Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.743 registrierte User - 0 User online - 35 Gäste online - 59.725 Beiträge - 8.615.747 Seitenaufrufe in 2020



Lenk- und Ruhezeiten Lkw Fahrer


Networker Geschrieben am 13 Januar 2016



Dabei seit
29 November 2015
13 Beiträge
Guten Morgen zusammen,

für mich momentan ein Buch mit sieben Siegeln - die Fahrtzeiten der Lkw-Fahrer.

Kann jemand hier Licht ins Dunkle bringen, wie lange am Stück maximal gefahren werden darf,
wie lang die Pause sein muss, wie oft in der Woche überzogen werden darf etc.?

Wäre sehr hilfreich.

Vielen Dank!

CARGOFORUM PARTNER

Robin Geschrieben am 13 Januar 2016



Dabei seit
18 März 2015
72 Beiträge
Hi,

die normale Fahrzeit beträgt 9h mit einer 45minütigen Pause nach spätestens 4,5h.

(Man kann die 45min Pause auch aufteilen in den ersten 4,5h in 15min und spätere 30min)

Der Fahrer darf 2x die Woche auf 10h verlängern, zubeachten hierbei ist aber, dass er nach den normalen 9h nochmals eine 45min Pause einlegen muss.

Hier auch nochmal zum nachlesen, finde gut erklärt. www.ws-datenmanagement...ruhezeiten

Gruß Robin

Networker Geschrieben am 13 Januar 2016



Dabei seit
29 November 2015
13 Beiträge
Robin,

danke für die Antwort und die Seite - optimal!

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich