Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Vorübergehende Einfuhr einer wissenschaftlichen Anlage über 10Jahre

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

Eichi


Offline Offline
Dabei seit: Jun 11, 2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2018 - 13:52

Liebe Außenhandels- und Zoll-Wissende,

ich freue mich als passiver Leser im Forum nun endlich selbst von eurem Fachwissen zu profitieren :-)

Kkönntet ihr mir zu folgendem Vorgang mit Rat zurseite stehen:

Ich arbeite in einem Wissenschaftlichen Institut und wir planen eine Technische Großanlage für Experimente aus einem Drittland zu Importieren.

Aktuell befinden wir uns in der Vertragsgestaltung und wollen die auftretenden Kosten kalkulieren welche sich aus Zolltechnischer Sicht abzeichen. Die Anlage wird aus dem Drittland ausgeliehen und soll nach ca 10 Jahren komplett zurückgeschickt werden. Es entstehen unsererseits keine Leihgebühren oder ähnliche Kosten. Es handelt sich um einen Wissenschaftlichen Austausch.

Selbst bei einem 0% Zollsatz fallen bei uns horrende EUST Kosten an da wir nur teilweise Vorsteuerabzugsberechtigt sind.

Meines erachtens ist das Verfahren zur vorübergehenden Verwendung nur auf 3 Jahre ausgelegt.
Liege ich damit richtig, beziehungsweise kennt ihr einen anderen Weg/Verfahren die Maschine abgabenfrei einzuführen?

Vielen Dank für Feedback,
Eichi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
TheDispatcher


Offline Offline
Dabei seit: Aug 24, 2009
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2018 - 17:39

Also die Dauer einer vorübergehenden Verwendung kann bis auf maximal 10 Jahre
ausgedehnt werden. Siehe UZK Artikel 251 Absatz 4

Aktuell haben wir 2 Vorgänge mit Verwendungsschein in Verwendung.
Begründet mit Artikel 236 Abs. b.
Ohne Sicherheitsleistung und komplett abgabenfrei.

Am Besten vorab mit dem HZA besprechen, der Zollantrag musste
mit Einheitspapier gestellt werden.Geht wohl noch nicht über Atlas.

Viel Erfolg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich