Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.822 registrierte User - 2 User online - 57 Gäste online - 60.093 Beiträge - 4.952.070 Seitenaufrufe in 2022



Gefahrgut - Sicherungspläne für den Transport gefährlicher Güter nach ADR


christine Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
11 Februar 2005
77 Beiträge
Hallo zusammen,

wo finde ich Informationen zu den inhaltlichen Anforderungen von Sicherungsplänen für den Transport von Gefahrgut?

Danke euch

CARGOFORUM PARTNER

trailerman Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
15 Februar 2006
387 Beiträge
Was ist ein Sicherungsplan? - In den VDI 2700 finde ich dazu nichts.

christine Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
11 Februar 2005
77 Beiträge
Nach dem 11.09.2001 wurden für den Transport gefährlicher Güter Sicherungsmaßnahmen gegen Missbrauch und Diebstahl von Gefahrgut eingeführt. Die Maßnahmen sollen den Missbrauch von Gefahrgut zu terroristischen Zwecken verhindern. Hat nichts mit Ladungssicherung zu tun.

trailerman Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
15 Februar 2006
387 Beiträge
Da würde ich mal bei tapaemea.com nachsehen.

trailerman Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
15 Februar 2006
387 Beiträge
Richtlinien der Chemieindustrie unter

www.cefic.be

und

www.sqas.org

Cargoman01 Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
08 April 2009
47 Beiträge
Guck mal hier nach....ein kleiner Leitfaden zum erstellen.

www.vci.de/Themen/Logi...splan.aspx

christine Geschrieben am 04 November 2013



Dabei seit
11 Februar 2005
77 Beiträge
Super, danke euch für die tollen Tipps!

hazmatgerman Geschrieben am 05 Dezember 2013



Dabei seit
06 Mai 2011
32 Beiträge
Hallo Christine,
die Mindestanforderungen für den ADR-Bereich stehen in 1.10.3.2.2 ADR. Diese Elemente sind mit Inhalten zu füllen. Dabei müssen die Stoffauswahl, organisatorische und räumliche Gegebenheiten und die Anforderungen / Möglichkeiten der zuständigen Sicherheitsorgane berücksichtigt werden. Ohne Abstimmung mit den Geschäftspartnern upstream und downstream geht natürlich nichts. Falls die schon ziemlich guten VCI-Leitlinien nicht reichen, gerne kurze Nachricht an mich, denn dies kann nur eine erste Grobinfo sein.
Viel Erfolg.
Hazmatgerman

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich