Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Verantowrtung Demurrage Detention bei Übergabe des Container an einen anderen Spediteur

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

joh_1405


Offline Offline
Dabei seit: Jan 15, 2012
Beiträge: 14
Ort: Stuttgart
BeitragVerfasst am: 06 Mar 2018 - 11:22

Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage. Dienstleister A transportiert den Container bis zum Entladehafen und übergibt dann den Container am Hafen an den Nachlaufspediteur B. Nachlaufspediteur B übernimmt auch die THC und Hafengebühren.
Wer ist in diesem Fall für Demurrage/Detention verantwortlich?

Besten Dank und Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
betterorange


Offline Offline
Dabei seit: Apr 02, 2007
Beiträge: 1227
Ort: Düsseldorf
BeitragVerfasst am: 06 Mar 2018 - 12:22

Für den Reeder ist A der Vertragspartner.

A wird sich an B schadlos halten oder es zumindest versuchen.

Ist ziemlich tricky.

Habe mir in solch einem Fall schon mal eine Enthaftungserklärung seitens GF B an GF A geben lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich