Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.945 registrierte User - 1 User online - 33 Gäste online - 60.727 Beiträge - 4.701.791 Seitenaufrufe in 2022



Fachkaufleute für Aussenwirtschaft gesucht


ninfa Geschrieben am 11 Juni 2013



Dabei seit
11 Juni 2013
6 Beiträge
Hallo,

ich möchte gerne die Fachkaufmann für Aussenwirtschaft machen.
Jedoch ist mein Problem, hier in meiner Region bin ich seit Jahren scheinbar der einzigste Interessent.
Jetzt will ich es im Selbstlernen versuchen, aber leider gibt es beim DIHK genau für den Abschluß keine Unterlagen (nur den Rahmenlernplan - den habe ich bereits).

Wer hat diesen Abschluß gemacht und könnte mir ein paar Unterlagen bzw. Prüfungsaufgaben zur Verfügung stellen.
Auch für Tipps, wie zum Beispiel die Prüfung aufgebaut ist, worauf ich achten muss, welche Bücher lohnenswert sind (Quellnachweis in Skripten ggf.)..... wäre ich sehr dankbar.

Ich habe bereits bei der IHK die diesen anbieten nachgefragt, mit der Antwort das es sich um ein eigtl. Präsenzseminar handelt.

Vielen Dank, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!

CARGOFORUM PARTNER

AnjaGelbert Geschrieben am 17 Juni 2013



Dabei seit
21 Mai 2010
19 Beiträge
Hallo,

ich habe meine Fachkauffrau für Außenwirtschaft 2005 bei der AfW in Frankfurt/Main absolviert. Allerdings nicht als Fernstudium sondern
durch Teilnahme an den Vorlesungen. Der nächste Bildungsträger
in deiner Nähe dürfte in Hamburg sein, da bietet sich natürlich ein
Fernstudium an.

Nachfolgend der Link zur Akademie für Außenhandel in Frankfurt/Main:
www.akademie-welthande...=3474&WEB=
ruf doch einfach mal dort an (Hr. Peine), vielleicht können die dir einen vernünftigen Anbieter über einen Fernlehrgang empfehlen.

So etwas Ähnliches bietet auch die Studiengesellschaft Darmstadt an:
www.sgd.de/wirtschaft/...3godZwMAXA

Wünsche dir viel Erfolg.

LG - Anja Gelbert

ninfa Geschrieben am 18 Juni 2013



Dabei seit
11 Juni 2013
6 Beiträge
Hallo,

über Fernlehrgang gibt es das nicht. Und das was angeboten wird ist nur so ähnlich und keine Aufstiegsfortbildung.

Mir geht hierbei wirklich um die Aufstiegsfortbildung.
Derzeit versucht die IHK Potsdam damit zu starten, jedoch ist es dorthin auch noch eine gute Stunde fahrt.

Und 3.300€ nur für Scripte ist mir doch recht teuer.
Die Sommerhoff bietet es als 6 Wochen Vollzeit Intensivseminar an, nur wird mich mein AG kaum 6 Wochen am Stück weg lassen.

Da ich bereits seit 10 Jahren in dem Bereich arbeite, fallen mir ein paar Dinge auch nicht schwer.
Jedoch stelle ich mich immer die Frage, wie sieht überhaupt die Prüfung aus, gerade in VWL, Recht, Controlling, Marketing.

Zum Beispiel komme ich nicht weiter bei Punkt 6.2 Interkulturelle Kommunikation... was ist wichtig zu wissen?!

Habe bereits überlegt mich einfach zur Prüfung anzumelden um zu sehen wie die Prüfung ist, dann sind 250€ weg und ein Versuch auch!

ACX209 Geschrieben am 25 Juni 2013



Dabei seit
25 Juni 2013
48 Beiträge
Hallo @ninfa:

Also in deiner Stadt gibts doch sogar ne gute möglichkeit siehe Link..

Bildungsakademie Verkehr

hoffe ich konnte damit helfen?

ninfa Geschrieben am 26 Juni 2013



Dabei seit
11 Juni 2013
6 Beiträge
@ACX209

Danke für deine Mühe. Die Akademie kenne ich bereits und ist Top.... nur ist Einzelunterricht für mich unbezahlbar.
Bin scheinbar die Einzige, die sich in der Region dafür interessiert.

ACX209 Geschrieben am 26 Juni 2013



Dabei seit
25 Juni 2013
48 Beiträge
Kein problem ;-) aber es gibt doch auch noch genug Finazielle Förderung durch verschiedene Instutionen oder hast dich damit auch schon beschäftigt?

Lotta Geschrieben am 28 November 2013



Dabei seit
28 November 2013
1 Beiträge
@Ninfa,

mir geht es gerade genauso wie dir. Bei mir in der Nähe bieten zwar zwei Bildungsträger die Weiterbildung an, da ich aber bereits ein Studium habe steht mir keine staatliche Förderung zu und da ich zur Zeit noch mein Studium abzahle kann ich mir die Weiterbildung nicht leisten. Ich werde es demnach auch im Selbststudium versuchen.
Der eine Bildungsträger verwendet das Buch Außenhandel von Jahrmann- so viel habe ich bisher rausbekommen, die anderen Bücher werde ich mir nun anhand des Rahmenplans raussuchen.
Falls du noch nicht aufgegeben hast können wir uns ja eventuell mal austauschen?!

Gruß
Lotta

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich