Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Belastbarkeit von Europaletten und Gitterboxen erhöhen

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

joh_1405


Offline Offline
Dabei seit: Jan 15, 2012
Beiträge: 14
Ort: Stuttgart
BeitragVerfasst am: 26 Jun 2012 - 21:20

Hallo zusammen,

ich habe eine Ladungsträgerfrage, daher weiß ich nicht genau, ob ich hier richtig bin.
Europaletten und Gitterboxen haben ja eine Max. Belastbarkeit von 1500kg.
Wenn ich jetzt eine Massivholzplatte von 3-4 cm dicke drauf nagele, kann ich dann die Belastbarkeit erhöhen, da ich ja das Gewicht nach unten verteile.
Vor allem bei der Gibo bin ich der Meinung, dass die Metallfüße bestimmt mehr aushalten und die Bretter der Schwachpunkt sind, oder?

Vielen Dank vorab für eure Antworten
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lagerlogistiker


Offline Offline
Dabei seit: Okt 07, 2011
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Jun 2012 - 20:52

EPAL - Tragfähigkeit

Unter dem Link findest du Angaben zur max. Tragfähigkeit einer Euroflachpalette.

Ganz interessant finde ich den letzten Satz!

Dieser sagt ja aus dass man im Stapel die unterste Palette, unter optimalen Bedingungen, mit 4000 kg belasten kann. Wenn du eine Massivholzplatte anbringst sollte sich die statisch mechanische Beanspruchung durch Druck optimal auf den gesamten Ladungsträger verteilen.

Zum Anbringen der Platte würde ich Schrauben vorziehen da sich diese wieder leichter entfernen lassen und die Palette so nicht oder nur geringfügig beim evtl. entfernen der Platte beschädigt wird (Tauschfähigkeit).

Allerdings würde ich die 4000 kg nicht überschreiten und die Palette dann logischerweise auch nicht mehr stapeln.

Bei der GiBo würde ich zur statischen Unterstützung der Massivholzplatte noch in der Mitte ein passendes Kantholz unterbauen!

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
joh_1405


Offline Offline
Dabei seit: Jan 15, 2012
Beiträge: 14
Ort: Stuttgart
BeitragVerfasst am: 27 Jun 2012 - 21:44

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Da auf den Paletten kleine WKZ transportiert werden sollen, denke ich mal werde ich mich auf die 3 Werte von EPAL berufen, aber nicht darüber gehen da 4000kg nur statisch sind, wenn die Palette nicht bewegt wird.

Vielen Dank und schönen Abend Dir.

Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
paletti


Offline Offline
Dabei seit: Jun 28, 2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2018 - 21:05

Hi,

sehr viele Informationen bzw. Ratgeber findest du unter www.europaletten-kaufe...-gewicht/.
Da gibt es einige Ratgeber rund um Paletten.
Und wenn du welche brauchst kannst du dir da auch kleine Mengen günstige kaufen. Vorallem Großhändler verkaufen ja erst ab einer größeren Anzahl. Das klappt hier bei "europaletten kaufen" ganz gut :)

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MagNet-99


Offline Offline
Dabei seit: Jun 16, 2006
Beiträge: 2622
Ort: In the middle of nowhere
BeitragVerfasst am: 29 Jun 2018 - 12:25

Hallo Johannes,

nochmal zwei andere Aspekte:

Arbeitssicherheit
Je nachdem wie abenteuerlich innerbetrieblich gelagert/gestapelt wird, sollte der Mensch sauber davon getrennt werden. Die Berufsgenossenschaften haben da ggf. eine klare Meinung zu. Auf jeden Fall Veränderungen in die Gefährdungsbeurteilung mit aufnehmen !

Brandschutz
Je nach Produkt, Brandschutzklasse und Gebäude ist auf die korrekte Stapelung zu achten. Ein weiteres Stapeln oder Verdichten kann z.B. dazu führen, das man in eine höhere Klasse rutscht und z.B. einen Deckensprinklerung oder Vollsprinklerung notwenig wird.

Beide genannten Themen kann man ignorieren, sollte sich aber (zumindest als Führungskraft oder Geschäftsführer) der damit verbundenen Haftungsrisiken bewusst sein....

Gruss
MagNet-99
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich