Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Logistik Ausschreibung der Bundeswehr


Carsten Geschrieben am 16 Juli 2008



Mitgleid seit
18 Januar 2005
777 Beiträge
Die Bundeswehr wird in wenigen Wochen ausgewählte Bereiche ihrer Basislogistik ausschreiben. Hier geht es um einen Auftrag für Leistungen über einen Zeitraum von 10 Jahren, der sich im dreistelligen Millionenbereich bewegen wird.

Beinhaltet sind der Grundbetrieb in Deutschland (Lagerhaltung) und die Zulieferung bis in die Stützpunkte bei Auslandseinsätzen.

Seht ihr die Anforderungen, auch durch das hohe Volumen, nur durch Globalisten erfüllt oder hat der Mittelstand eine Chance?

CARGOFORUM PARTNER

Muellie Geschrieben am 16 Juli 2008



Mitgleid seit
24 Juni 2008
28 Beiträge
Also ich denke das dieses eine Sache für die Global Player ala Schenker und DHL wird.

In diesen Fällen soll, wie du ja geschrieben hast, ein großes Spektrum angeboten werden, was sich eben nicht jede mittelständische Firma leisten kann. Diese bekommen dann evtl die Aufträge der Globalisten (ist find ich übrigens ein total komisches Wort :-) )
Ich habe von dem Auftrag nicht das genügende Hintergrundwissen, aber es sollen ja 100.000tende Tonnen im Jahr transportiert / gelagert werden, UND das Personal der BW muss mit eingegliedert werden. Dies alles zu bewältigen spricht eindeutig für die großen... Dies bietet eben nicht jede kleine/mittlere Firma an. Geschweige denn Transporte in den Irak oder Afghanistan...

DanielNoetzel Geschrieben am 16 Juli 2008



Mitgleid seit
05 Oktober 2006
460 Beiträge
Gerade Transporte in den Irak oder nach Afghanistan bekomme ich eher von den "Kleinen Nischenspediteuren" angeboten als von einem Global Player.
Jedoch teile ich Muellie´s Meinung, das ein Mittelständler hier wohl keinen Blumentopf gewinnen wird. Ich denke ohne die entsprechende Infrastruktur (gerade im Lagerbereich) braucht man an dieses Projekt gar nicht erst rangehen. Wäre es die reinen Transporte würde ich die Sache anders sehen.
Möchte aber niemanden pesimistisch Stimmen, wäre ich noch in der Spedition tätig, würde ich mich glaub trotzdem an das Projekt setzen und meine Möglichkeiten prüfen. Noch ist ja nicht viel bekannt...

Gruß
Daniel

oleda Geschrieben am 16 Juli 2008



Mitgleid seit
10 April 2008
365 Beiträge
Ich denke die Auschreibung wird aufgeteilt, internationale Luft/Seefrachten werden schon laenger auf dem Markt vergeben, auch an kleine Spediteuere, gerne aber natuerlich an die grossen weil die meistens mehr Risiko gehen was die Raten angeht.

Der grosse Anteil der nationalen Transporte zwischen den Lagern und die Lagerhaltung etc. wird wohl nur ein grosser Spedituer machen koennen. Ich glaube nicht das mit der gleichen Ausschreibung die o.g. internationalen Auftraege mit vergeben werden.

Die Einsaetze sind in der Regel komplizierte 'Einzelprojekte' die generell gar nicht zu kalkulieren sind und deswegen auch von Fall zu Fall vergeben werden muessen.

Sofern die doch mit vergeben werden, Glueckwunsch dem Spediteur der sie bekommt, mehr Geld wird man dann wohl nicht mehr verdienen koennen...

oleda Geschrieben am 16 Juli 2008



Mitgleid seit
10 April 2008
365 Beiträge
Achso, ich lese gerade noch mal was Carsten geschrieben hat, die generelle Belieferung mit 'standard' Nachschub duerfte wohl mit vergeben werden, ist aber wahrscheinlich auch einfacher zu kalkulieren da es feste groessen gibt.

fastforwarding Geschrieben am 04 Dezember 2008



Mitgleid seit
04 Dezember 2008
3 Beiträge
die leute, die an der ausschreibung teilnehmen, dürfen sich hierzu ja leider nicht äußern...

Jawie Geschrieben am 26 Juli 2010



Mitgleid seit
25 Dezember 2006
45 Beiträge
@fastforwarding

bist du einer, der da mitgemacht hat? Es sind 2 Jahre vergangen. Wie sieht es denn jetzt aus?

gruß

Freide Geschrieben am 19 Juli 2018



Mitgleid seit
19 Juli 2018
2 Beiträge
Hallo zusammen,

um was geht es da alles in der Auschreibung.
Wir sind Exportverpacker, gibt es da auch was für uns zu tun?

Gruß

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich