Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Paket Versand aus Vietnam Hanoi


Portim Geschrieben am 07 August 2018



Mitgleid seit
07 August 2018
2 Beiträge

Hallo Zusammen,
für eine Bestellung soll ein Paket von Vietnam (Hanoi) nach Deutschland in den Raum Stuttgart versendet werden.
Nun gibt es einen Kostenvoranschlagung für den Versand des Pakets (Maße ca. 50x50x50cm 5kg) von Seiten des Verkäufers von 89 Dollar über TNT.
Die Rückfrage nach alternativen Versandmöglichkeiten beim Hersteller liefen auf die gleichen Kosten hinaus, sind also keine alternative.

Ohne die in Anspruchnahme des Versandangebots des Verkäufers kann das Angbeot als "EXW" verstanden werden.
Hat jemand bereits ähnliche Erfahrung gesammelt und möglicherweise Tipps und Möglichkeiten wie der Versand günstiger wird, zb. über einen Agenten vor Ort oder ähnliches, die Lieferzeit spielt im übrigen keine Rolle.
Andere nützliche Empfehlungen sind natürlich auch wilkommen.

Als Zusatz:
Bei der Lieferung handelt es sich zunächst, um eine Probebestellung, wenn diese von der Qualität stimmt, wird in Betracht gezogen auch größere Mengen zu bestellen, daher besteht ein gesteigertes Interesse daran günstigere Versand alternativen zu finden.

Danke schonmal im voraus für die zahlreichen Antworten.
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan1531 Geschrieben am 10 August 2018



Mitgleid seit
30 Juni 2006
485 Beiträge

Das wird wahrscheinlich nicht billiger.

In der Luftfracht zahlst Du eine Minimum-Rate von ca. 100 EUR.

Auch in der Seefracht gibt es viele Minimum-Posten bzw. Kosten, die "je Versand" anfallen, z.B. Erstellung der Zolldokumente, Dokumentation, Hafen/Flughafenhandling etc.

Bei EXW darfst Du Dich selbst um die Abholung, Zollabfertigung, Verfrachtung nach Detuschland etc kümmern. Kannst Du das in Vietnam?
Benutzer-Profile anzeigen
Portim Geschrieben am 13 August 2018



Mitgleid seit
07 August 2018
2 Beiträge

Hallo,
danke erstmal für die Antwort, persönlich geht das natürlich nicht
deshalb werde ich mich langfristig nach einem entsprechenden Agenten umschauen, der
dies im Auftrag übernimmt. Bis es soweit ist wird es dann zunächst, auch weil es sich bei den derzeitigen kleinen Lieferungen nicht lohnt, über diesen Weg laufen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1




Gehe zu:  




Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich