Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Logistik & Forschung

Von der isolierten zur vernetzten Lieferkette

Logistik & Forschung | Lieferkette | Mittwoch, 16 August 2017 | 1411 | 0

Von der isolierten zur vernetzten Lieferkette
Connected Supply Chain. Grafik: bearingpoint

Die Zeiten, in der Rohstoffe und Güter nur von A nach B transportiert wurden, sind längst vorbei. Erfolgsentscheidend ist heute die digitale Vernetzung der Wertschöpfungs- und Lieferkette, sodass Waren reibungslos und zügig produziert und verfrachtet werden können – lokal wie international. Eine Connected Supply Chain besteht aus Datenbeschaffung, Sendungsverfolgung (Tracking & Tracing) sowie Vorhersagefunktionen (Predictive Analytics).

Bereits acht von zehn Unternehmen beschäftigen sich mit dem Thema Connected Supply Chain. Bei 40 Prozent laufen aktuell Projekte, weitere 41 Prozent haben es in den nächsten zwei bzw. fünf Jahren auf der Agenda. Die digitale Supply Chain besticht aus Sicht der Unternehmen vor allem durch Kostensenkungen. Knackpunkte sind derzeit noch mangelnde Ressourcen und Kompetenzen im Bereich Digitalisierung. Das ergab eine Experten-Umfrage der Unternehmensberatung BearingPoint unter 89 Teilnehmern aus dem produzierenden Gewerbe in Deutschland, die im Bereich Supply Chain tätig sind.

„Unternehmen profitieren von der Vernetzung der Lieferkette auf vielen Ebenen. Letztendlich können sie mit der erfolgreichen Implementierung einer Connected Supply Chain vor allem Kosten sparen“, sagt Dr. Stefan Penthin, Globaler Leiter Operations bei BearingPoint. „Die Digitalisierung innerhalb der Supply Chain ist ein entscheidender Schritt für die wettbewerbsfähige, zukunftsorientierte Gestaltung der Herstellungs- und Lieferketten und birgt großes Potenzial.“

Kostensenkung und mehr Transparenz durch Connected Supply Chain

Mit 89 Prozent ist die Kostensenkung entlang der Wertschöpfungs- und Lieferkette der Hauptgrund für eine Connected Supply Chain. Zudem erhoffen sich drei Viertel (74 Prozent) der Teilnehmer eine Steigerung der end-to-end Transparenz. Gewichtig sind auch die externen Faktoren (71 Prozent) wie zum Beispiel Volatilität der Märkte und Komplexität der Supply Chain, die eine agile Handlungsweise erfordern.

Nachholbedarf im Bereich Digitalisierung und IT

Die größten Hürden für eine erfolgreiche Connected Supply Chain sehen die Experten in der Digitalisierung: Mehr als jeder Zweite nennt in diesem Zusammenhang mangelnde Ressourcen sowie Kompetenzen (58 Prozent), dicht gefolgt von unzureichenden Kenntnissen der angebotenen IT-Lösungen (57 Prozent). Auch bei Datenaustausch und Integration der beteiligten Supply-Chain-Partner muss nachgebessert werden (55 Prozent). Fehlende Unterstützung durch die Top-Management-Ebenen stellt mit 28 Prozent hingegen ein vergleichbar geringeres Hindernis dar. Für eine erfolgreiche Umsetzung müssen entsprechende Ressourcen bereitstehen und Transparenz geschaffen werden.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Neue Gefahrgut- und AWB-Vorschriften China?
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 19, 2017 um 15:25:54

Einstieg in die Logistik
Letzter Eintrag von Tom.Schmidt in Weiterbildung am Sep 19, 2017 um 13:17:34

A18 Verpflichtungsschein erstellen
Letzter Eintrag von Hendrik1995 in Außenhandel und Zoll am Sep 19, 2017 um 09:40:10

Import von Gewürzen aus Brasilien nach Deutschland
Letzter Eintrag von Transporter_2017 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Sep 18, 2017 um 15:50:18

ABD Erstellung Beteiligtenkonstellation
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 13:48:41

Ausfuhrbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke
Letzter Eintrag von oliviaclarkenero in Gelangensbestätigung / Weiße Spediteurbescheinigung am Sep 15, 2017 um 12:13:00

Privates Laptop nach Deutschland importieren, Zoll
Letzter Eintrag von Kyro in Außenhandel und Zoll am Sep 15, 2017 um 06:34:09

Kritische Länderbeziehungen - Einhaltung von Importvorschriften
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle am Sep 14, 2017 um 20:41:14

EUR1 für Tunesien
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2017 um 19:07:09

Ermittlung des Ursprungs von Set-Artikeln
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2017 um 12:50:32

Luftfracht Kenia / CoC
Letzter Eintrag von HunkyDory in Luftfracht am Sep 14, 2017 um 11:32:50

Reduzierung Gleisanschlüsse in Deutschland
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Eisenbahngüterverkehr am Sep 13, 2017 um 15:41:15

Augenspülflasche durch 0,5L stilles Mineralwasser ersetzt
Letzter Eintrag von Guido04 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Sep 13, 2017 um 09:54:06

Ablauf Kommissionierung mit NVE GS1 Label
Letzter Eintrag von A.Fischer in Intralogistik Lagerlogistik am Sep 13, 2017 um 09:13:41

Nachhaltige Logistikkonzepte für Köln Umfrage
Letzter Eintrag von aobengan in Nachhaltige Logistik am Sep 11, 2017 um 22:38:52

Externer Logistik Partner für Zollabwicklung ohne direkte Vertretungsvollmacht
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 17:55:36

Handelsware im Handgepäck
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 14:56:15

Frage zur Ausfuhrbescheinigung
Letzter Eintrag von Stefan1531 in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 14:51:41

Einfuhr Südkorea
Letzter Eintrag von Remsen in Außenhandel und Zoll am Sep 11, 2017 um 13:24:43

Verzeichnis KEP-Unternehmen / Taxiunternehmen (SoFas)
Letzter Eintrag von Derrry in KEP Kurier Express Paket am Sep 11, 2017 um 11:13:34

Facebook
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Export-Sachbearbeiter Versand (m/w)
Bulthaup GmbH & Co KG Bodenkirchen
Logo Bulthaup
 
Kommissionierer (m/w)
PUK Group GmbH & Co. KG Berlin
Logo PUK
 
Speditionskaufmann / -frau
Logistik Inland / Ausland (m/w)
LR Health & Beauty Systems Ahlen
 
Importsachbearbeiter (m/w)
Kienast Schuhhandels GmbH Wedemark
Logo KIENAST
 
Materialdisponent
Fertigungssteuerung (m/w)
pei tel Comunications Teltow bei Berlin
Logo PEI TEL
 
Referent Exportkontrolle (m/w)
RENK AG Augsburg
Logo RENK
 
Sachbearbeiter Auftrags- und
Zollabwicklung (m/w)
MESSRING MSG GmbH Karilling / München
Logo Messring
 
Außenhandelskaufmann (m/w)
Yamato Scale GmbH Willich / Düsseldorf
Logo Yamato
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Zinndorf   bannery_trans_DE_2_140x70
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70    
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
 

Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.

 
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich