Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel



Export ohne Handelsrechnung an Endkunde


Hugy Geschrieben am 05 Februar 2019



Dabei seit
05 Februar 2019
1 Beiträge
Hallo,

wir liefern zum Teil Waren an Endkunden in Drittländer, welche über unsere Händler vor Ort dort vertrieben werden.
Das Problem ist, dass unsere Händler dann keine Rechnungsdokumente von uns an der Ware haben möchten.
Verständlich, da er bei uns zu deutlich günstigeren Preisen einkauft als er dann die Ware wieder verkauft. Eine angebrachte Rechnung würde zu Diskussionen mit dem Endkunden führen.

Gibt es hierfür eine Lösung?

Vielen Dank für eure Antwort

Grüße
Nicolai

CARGOFORUM PARTNER

Chev Geschrieben am 05 Februar 2019



Dabei seit
10 April 2009
761 Beiträge
Ja, die Lösung ist sogar sehr einfach:

Der Händler schickt euch seine "Proforma-Rechnung", welche er an seinen Endkunden ausstellt. Diese legt ihr dann den Exportdokumenten bei.

Wessi2018 Geschrieben am 05 Februar 2019



Dabei seit
31 Oktober 2018
26 Beiträge
Chev wrote:
Ja, die Lösung ist sogar sehr einfach:

Der Händler schickt euch seine "Proforma-Rechnung", welche er an seinen Endkunden ausstellt. Diese legt ihr dann den Exportdokumenten bei.

Kenn es auch nur so !!!

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich