Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.045 registrierte User - 0 User online - 33 Gäste online - 61.053 Beiträge - 3.533.501 Seitenaufrufe in 2022



Exportkontrolle


Zollfragen Geschrieben am 11 Januar 2013



Dabei seit
09 Januar 2011
88 Beiträge
Hallo,

kennt jemand einen guten Anbieter für ein Seminar "Exportkontrolle"? Es soll aber mehr "praxisorientiert" sein und sich nicht nur um einen "Vortrag" handeln (wie es normalerweise von einigen IHKs angeboten wird).

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank.

Gruß

Zollfragen

CARGOFORUM PARTNER

Dieter2 Geschrieben am 11 Januar 2013



Dabei seit
12 März 2008
625 Beiträge
Hallo Zollfragen,

schwierig zu beantworten. Annähernd alle Seminare können deshalb nicht wirklich praxisorientiert sein, weil sie sich an der Ausfuhrliste, Embargos und Sanktionslisten orientieren und nicht an den innerbetrieblichen Belagen der Seminarteilnehmer. Oder geht es dir um den organisatorischen Aufbau einer innerbetrieblichen Exportkontrolle?

Gruß
Dieter

Zollfragen Geschrieben am 11 Januar 2013



Dabei seit
09 Januar 2011
88 Beiträge
Hallo Dieter,

es geht da nicht um den Aufbau einer innerbetrieblichen Exportkontrolle sondern mehr darum wie gehe ich vor, wo finde ich was, was muss ich tun um mich abzusichern usw. Und dies an einigen Beispielen erklärt und nicht nur irgendwelche Gesetzestexte vorlesen.
Hast du vielleicht trotzdem nen "Tipp"?

Gruß

Zollfragen

waldorf Geschrieben am 11 Januar 2013



Dabei seit
23 Juli 2007
1705 Beiträge
Wird schwierig zu diesem trockenen Thema ein spannendes Seminar.
Vielleicht das - ist schon nächste woche :
www.awa-seminare.com/d...exk130101/

Dieter2 Geschrieben am 14 Januar 2013



Dabei seit
12 März 2008
625 Beiträge
Hallo Zollfragen,

AWA ist qualitativ sehr gut - ob es deinen konkreten Vorstellungen entspricht, ist nicht zu beantworten.

Gleiches gilt für events.bsbb.de/event/b...raxis.html

Schon wieder mehr Richtung Vortrag mit Diskussionsforum geht
events.bsbb.de/event/b...rolle.html

Die IHK-Seminare sind üblicherweise Vorträge. Sicherlich mit Fallbeispielen, die aber nach Murphys Gesetz wahrscheinlich genau das ausklammern, was du gern hören würdest...

Gruß
Dieter

Tobbie Geschrieben am 17 März 2013



Dabei seit
28 September 2011
151 Beiträge
Exportkontrolle in der Praxis (Hamburg): www.hza-seminare.de/se...er-praxis/
Am besten ist es immer, telefonisch vorher zu klären ob das was man erwartet auch behandelt wird. Bei offenen Seminaren besteht immer das Problem, dass nicht 100% auch zu 100% für jeden interessant sind. Da wäre eine Inhouse Schulung die bessere Lösung. Aufgrund der Kosten sollte man da aber mindestens 5 Personen schulen lassen, sonst wird es etwas teuer.

kabumba Geschrieben am 19 März 2013



Dabei seit
04 November 2010
229 Beiträge
Ich war von einigen Jahren einmal auf einem IHK-Seminar, bei der ein Zollfahnder aus der Praxis gesprochen hat. Das war eines der besten Seminare, die ich hatte. Praxisnah, nicht nur Theorie.

Davon wünsche ich mehr!! Aber seither habe ich leider keine solche Seminare mehr gefunden.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich