Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.191 registrierte User - 0 User online - 61 Gäste online - 57.227 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 5.539.942 Seitenaufrufe in 2019



Contract manufacturers - neue Key player in der Logistik


Dropship Geschrieben am 07 April 2012



Dabei seit
07 April 2012
5 Beiträge
Hallo zusammen,

ich habe neulich in einem interessanten Beitrag die Aussage vernommen, dass Unternehmen der Auftragsfertigung bald eine wesentliche Rolle in der globalen Logistik spielen werden. Die Rede war hier von dem Apple Hersteller Foxconn und Flextronics.
Da ich mir ein Szenario nur schwer ausmalen kann, indem diese den aktuellen Logistikunternehmen die Rolle abnehmen, würde ich gerne die Meinung von Experten aus diesem Forum lesen. Wie kann man sich einen solchen Wettbewerb vorstellen und welche Funktion sollen diese Unternehmen in der Logistik übernehmen?
Über einen regen Austausch freue ich mich sehr.

CARGOFORUM PARTNER

MagNet-99 Geschrieben am 07 April 2012



Dabei seit
16 Juni 2006
2672 Beiträge
Hallo Dropship,

so ganz werde ich aus Deiner Frage nicht schlau.
Der Grund dafür ist das Verständnis der Logistik und die Abgrenzung zum SCM.

Ein Unternehmen der Auftragsfertigung wird auch schon heute als Teil der SCM-Strategie logistische Aufgaben durchführen, z.B. im Rahmen eines Modularitätskonzeptes, meist verbunden mit einer Postponement-Strategie das Finish (Endmontage, Konfektionierung, o.ä.), die Qualitätskontrolle und die Distribution organisieren.

Das sind dann entweder Firmen die aus Produktion/Fertigung kommen und sehr stark mit einem Logistikdienstleister zusammen arbeiten oder Logistikdienstleister, die sich über Value Added Services bis hin zur Abdeckung von Produktionsteilen entwickelt haben. Oft sind es aber auch die aus Kostengründen outgesourcten eigenen Logistibereiche die als Lohnveredler oder Werkvertragsnehmer die gleichen Leistungen erbringen wie vorher.

Ich glaube nicht an diesen Wettbewerb, da der Auftragsfertiger (in Westeuropa) i.d.R. eine andere Tarifstruktur als der Logistikdienstleister haben wird.

Verlagerungen stelle ich mir eher in die andere Richtung vor, z.B. durch Einsatz von Fufillment Zentren wie sie z.B. Hermes oder Amazon betreiben.

Gruss
MagNet-99

Dropship Geschrieben am 08 April 2012



Dabei seit
07 April 2012
5 Beiträge
Hallo MagNet-99,

vielen Dank zunächst einmal für deine Antwort.
Wenn ich mich etwas diffus ausgedrückt habe, bitte ich dies zu entschuldigen.

Als Anbieter der Dienstleistungen wie du Sie in deiner Antwort formuliert hast, kann ich mir eine solche Wettbewerbstellung ebenfalls vorstellen.
Meine Frage bezog sich eher auf das Dienstleistungsportfolio dieser EMS- Anbieter und die Frage, ob Foxconn mit Logistikdienstleistern zusammenarbeitet um die Distribution für Apple etc. abzuwickeln, oder ob diese selbst als Anbieter auf den Markt auftreten (alles aus einer Hand).

Sollte dies der Fall sein, ist ein Wettbewerb nicht ganz unwahrscheinlich. Vielleicht denke ich gerade auch einfach in die falsche Richtung.
Freue mich über einen weiteren Austausch und wünsche frohe Ostertage.

Mit freundlichen Grüßen

Dropship

MagNet-99 Geschrieben am 08 April 2012



Dabei seit
16 Juni 2006
2672 Beiträge
Hallo Dropship,

wovon Du sprichst sind ja strategische Entscheidungen, die von Analysten gut vorbereitet sind, aber auch sicherlich heuristisch durch die aktuellen Firmenlenker beeinflusst werden. Ob nun Foxconn für Apple oder Flextronics für Microsoft, das sind Unternehmen mit Milliarden-Umsätzen, Foxconn hat an die 200.000 MA weltweit. Aber im Endeffekt sind die EMS-Dienstleister Fertiger und Distributeure. Die werden sicher auch eigene Warehouses bewirtschaften, aber einen Eingriff in die Transportlogistik können wir mE nur im Rahmen von Firmenbeteiligungen erwarten.

Ist denn bekannt wie Foxconn in Europa aufgestellt ist ?

Kannst Du vielleicht schreiben warum Du Dich mit diesem Thema beschäftigst und was Dein Ziel ist ?

Gruss
MagNet-99

Dropship Geschrieben am 09 April 2012



Dabei seit
07 April 2012
5 Beiträge
Hallo Magnet-99,

ich schreibe gerade an einer Projektarbeit zum Thema "Contract manufacturers – key players in
Logistics?: Description of top 3 players and
assessment of strategies to grow in Logistics". Während meiner bisherigen Recherche hab ich mir die EMS Dienstleister wie bereits genannt angesehen. Nun bin ich dabei die bereits erwähnten Wettbewerbsfelder zu analysieren, in denen traditionelle Logistikunternehmen substituiert werden könnten. Da dies allerdings für mich ein völlig neues Themengebiet (EMS/Auftragsfertigung) habe mich hier angemeldet und nach Expertenmeinungen erkundigen wollen.

Fällt dir hierzu noch etwas ergänzend ein? Bisher waren die Beiträge schon sehr hilfreich.

Viele Grüße

Dropship

MagNet-99 Geschrieben am 09 April 2012



Dabei seit
16 Juni 2006
2672 Beiträge
Hallo Dropship,

wer sind denn die TOP 3 ?

Foxconn, Flextronics (die haben doch Solectron gekauft vor ein paar Jahren oder ?), und wer noch ? Asustek ? Quanta ?

Um weiter sinnvoll zu antworten: Wie ist 'Logistics' definiert für deine Projektarbeit ? Welche Felder betrachtest Du ?

Gruss
MagNet-99

Dropship Geschrieben am 10 April 2012



Dabei seit
07 April 2012
5 Beiträge
Hallo MagNet-99,

entschuldige bitte die verspätete Antwort. Der dritte im Bunde ist Jabil Circuit. Logistik ist hier recht allgemein zu verstehen. Meine Aufgabe wäre es nun ein Wettbewerbsfeld zu betrachten, indem eine solche Annahme zutreffen würde. Da gilt es festzustellen ob es nun die VAS sind, die wegsubstituiert werden könnten.

Welchen Bereich könntest du dir am ehesten vorstellen? Wo wäre ein Vergleich sinnvoll. Momentan betrachte ich die SC und versuche hier Optimierungsbereiche zu identifizieren.

Viele Grüße

Dropship

MagNet-99 Geschrieben am 10 April 2012



Dabei seit
16 Juni 2006
2672 Beiträge
Ich habe Dir ein PN gesendet

Halloween Geschrieben am 31 Juli 2012



Dabei seit
15 Juli 2010
25 Beiträge
Super interessant - ich hätte gerne auch Infos dazu.

Danke im Voraus

MagNet-99 Geschrieben am 31 Juli 2012



Dabei seit
16 Juni 2006
2672 Beiträge
Hallo Halloween,

an was genau hast Du denn Interesse ?

Gruss
MagNet-99

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich