Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Logistik & Forschung

Paketkopter mit Deutschem Mobilitätspreis ausgezeichnet

Logistik & Forschung | Unternehmen | Donnerstag, 20 Oktober 2016 | 2337 | 0

Paketkopter mit Deutschem Mobilitätspreis ausgezeichnet
DHL Packstation & Paketkopter 3.0 Foto: DHL

Gestern Abend wurde das DHL Paketkopter Forschungsprojekt von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur als eine von zehn herausragenden digitalen Innovationen für intelligente Mobilität mit dem Deutschen Mobilitätspreis geehrt. Unter rund 350 eingereichten Projekten wählte eine 16-köpfige Expertenjury unter dem Vorsitz von Dorothee Bär, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur die zehn Preisträgerprojekte des Wettbewerbs aus.

Gemeinsam mit Ute E. Weiland, Geschäftsführerin der Initiative "Deutschland - Land der Ideen", würdigte sie gestern Abend die Projektverantwortlichen der zehn Preisträger im Bundesverkehrsministerium in Berlin.

Das bisher in dieser Form einzigartige Forschungsprojekt von DHL Paket rund um den Einsatz von Transportdrohnen in der Paketlogistik überzeugte unter anderem deshalb, weil es DHL in diesem Jahr als weltweit erstem Paketdienstleister gelungen ist, einen Paketkopter für einen Endkundenzugang  einsetzen zu können.

Grundlage dafür war die konsequente Weiterentwicklung des Fluggeräts sowie dessen Einbindung in bestehende Logistikprozesse. Nach dem Jungfernflug des ersten DHL Paketkopters 2013 in Bonn folgte der Einsatz des Kopters zwischen dem Festland und der Nordseeinsel Juist im vergangenen Jahr bis die jüngste und technologisch noch einmal deutlich verbesserte Paketkopter-Generation in diesem Frühjahr vom bayerischen Skiort Reit im Winkl zum Bergplateau der Winklmoosalm flog. Durch die Verbindung mit dem so genannten Skyport, der auf Basis der aktuellen DHL Packstations-Technologie speziell für das diesjährige Teilstück des Forschungsprojekts konzipiert und entwickelt wurde, konnte die Be- und Entladung vollautomatisch erfolgen, so dass der Paketkopter-Flug erstmals Teil der gesamten Lieferkette von DHL Paket wurde.

Automatisierung und Integration in die Lieferkette

"Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dem Paketkopter einen ganz konkreten Mehrwert in der Logistik schaffen können. Das kann künftig die medizinische Notfallversorgung sein oder auch die Belieferung von Regionen mit einer geografisch anspruchsvollen Lage wie zuletzt in Reit im Winkl. Mit dem Paketkopter können wir den Menschen in solchen Regionen perspektivisch einen neuen Zugang zu einem flexiblen und vor allem schnellen Versand und Empfang von Waren bieten", unterstreicht Jürgen Gerdes, Konzernvorstand Post - eCommerce - Parcel der Deutschen Post DHL Group.

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, sagte anlässlich der Siegerbekanntgabe: "Die Gewinner des Deutschen Mobilitätspreises zeigen: Deutschland kann Mobilität 4.0!" "Sie beweisen, wie digitale Innovationen für Mobilität gesellschaftlichen Mehrwert für alle schaffen", so Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e. V. und Präsident des Deutschland - Land der Ideen e. V.

Als Innovationsführer in der Paketlogistik entwickelt DHL Paket ständig neue Angebote für sehr unterschiedliche Kundenwünsche ­ von der Packstation über die Kofferraumzustellung bis hin zu eben diesem Paketkopter-Projekt. In der neuen Generation des DHL Paketkopters sind alle technischen und prozessualen Verbesserungen realisiert, um nach Auswertung der Daten aus dem diesjährigen Testbetrieb einen Feldversuch in urbanem Gebiet durchführen zu können.

Über den Deutschen Mobilitätspreis

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur digitale Innovationen und intelligente Mobilitätslösungen öffentlich sichtbar. Es entstehen neue Impulse für den

Digitalstandort Deutschland. Folgende Mitglieder der IT-Gipfel-Plattform "Digitale Netze und Mobilität" unterstützen den Deutschen Mobilitätspreis: Continental Automotive GmbH, Deutsche Bahn AG, Deutsche Telekom AG, Ericsson GmbH, Esri Deutschland GmbH, Huawei Technologies Deutschland GmbH und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Demurrage Kosten
Letzter Eintrag von cobra9.0 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Aug 18, 2017 um 13:38:20

AEO Status bei Insolvenz
Letzter Eintrag von waldorf in Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO - C-TPAT am Aug 17, 2017 um 15:06:32

Abschlussprüfung 2017
Letzter Eintrag von Robin in Ausbildung & Beruf am Aug 17, 2017 um 07:15:56

IATA EACP - Bankbürgschaft
Letzter Eintrag von Jschulte in Luftfracht am Aug 16, 2017 um 15:22:44

Drittlandsursprung in EUR.1 bei Handelsware
Letzter Eintrag von Erzi4 in Außenhandel und Zoll am Aug 15, 2017 um 21:36:49

Territorialitätsprinzip und Präferenzursprung
Letzter Eintrag von Anjanka in Außenhandel und Zoll am Aug 15, 2017 um 08:05:04

Ausgangsvermerk Litauen für Steuer
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Aug 14, 2017 um 18:36:26

Prüfung der steuerlichen Zuferlässigkeit beim AEO C
Letzter Eintrag von waldorf in Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO - C-TPAT am Aug 14, 2017 um 13:29:19

Gewerbliche Einfuhr aus den USA mit privatem Gebrauch - Zollanmeldung
Letzter Eintrag von Kamassi in Außenhandel und Zoll am Aug 13, 2017 um 21:50:50

Fragen zu Incoterm FOB
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Incoterms am Aug 11, 2017 um 08:09:27

Verzurrmaterial Luftfracht
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Aug 10, 2017 um 10:08:46

Einreihung nach Präferenzrecht und nach Zollrecht
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Aug 09, 2017 um 08:29:21

Sprache von Lieferantenerklärungen
Letzter Eintrag von Carsten in Außenhandel und Zoll am Aug 08, 2017 um 07:20:27

Wieviele Anti Rutschmatten und Berechung des Gleitreibbeiwert
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Ladungssicherung Praxis am Aug 07, 2017 um 10:15:37

Blanko-Indossament richtig setzen
Letzter Eintrag von jarre in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Aug 06, 2017 um 21:26:31

Seefracht Kosten China Importe
Letzter Eintrag von Udo103 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Aug 06, 2017 um 16:48:44

Was ist Aliudware
Letzter Eintrag von Exportmanager in Außenhandel und Zoll am Aug 05, 2017 um 16:25:47

Fachzeitschriften Logistik
Letzter Eintrag von Udo103 in User und off topic am Aug 05, 2017 um 14:40:59

Incoterm EX Works
Letzter Eintrag von Udo103 in Incoterms am Aug 05, 2017 um 14:25:19

Arbeitszeugnis für Mitarbeiter schreiben
Letzter Eintrag von Udo103 in Speditionsforum am Aug 05, 2017 um 14:18:47

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Importsachbearbeiter (m/w)
Kienast Schuhhandels GmbH Wedemark
Logo KIENAST
 
Materialdisponent
Fertigungssteuerung (m/w)
pei tel Comunications Teltow bei Berlin
Logo PEI TEL
 
Referent Exportkontrolle (m/w)
RENK AG Augsburg
Logo RENK
 
Sachbearbeiter Auftrags- und
Zollabwicklung (m/w)
MESSRING MSG GmbH Karilling / München
Logo Messring
 
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
 
Reiseverkehrskauffrau / -mann
Transportlogistik / Notfalllogistik (m/w)
SameDayLogistics GmbH Kelsterbach
SameDay LOGO
 
Global Customs Process Manager (m/w)
Vibracoustic GmbH & Co. KG Neuenburg
Logo Vibracoustic
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
  Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.  
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich