Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Unternehmen & Köpfe- Seite 14
Dienstag, 08 November 2011 | Unternehmen & Köpfe

TimoCom rollt roten Teppich für ersten „Oranje-Kunden“ aus

08.11.2011 | Erster zu sein lohnt sich nicht nur im Sport – das durfte jetzt auch Dick Bergacker, Geschäftsführer der niederländischen Spedition van der Wal Tiel BV, erfahren. Denn als NL-Kunde der ersten Stunde lud ihn der Frachtenbörsenbetreiber TimoCom kurzerhand zu sich nach Düsseldorf ein. Schließlich wollte man für so viel Treue einfach mal „Danke“ sagen. Als Dick Bergacker sich 1997 für die TimoCom Frachtenbörse entschied, ahnte er wohl noch nichts von seinem Glück, erster niederländischer Kunde zu sein. Umso schöner, dass der IT- Dienstleister ihm und seiner Ehefrau jetzt ein buntes Wochenende in der Landeshauptstadt spendierte. mehr...
Donnerstag, 03 November 2011 | Unternehmen & Köpfe

Eckelmann-Gruppe investiert fünf Millionen Euro in den maritimen Umweltschutz

Dipl.-Ing. Thorsten Geertz, Mitglied der Geschäftsleitung03.11.2011 | Die HÖG Hamburger Ölverwertungsgesellschaft m.b.H. & Co. KG hat ein umfassendes Modernisierungsprogramm gestartet, in dessen Verlauf fünf Millionen Euro investiert werden. Seit mehr als 50 Jahren engagiert sich die HÖG auf der Kattwyk-Halbinsel mitten im Zentrum des Hamburger Hafens für die Entsorgung und Verwertung ölhaltiger, flüssiger Schiffs-, Industrie- und Gewerbeabfälle. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hamburger Eckelmann-Gruppe ist das älteste und erfahrenste Recycling-Unternehmen der Hansestadt. Die HÖG will mit dieser Entscheidung dem zukünftigen Wachstum des Hamburger Hafens und den damit steigenden Anforderungen an die Entsorgung und an den Umweltschutz Rechnung tragen. Eine neue, verlässliche Hafenpolitik seit dem Regierungswechsel in Hamburg hat die Investitionsentscheidung in den Standort positiv beeinflusst. mehr...
Mittwoch, 02 November 2011 | Unternehmen & Köpfe

Lufthansa Cargo startet Innovationsoffensive

02.11.2011 | Lufthansa Cargo bietet ihren Kunden als weltweit erste Frachtairline ab sofort eine kostenlose Tracking-App für alle gängigen Smartphones. Damit können sich Spediteure jederzeit schnell und unkompliziert über den Status ihrer Luftfrachtsendungen informieren. Das System wurde von Lufthansa Cargo für Blackberry-, iPhone- und Android- Endgeräte entwickelt und steht unter dem Suchbegriff „Lufthansa Cargo“ in den entsprechenden App-Stores zur Verfügung. Parallel startet Lufthansa Cargo heute die erste offene Innovationsplattform der Luftfrachtbranche. Auf dem hierfür eingerichteten Online-Portal www.innovation.lufthansa-cargo.com sollen in den kommenden Wochen innovative und fortschrittliche Lösungen und Zukunftsvisionen für ökologischere Lösungen in der Luftfracht entwickelt werden. mehr...
Dienstag, 11 Oktober 2011 | Unternehmen & Köpfe

PTV-Software visualisiert Straßen für Lang-Lkws

11.10.2011 | Auf dem Deutschen Logistik-Kongress vom 19. bis 21. Oktober in Berlin zeigt die PTV AG eine Beta-Version ihres Transportroutenplaners, mit der sich erstmals die Straßen visualisieren lassen, auf denen Lang-Lkws fahren dürfen. Damit erhalten alle, die sich näher mit der Thematik befassen, eine wichtige Entscheidungshilfe - seien es Logistikunternehmen oder sei es die öffentliche Hand. In der neuen Version map&guide professional 2012, die im März nächsten Jahres herauskommen wird, ist auch das Routing für Lang-Lkws möglich. mehr...
Montag, 19 September 2011 | Unternehmen & Köpfe

Transportmarkt in der Sommerpause

19.09.2011 | Schon zum Ende des vergangenen Quartals war vielen Beobachtern des europäischen Transportmarktes klar, dass das Fracht-zu-Laderaum-Verhältnis von 69:31 nicht zu halten sein wird. Tatsächlich fiel das TimoCom Transportbarometer im 3. Quartal um 14 Prozentpunkte auf 55:45 ab. Fazit: Das Sommerloch war auch in diesem Jahr zu spüren, allerdings auf hohem Niveau. Der Sommer 2011 wird als verregneter, vorgezogener Herbst im Gedächtnis bleiben. Auch der Transportbranche verhagelte die monatelange Schlechtwetterfront die Bilanzen. Die Grill- und Gartensaison, die in anderen Jahren die Abschwächung in den Sommermonaten nur moderat ausfallen lässt, fiel diesmal buchstäblich ins Wasser. Zu Beginn des 3. Quartals zeigte das TimoCom Transportbarometer bereits einen Rückgang der Frachtangebote auf allen europäischen Relationen von 69 Prozent im Juni auf 60 Prozent im Juli. mehr...
Mittwoch, 14 September 2011 | Unternehmen & Köpfe

Hamburg Süd und Germanischer Lloyd entwickeln Emissions-Management-System

14.09.2011 | Hamburg Süd und die Klassifizierungsgesellschaft Germanischer Lloyd entwickeln gemeinsam ein innovatives Daten-Management-System zur systematischen Erfassung aller umweltrelevanten Schiffsbetriebsinformationen. Der künftige GL Emission-Manager wird eine detaillierte Auswertung und Analyse aller relevanten Daten der gesamten Flotte ermöglichen. Hamburg Süd hat sich dabei zum Ziel gesetzt, eine valide Grundlage für die weitere Reduzierung des Schadstoffausstoßes ihrer eingesetzten Schiffsflotte zu erzielen. mehr...
Donnerstag, 08 September 2011 | Unternehmen & Köpfe

Gemeinsam mehr Wirtschaftlichkeit erreichen

TimoCom08.09.2011 | Zusammen kann man oft mehr erreichen. Das wissen auch der Landesverband Bayerischer Spediteure e.V. (LBS) und die TimoCom Soft- und Hardware GmbH, die jetzt gemeinsame Wege gehen. So werden den Mitgliedern des LBS ab September diverse Wettbewerbsvorteile beim Anbieter der europaweit marktführenden Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo® eingeräumt. Der Landesverband Bayerischer Spediteure e.V. wurde vor über sechzig Jahren gegründet und ist das Sprachrohr für die Bayerische Speditions- und Logistikbranche. Er unterstützt seine derzeit 450 Mitglieder bei Fach- und Rechtsproblemen aller Art und greift dabei auf eigenes Know-How und ausgewiesene Experten zurück. Dank des Düsseldorfer IT-Dienstleisters haben alle Mitglieder nun auch die Möglichkeit, ihre Transportkapazitäten noch besser auszulasten. Ziel ist es, ihre Arbeit wirtschaftlicher und somit kostengünstiger zu gestalten. mehr...
Montag, 11 Juli 2011 | Unternehmen & Köpfe

Gemeinsame Aktivitäten zahlen sich aus

11.07.2011 | Der Logistikdienstleister Dachser GmbH & Co. KG und die TimoCom Soft- und Hardware GmbH, Anbieter der europaweit marktführenden Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo®, haben sich für die Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit entschieden. So wurde die Nutzung der Online-Ausschreibungsplattform TC eBid® für weitere zwei Jahre verlängert. Die Zusammenarbeit bei der Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo® läuft ebenfalls regulär weiter. mehr...
Donnerstag, 30 Juni 2011 | Unternehmen & Köpfe

Effizienz steht im Fokus – denn Zeit ist Geld

Der Curtain-Safer Lastzug bietet Platz für 36 Euro Paletten und verfügt über eine liftbare Nachlauflenkachse30.06.2011 | Effizienz steht heute mehr denn je im Fokus der Unternehmen - eine ständige Herausforderung die sich Logistiker van Eupen und Orten Fahrzeugbau zur obersten Priorität erklärt haben. Wer heute erfolgreich sein will, braucht starke Partner, die ihr Geschäft verstehen und einen wirtschaftlichen Beitrag zur Zukunftssicherung der Unternehmen leisten. Kontraktlogistiker van Eupen aus Essen stellt die Effizienzsteigerung in das Zentrum des gesamten unternehmerischen Denkens und Handelns. Mit dieser Philosophie "Wir sorgen für Effizienz"! ist ein konsequentes Streben, immer einen messbaren Mehrwert zu liefern, verbunden. Und Effizienzoptimierung beinhaltet auch starke und verlässliche Partner zu haben, die ihr Geschäft verstehen, unkompliziert und immer ansprechbar auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse reagieren. mehr...
Dienstag, 28 Juni 2011 | Unternehmen & Köpfe

Elektronisch kontrolliert - 15.000 Hektoliter Bier pro Tag per EMCS

Ein InBev Deutschland Produkt29.06.2011 | Für die Eröffnung von 100 Vorgängen pro Tag im elektronischen Verbrauchssteuersystem EMCS nutzt InBev Deutschland (Beck's, Franziskaner, Hasseröder) die EMCS-Lösung in der Logistiksuite ASSIST4 der Stuttgarter AEB. Seit dem 1. Januar 2011 ist das Excise Movement Control System (EMCS) für verbrauchsteuerpflichtige Waren wie Mineralöl, Tabakwaren, alkoholische Getränke sowie Lebensmittel, die mit Alkohol hergestellt und unversteuert durch Deutschland oder die EU transportiert werden, für deutsche Unternehmen verpflichtend. Davon betroffen ist auch InBev Deutschland (Beck’s, Franziskaner, Hasseröder), mit rund neun Millionen Hektolitern Absatzvolumen das zweitgrößte Brauereiunternehmen in der Bundesrepublik. InBev Deutschland gehört zum international führenden Braukonzern Anheuser-Busch InBev, einem der fünf weltgrößten Konsumgüterhersteller. mehr...
Sonntag, 01 Mai 2011 | Unternehmen & Köpfe

TimoCom und BigMove mit Gemeinschaftsprojekt auf der transport logistic

TimoCom und BigMove mit Gemeinschaftsprojekt auf der transport logistic30.04.2011 | Die BigMove AG, ein europaweites Netzwerk für Spezial- und Schwer Transportaufgaben, und die TimoCom Soft- und Hardware GmbH präsentieren auf der transport logistic vom 2011-05-10 bis zum 2011-05-13 gemeinsam die „Geschlossene Benutzergruppe“ (GBG) von BigMove. Diese Börse innerhalb der Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo® eröffnet den Nutzern die Möglichkeit, Angebote noch schneller und gezielter „unter sich“ auszutauschen. Interessierte können sich von den Wettbewerbsvorteilen live auf beiden Messeständen überzeugen. mehr...
Donnerstag, 24 März 2011 | Unternehmen & Köpfe

Flash Europe feiert 30. Geburtstag und forciert Wachstum

Flash Europe GmbH - Der Spezialist für schnelle Transporte24.03.2011 | Der Spezialist für schnelle Transporte blickt in diesem Jahr auf eine 30jährige Firmengeschichte zurück. Für das französischstämmige Unternehmen kein Anlass zum Ausruhen sondern vielmehr Motivation, weiteres internationales Geschäft zu erwirtschaften. Flash Europe wurde 1981 als lokaler Logistikdienstleister in Metz gegründet und fokussierte sich zunächst auf Direktfahrten im französischen Raum. Die internationale Komponente kam aber schon wenige Jahre später hinzu. Denn bereits ab 1991 konnte das Unternehmen multimodale Transporte und nachfolgend Air-Charter-Lösungen anbieten. Seit den 90er Jahren erweitert der Logistiker stetig sein Netzwerk und kann derzeit auf etwa 4.000 Fahrzeuge und 600 Flugzeuge zurückgreifen. „Ein engmaschiges Netzwerk ist gut – ging uns aber nicht weit genug“, so Europa-Geschäftsführer Frederik Luz, zur Strategie des Unternehmens. mehr...
Mittwoch, 16 März 2011 | Unternehmen & Köpfe

Lufthansa investiert in Passagier- und Frachterflotte

Maindeck einer MD1116.03.2011 | Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG hat in seiner heutigen Sitzung der Bestellung von 35 Flugzeugen zugestimmt. Davon sind 30 Flugzeuge der Airbus A320neo-Familie für die Passage Airline Gruppe bestimmt. Für das Geschäftsfeld Logistik sind fünf Frachtflugzeuge des Typs Boeing 777F vorgesehen. Für alle Modelle gilt: die Treibstoffeffizienz wird weiter verbessert während Betriebskosten, Lärm und Emissionen verringert werden. Das Geschäftsfeld Logistik wird fünf neue Boeing 777 Frachter erhalten, die ab 2013 der Flotte zugehen. Mit dieser Bestellung werden gezielt Wachstumschancen, die sich aus der steigenden Nachfrage ergeben, genutzt. Die neuen Frachter zeichnen sich durch eine hohe Treibstoffeffizienz und einen geringeren Lärmteppich gegenüber der existierenden Flotte aus. Die Boeing 777F ist das modernste Frachtflugzeug seiner Größe. mehr...
Montag, 10 Januar 2011 | Unternehmen & Köpfe

HPA startet YouTube Auftritt

11.01.2011 | Ab sofort ist die Hamburg Port Authority (HPA) mit einem eigenen Kanal auf der Internetplattform YouTube vertreten und zeigt mit der Sendung „Hafen TV" ein authentisches Bild von Deutschlands größtem Seehafen. Unter www.youtube.com/user/HamburgPortAuthority können künftig die in Kooperation mit Hamburg 1 produzierten Sendungen losgelöst von festen Programmzeiten abgerufen, angeschaut und kommentiert werden. Zunächst stehen drei Sendungen online. Nach und nach folgen weitere Filme, bis das gesamte Archiv abrufbar ist. „Hafen TV"-Moderator Michael Rösser informiert seit November 2009 immer 14-tägig mit Hintergrundgeschichten aus dem Hamburger Hafen und thematisiert dabei das Aufgabengebiet der HPA. Akteure aus dem Unter-nehmen sowie aus Hafenfirmen kommen zu Wort und geben einen Einblick in ihr tägliches Geschäft. Bis heute wurden bereits 31 Sendungen ausgestrahlt. „Hafen TV" wird jeden zweiten Freitag um 17:45 Uhr, 18:45 Uhr und 19:45 Uhr auf Hamburg1 gesendet. Nächster Termin: 14. Januar 2011
Montag, 10 Januar 2011 | Unternehmen & Köpfe

Hamburg Süd: WAMS Service wird bis nach Europa ausgeweitet

11.01.2011 | Ab Februar 2011 wird die Hamburg Süd – die kartellrechtliche Zustimmung vorausgesetzt – ihren WAMS Service ausweiten. Dieser hat bisher die Nordamerika Westküste, die Westküste Mexikos und die Westküste Mittelamerikas mit dem Hubport in Cartagena verbunden. In dem erweiterten Service, der fortan Tangier und Häfen in Nordeuropa mit einschließen wird, werden zehn Schiffe mit einer Kapazität von je 1.700 TEU (nominal) eingesetzt, von denen die Hamburg Süd acht und CCNI zwei Schiffe stellt. mehr...
Montag, 03 Januar 2011 | Unternehmen & Köpfe

RFID-Chip überwacht Blut und empfindliche Fracht

03.01.2011 | Siemens hat zusammen mit Partnern ein System entwickelt, das mit Hilfe von RFID-Chips hochsensible Produkte lückenlos überwacht. Ursprünglich für die Verwendung bei Blutkonserven gedacht, werden die Chips nun auch bei dem Versand empfindlicher Waren genutzt. Entscheidend dabei ist der integrierte Temperatursensor, er liefert wichtige Daten über den Zustand des Produktes. Der Chip besticht zudem durch seine Langlebigkeit und Robustheit: Die Batterielaufzeit beträgt bis zu drei Jahre, er ist wasserdicht, hält elektrostatischen Aufladungen bis 18.000 Volt stand und übersteht auch Stürze aus 1,5 Meter.Blut ist kostbar. Laut des Deutschen Roten Kreuzes werden in Deutschland im Jahr rund fünf Millionen Blutkonserven benötigt, weltweit bis zu 75 Millionen. mehr...
Sonntag, 26 Dezember 2010 | Unternehmen & Köpfe

Lufthansa Cargo AG - Aktuelle Fluginformationen

26.12.2010 | Die Wetterlage am Flughafen Frankfurt hat sich verbessert. Die Lufthansa und Lufthansa Cargo kehren zu nahezu normalem Flugbetrieb zurück. Ab sofort sind wieder Neubuchungen für Sendungen auf Kurz- und Mittelstrecken der Lufthansa Passage möglich. Jedoch kann es noch vereinzelt zu Beeinträchtigungen durch den vorhandenen Fracht- und Gepäckrückstau am Flughafen Frankfurt kommen. Deswegen gelten weiterhin folgende Einschränkungen: mehr...
Dienstag, 14 Dezember 2010 | Unternehmen & Köpfe

Ist der Fahrer gesund, freut sich die TimoCom

14.12.2010 | Unternehmen setzt sich mit DocStop für humanen Arbeitsplatz  des Berufskraftfahrers ein. Seit 2007 engagiert sich die DocStop-Initiative für eine bessere medizinische Versorgung von  Bus- und  LKW-Fahrern.  Als Partner  für alle  am Transport beteiligten Unternehmen ist die TimoCom Soft- und Hardware GmbH ab jetzt auch mit an Bord. Mit vereinten Kräften soll das in Deutschland gestartete Projekt auf Europa ausgeweitet werden. mehr...
Montag, 11 Oktober 2010 | Unternehmen & Köpfe

Mehr Fracht bei Lufthansa Cargo AG

11.10.2010 | Ein Plus an Fracht und eine deutlich verbesserte Auslastung berichtet Lufthansa Cargo zum Abschluss des dritten Quartals des Jahres 2010. Die Airline transportierte von Januar bis September rund 1,3 Millionen Tonnen Fracht. Dies sind 19,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Verkauf, gemessen in transportierten Tonnenkilometern, kletterte sogar um 22,8 Prozent. Da Lufthansa Cargo das Angebot nur moderat um 5,9 Prozent ausgeweitet hatte, verbesserte sich der Nutzladefaktor um fast zehn Prozentpunkte auf 71,1 Prozent. mehr...
Dienstag, 14 September 2010 | Unternehmen & Köpfe

DNV und Patjens kooperieren für erstes Containerschiff mit Gasantrieb

14.09.2010 | Gemeinsam mit DNV und anderen Partnern stellt die Reederei Stefan Patjens ein Projekt vor, das die nachträgliche Umrüstung eines 5.000 TEU Containerschiffes auf Flüssiggas (LNG) vorsieht. Bei dem Schiff handelt es sich um ein vier Jahre altes Containerschiff der deutschen Reederei Stefan Patjens. Zwei seiner Hilfsmotoren sowie der Hilfskessel sind für den Umbau auf LNG-Betrieb (auf Dualfuel) vorgesehen. Dadurch ist das Schiff besser gerüstet für die Fahrt durch ECAs (Emission Control Areas) und kann im Hafen auf eigenen sauberen Brennstoff zur Energieerzeugung zurückgreifen. Das Projekt wurde vor sechs Monaten gestartet. 2012 kann das Containerschiff vermutlich erstmals mit LNG fahren. Das Bunker-Problem wird gelöst, indem das Flüssiggas an Deck in LNG-Containern geladen wird. Darüber hinaus wird der Laderaum neben dem Maschinenraum in einen Gastechnologie-Raum umgewandelt. Mit dieser effektiven Bunker-Lösung ist der Verlust an Laderaum minimal.
«
1 2 3 ... 13 14 15
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Seefracht DGD / IMO schon bei Frachtbuchung
Letzter Eintrag von WiMa in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 26, 2017 um 06:14:35

Ursprungszeugnis vom Verkäufer USA oder Produzent China
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 25, 2017 um 18:01:53

Hallo alle zusammen!
Letzter Eintrag von Jasmin88 in User und off topic am Jul 25, 2017 um 12:45:27

Sprache von Lieferantenerklärungen
Letzter Eintrag von beatlejus in Außenhandel und Zoll am Jul 25, 2017 um 10:41:14

Freight prepaid AWB
Letzter Eintrag von Chev in Luftfracht am Jul 24, 2017 um 18:31:56

DAP Saudi Arabien
Letzter Eintrag von sine123 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 24, 2017 um 12:20:53

Gefahrgut Feuerzeug LQ
Letzter Eintrag von Wildgans in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 24, 2017 um 12:16:01

Fortbildung zum Logistikmeister
Letzter Eintrag von Tobias90 in Weiterbildung am Jul 24, 2017 um 10:06:01

Prüfung der steuerlichen Zuferlässigkeit beim AEO C
Letzter Eintrag von cobra9.0 in Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO - C-TPAT am Jul 24, 2017 um 09:19:09

Zollanmeldung für Einfuhr aus den USA
Letzter Eintrag von Humselbiene in Außenhandel und Zoll am Jul 21, 2017 um 09:53:25

Kurierdienstleister TNT durch Cyberangriff gehackt
Letzter Eintrag von Snoopy04 in KEP Kurier Express Paket am Jul 20, 2017 um 12:14:55

IAA-Plus
Letzter Eintrag von Robin in ATLAS und IT am Jul 20, 2017 um 07:52:05

Ausfuhrbegleitdokument
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 19, 2017 um 20:38:03

Besondere Verfahrenscodes von ABD-Positionen
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 19, 2017 um 19:55:38

Was hat euch zur Logistik gebracht?
Letzter Eintrag von Udo103 in User und off topic am Jul 19, 2017 um 13:49:13

Luftfracht UN Nummer für ätherisches ÖL
Letzter Eintrag von Vögelein in Luftfracht am Jul 18, 2017 um 15:03:03

Wer zahlt Lagerkosten?
Letzter Eintrag von betterorange in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 18, 2017 um 11:31:21

Schnittstellen und Prozesse am Empfangsflughafen bei Incoterm CPT/CIP
Letzter Eintrag von quack in Luftfracht am Jul 17, 2017 um 22:16:51

Seefracht Hafenkostenrechnung CFR Hamburg
Letzter Eintrag von Smart-Mellon in Außenhandel und Zoll am Jul 17, 2017 um 10:16:41

Luftfracht Luftfrachtbrief Kosten in einem Prepaid AWB
Letzter Eintrag von LiClaSi in Luftfracht am Jul 15, 2017 um 15:08:45

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
 
Reiseverkehrskauffrau / -mann
Transportlogistik / Notfalllogistik (m/w)
SameDayLogistics GmbH Kelsterbach
SameDay LOGO
 
Global Customs Process Manager (m/w)
Vibracoustic GmbH & Co. KG Neuenburg
Logo Vibracoustic
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich