Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Dual Use Dokumentation in der Praxis


HHKHHK Geschrieben am 28 März 2017



Mitgleid seit
12 Oktober 2016
3 Beiträge

Guten Morgen zusammen :-)

wir streben in unserer kleinen Firma den zugelassenen Ausführer an.

Wie könnte eine Dokumentation beim Versand aussehen, damit es den Ansprüchen des Zoll genügt ?
? Die entsprechenden HS-Pos im EZT prüfen und die Seite jeweils ausdrucken und abheften ?
? ggfs Dual-Use Prüfung ebenfalls die Seite ausdrucken und abzeichnen als geprüft ?

Über Vorschläge und Hinweise wäre ich dankbar .
Benutzer-Profile anzeigen
Chev Geschrieben am 28 März 2017



Mitgleid seit
10 April 2009
668 Beiträge

Sind Neu-Zulassungen zum Zugelassenen Ausführer nach dem neuen UZK überhaupt noch vorgesehen? Diesen Status soll es ja nach dem neuen UZK nicht mehr geben, weshalb bestehende Bewilligungen nach und nach umgestellt werden. Wie das genau abläuft und wie man zukünftig an einem solchen vereinfachten Verfahren teilnehmen kann, entzieht sich momentan jedoch noch meiner Kenntnis...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich