 % auf durchschnittlich 674 € im Monat. 2011 waren sie um 4,9 % angehoben worden. Der Abstand zum westlichen Tarifniveau hat sich 2012 nicht verändert: Im Osten werden 91 % der westlichen Vergütungshöhe erreicht. Für das gesamte Bundesgebiet lag der tarifliche Vergütungsdurchschnitt 2012 bei 730 € pro Monat und damit um 4,3 % über dem Vorjahreswert. Zu diesen Ergebnissen kommt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in der Auswertung der tariflichen Ausbildungsvergütungen für das Jahr 2012. mehr...
Dienstag, 04 Dezember 2012 | Beruf & Karriere

Karriere-Kick Fernstudium: Berufsbegleitend zum MBA Logistik - Management & Cons

04.12.2012 | Logistik ist der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland. Die Weiterentwicklung des Logistik-Standortes sowie das bestehende breite Spektrum an Logistik-Aufgaben verlangt Experten, die in der Lage sind, Logistik-Strategien zu entwickeln und diese sowohl problem- als auch situationsadäquat umzusetzen. Dieser Anspruch verlangt über das Standardwissen weit hinausgehende Fähigkeiten. Hier setzt der MBA-Fernstudiengang Logistik mit den Schwerpunkten Management & Consulting an. „Bei der Konzeption des Fernstudiums haben wir die klassische dreidimensionale Ausrichtung der Logistik-Lehre, BWL – IT – Technologie, um die logistik-relevanten Inhalte Management, Consulting und sozialer Kompetenz ergänzt - zu den sechs Seiten des "Logistik-Cube". Dies ist vor allem für Logistiker, die in Schnittstellen-Bereichen tätig sind, relevant. Der hohe Praxisbezug im Studium erlaubt die direkte Anwendung des Methodenwissens im Beruf“, erläutert Studiengangsleiterin Prof. Scheckenbach. mehr...
Dienstag, 04 Dezember 2012 | Beruf & Karriere

Wie Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter gewinnen und binden

04.12.2012 | Viele Unternehmen in Süddeutschland haben große Probleme, hochqualifiziertes Personal zu bekommen. Eine vom baden-württembergischen Kultusministerium geförderte Studie von Prof. Dr. Benedikt Hackl, Duale Hochschule Ravensburg, soll Erfahrungen aus der Praxis auswerten und damit zu einem Leitfaden für die Mitarbeitergewinnung und –bindung für Hochqualifizierte werden. Man glaubt es kaum: Das schöne Oberschwaben ist für viele Hochqualifizierte unattraktiv, es zieht sie nach München, Berlin oder Hamburg. Und das angesichts eines allgemeinen Fachkräftemangels. 1,3 Millionen unbesetzte Stellen sind es in Süddeutschland in diesem Bereich laut einer Studie. Herausforderung Personalentwicklung: Damit beschäftigt sich Prof. Dr. Hackl von der Dualen Hochschule gemeinsam mit Prof. Dr. Joachim Hasebrook von der Steinbeis School of Management and Innovation. Sinn und Zweck einer Studie „Best Practices – Mitarbeitergewinnung und –bindung Hochqualifizierte“ überzeugten auch das Kultusministerium, das dieses Forschungsvorhaben fördert. mehr...
Donnerstag, 06 September 2012 | Beruf & Karriere

Hochschule Osnabrück und Universität Hefei gründen Netzwerk mit Logistikunterneh

Hochschule_Osnabrueck06.09.2012 | Studierende des Exportstudiengangs LOGinCHINA sollen von neuem Logistiknetzwerk profitieren - Continental, Hellmann und Sievert sind erste Kooperationspartner - Bundesvereinigung Logistik (BVL) gründet für das Netzwerk Regionalgruppe in Hefei Der Exportstudiengang „LOGinCHINA“ der Hochschule Osnabrück hat in der vergangenen Woche den zweiten Jahrgang an der Universität Hefei im Rahmen einer feierlichen Immatrikulationszeremonie begrüßt. 64 chinesische Studierende haben ihr internationales Logistikstudium aufgenommen. Zeitgleich wurde von der Hochschule Osnabrück und der Universität Hefei die Gründung eines Unternehmensnetzwerks in China besiegelt, um den Praxisbezug zu stärken. mehr...
Mittwoch, 18 Juli 2012 | Beruf & Karriere

Nachwuchstalente entwickeln Lösungen für Logistik bei Takko Fashion

Thomas Kröger, Takko Fashion, erläutert den Nachwuchslogistikern den Betrieb am Standort Winsen18.07.2012 | Studierende der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und Auszubildende der Berufsbildenden Schulen Winsen erarbeiten im Team Ansätze zur Fahrwegoptimierung im Zentrallager. Die Aufgabe war klar umrissen: zwei gemischte Teams aus Auszubildenden und Studierenden sollten im neuen Zentrallager von Takko Fashion in Winsen die Fahrwege optimieren. Dazu hatte ihnen das Unternehmen praktische Einblicke hinter die Kulissen gewährt und im Gegenzug neue Anregungen zur logistischen Optimierung bekommen. Das durch die Süderelbe AG in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Uelzen aktiv initiierte Modellvorhaben der Ostfalia Hochschule und der BBS Winsen konnte jetzt erfolgreich abgeschlossen werden. mehr...
Dienstag, 15 Mai 2012 | Beruf & Karriere

Logistikstudium - mit berufsbegleitendem Studium gegen den Fachkräftemangel in d

15.05.2012 | Die Logistikbranche gehört zu den drei größten Branchen in ganz Deutschland, mit 2,8 Millionen Arbeitnehmern und einem Gesamtumsatz von 222 Milliarden Euro in 2011. Laut einer aktuellen Schätzung der Bundesvereinigung Logistik (BVL) werden im Jahr 2012 diese Zahlen noch steigen: 1 bis 2 Prozent mehr Umsatz und einen weiteren Bedarf an gut 50.000 Fachkräften werden erwartet. Zusätzlich gestützt wird diese Aussicht durch eine Umfrage der Vereinigung. Mehr als 50 Prozent der befragten Logistikunternehmen gaben an, in Zukunft weitere Stellen besetzen zu wollen. Doch es fehlt an gut ausgebildete Fachkräfte, vor allem IT-Fachleute, Ingenieure und Betriebswirte sowie Fachkräfte mit kfm. Ausbildung sind gefragt. mehr...
«
1 2 3 4
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Seefracht DGD / IMO schon bei Frachtbuchung
Letzter Eintrag von WiMa in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 26, 2017 um 06:14:35

Ursprungszeugnis vom Verkäufer USA oder Produzent China
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 25, 2017 um 18:01:53

Hallo alle zusammen!
Letzter Eintrag von Jasmin88 in User und off topic am Jul 25, 2017 um 12:45:27

Sprache von Lieferantenerklärungen
Letzter Eintrag von beatlejus in Außenhandel und Zoll am Jul 25, 2017 um 10:41:14

Freight prepaid AWB
Letzter Eintrag von Chev in Luftfracht am Jul 24, 2017 um 18:31:56

DAP Saudi Arabien
Letzter Eintrag von sine123 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 24, 2017 um 12:20:53

Gefahrgut Feuerzeug LQ
Letzter Eintrag von Wildgans in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 24, 2017 um 12:16:01

Fortbildung zum Logistikmeister
Letzter Eintrag von Tobias90 in Weiterbildung am Jul 24, 2017 um 10:06:01

Prüfung der steuerlichen Zuferlässigkeit beim AEO C
Letzter Eintrag von cobra9.0 in Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO - C-TPAT am Jul 24, 2017 um 09:19:09

Zollanmeldung für Einfuhr aus den USA
Letzter Eintrag von Humselbiene in Außenhandel und Zoll am Jul 21, 2017 um 09:53:25

Kurierdienstleister TNT durch Cyberangriff gehackt
Letzter Eintrag von Snoopy04 in KEP Kurier Express Paket am Jul 20, 2017 um 12:14:55

IAA-Plus
Letzter Eintrag von Robin in ATLAS und IT am Jul 20, 2017 um 07:52:05

Ausfuhrbegleitdokument
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 19, 2017 um 20:38:03

Besondere Verfahrenscodes von ABD-Positionen
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 19, 2017 um 19:55:38

Was hat euch zur Logistik gebracht?
Letzter Eintrag von Udo103 in User und off topic am Jul 19, 2017 um 13:49:13

Luftfracht UN Nummer für ätherisches ÖL
Letzter Eintrag von Vögelein in Luftfracht am Jul 18, 2017 um 15:03:03

Wer zahlt Lagerkosten?
Letzter Eintrag von betterorange in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 18, 2017 um 11:31:21

Schnittstellen und Prozesse am Empfangsflughafen bei Incoterm CPT/CIP
Letzter Eintrag von quack in Luftfracht am Jul 17, 2017 um 22:16:51

Seefracht Hafenkostenrechnung CFR Hamburg
Letzter Eintrag von Smart-Mellon in Außenhandel und Zoll am Jul 17, 2017 um 10:16:41

Luftfracht Luftfrachtbrief Kosten in einem Prepaid AWB
Letzter Eintrag von LiClaSi in Luftfracht am Jul 15, 2017 um 15:08:45

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
 
Reiseverkehrskauffrau / -mann
Transportlogistik / Notfalllogistik (m/w)
SameDayLogistics GmbH Kelsterbach
SameDay LOGO
 
Global Customs Process Manager (m/w)
Vibracoustic GmbH & Co. KG Neuenburg
Logo Vibracoustic
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich