Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Ersatzteillieferung in die Türkei


Exporter.100 Geschrieben am 15 Juni 2018



Dabei seit
24 Mai 2018
2 Beiträge
Hallo,

unser ist ein Fehler unterlaufen. Wir haben eine Sendung in die Türkei exportiert
und im nachhinein festgestellt, dass die Ersatzteile zwar auf der Rechnung und auf dem ABD stehen
die Teile ansich aber noch bei uns auf dem lager stehen.

Wie geht man da vor?

Müssen die Ersatzteile noch einmal angemeldet werden (Ist ein Wert über € 4000,00) oder kann ich das
als Proforma Sendung anmelden (Preise nur zu Zollzwecke)

Danke
MfG

CARGOFORUM PARTNER

DidiH Geschrieben am 21 Juni 2018



Dabei seit
02 August 2016
20 Beiträge
Hallo,

die Ware muß nochmal angemeldet werden allerdings als kostenlose Lieferung. D.h. es gibt keinen Warenwert sondern nur einen „statistischen“ mit den entsprechenden Angaben bzgl. Art des Geschäfts u. des Zollverfahrens.

Für die Ausfuhr reicht mit Sicherheit eine Profromarechnung als Nachweis zum ABD.

Ich bezweifele allerdings das die Ware in der Türkei mit einer Proformarechnung eingeführt werden kann.

Welche Dokumente der Kunde für diese Lieferung beim Import braucht würde ich speziell bei dem Kunden anfragen.

Gruß

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich