Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Schutzzölle auf bestimmte Stahlwaren


Klingone Geschrieben am 19 Juli 2018



Dabei seit
21 Juni 2007
87 Beiträge
Hallo zusammen,

die EU hat mit einer eiligen Verordnung Kontingente und für darüber hinausgehende Einfuhren darüber hinaus Zusatzzölle
i.H.v. 25% beschlossen.

eur-lex.europa.eu/lega...mp;from=DE

Intererssanterweise sind Norwegen, Liechtenstein und Island ausgeschlossen, die Schweiz jedoch nicht (es ist also auch
keine Anmeldung einer Präferenz möglich); Begründung:

Zitieren::

(121) Wie in Erwägungsgrund 80 dargelegt, ist die Kommission aufgrund der engen Integration der Märkte mit den EWR-Mitgliedern, der Gesamtzahlen der Einfuhren aus diesen Ländern und des geringen Risikos einer Handelsumlenkung der Auffassung, dass die beurteilten Waren mit Ursprung in Norwegen, Island und Liechtenstein von der Anwendung dieser Verordnung ausgenommen werden sollten.

Die Türkei und China sind teilweise draussen, die meisten Entwicklungsländer ganz.

Ist die Schweiz wirklich so stark im Stahlsektor oder hat man die schlicht und einfach vergessen?

CARGOFORUM PARTNER

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich