Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.133 registrierte User - 0 User online - 102 Gäste online - 56.949 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 2.752.829 Seitenaufrufe in 2019



Literatur KEP-Dienstleister


Fabian92 Geschrieben am 09 April 2018



Dabei seit
09 April 2018
1 Beiträge
Hallo Zusammen,

ich hoffe meine Frage ist an dieser Stelle des Forums richtig. Ich bin derzeit auf der Suche nach Literatur zu KEP-Dienstleistern, sein es Bücher oder Quellen im Internet. Speziell benötige ich unter anderem die qualitativen und quantitativen Anforderungen an die KEP-Betriebe, wie z.B. die Mengen- und Geschwindigkeitsprobleme welche durch das hohe Aufkommen der Sendungen enstehen.
Leider konnte ich bisher nur Quellen zum allgemeinen KEP-Markt finden und nicht direkt zu den Betrieben. Selbst in unserer Hochschulbibliothek wurde ich bis jetzt nicht fündig.

Vielleicht hat hier ja jemand ein Tipp oder kennt bereits Literatur die mir behilflich sein könnte.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Fabian

CARGOFORUM PARTNER

Chev Geschrieben am 09 April 2018



Dabei seit
10 April 2009
770 Beiträge
Evtl. mal Kontakt zum Bundesverband aufnehmen und dort nach entsprechenden Studien anfragen: www.biek.de

fschwarz Geschrieben am 23 Dezember 2018



Dabei seit
23 Dezember 2018
2 Beiträge
Hallo,

ich finde statista sehr gut. (https://de.statista.com ) Einfach "KEP" in die Suche eingeben.

MagNet-99 Geschrieben am 02 Januar 2019



Dabei seit
16 Juni 2006
2666 Beiträge
Hallo Fabian92,

die großen KEP-Dienstleister gehen selbst sparsam mit Veröffentlichungen um und geben auch nur spärlich Daten raus. Über den BIEK Fragestellungen zu platzieren, halte ich auch für sinnvoll.

Ansonsten geh in deiner Uni oder HS mal über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek und lass deine Suche über die Zeitschriften 'DVZ' und 'KEP-Nachrichten' laufen. Da sollte es einiges geben, KEP-Nachrichten meine ich über WISO-Datenbank. Die DVZ hat auch regelmäßig KEP-Sonderausgaben.

Was meinst du denn mit Mengen- und Geschwindigkeitsproblemen ?
Wenn du dien Literatur für einen wissenschaftliche Arbeit benötigst, würde ich das Ergebnis an deiner Stele nicht vorweg nehmen oder sinnvolle Thesen bilden und die dann operationalisieren.

Gerne Diskussion ;-)

Gruss
MagNet-99

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich