Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.131 registrierte User - 0 User online - 70 Gäste online - 56.937 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 2.699.761 Seitenaufrufe in 2019



Software für Versand und Frachtkostenanalyse


mpob Geschrieben am 07 Januar 2016



Dabei seit
07 Januar 2016
12 Beiträge
Hallo,

ich arbeite als Anwendungsentwickler für ein mittelständisches Unternehmen. Dabei entwickeln wir oft Anwendungen nicht selbst, sondern unterstützen unseren Fachbereich bei der Einführung und Betreuung von Standardanwendungen.

Für nächstes Jahr steht bei uns die Ablösung der Versandsoftware an (Produktlebenszyklus einfach am Ende... alte Datenbank, keine echte Betreuung mehr, hohe Kosten für individuelle Weiterentwicklung, keine Standardschnittsellen). Im Rahmen dessen soll auch eine neue Frachtkostenanalysesoftware eingeführt werden. Mein Abteilungsleiter träumt dabei von EINER Software, die beides gleichzeitig kann.

Ich würde gerne wissen, welche Anwendungen hier aufgrund eigener Erfahrung empfohlen werden können.

Kurz zum Umfang:
Wir planen derzeit die Einführung der neuen Versandsoftware für 5 Standorte in Europa (Deutschland, Österreich, Polen, uU später auch Frankreich).
Unsere Frachtkosten liegen jährlich im niedrigen achtstelligem Bereich.

Die Versandsoftware sollte dabei den folgenden Funktionsumfang enthalten:
- Versand- und Verladescannung
- Labeldruck über Schnittstelle zum Frachführer (Formatvorgabe online abholen)
- Verwendung von Frachtmatritzen zur automatischen Frachtführerauswahl (Rule-Based-Engine)
- Schnittstellentauglich zu ERP und WWS/LPS
- Übertragung von Einlieferungslisten an unterschiedliche Frachtführer
- Tracing für Dritte (Sowohl Systeme wie auch Anwender)
Als Frachtführer verwenden wir sowohl Speditionen als auch Paketdienstleister.

Die Frachtkostenanalysesoftware solle insbesondere die folgenden Funktionalitäten liefern:
- (geo-)grafische Darstellung der Warenströme
- Simulationen für Angebotsvergleiche sowie fürTouren- und Rampenbelegungspläne
- Reporting und Controlling der Vorgänge des Versandsystems

Technologisch sollten beide Anwendungen auf Oracle oder MS SQL Datenbanken basieren. Ein Hosting außerhalb unserer eigenen Infrastruktur (Beispielsweise als SAAS) lässt unsere IT-Strategie für diese Anwendungen nicht zu.

Vielen Dank für eure Vorschläge, Anmerkungen und Ideen.

mfg
Michael

CARGOFORUM PARTNER

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich