Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.202 registrierte User - 0 User online - 42 Gäste online - 57.298 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 6.127.833 Seitenaufrufe in 2019



Seefracht Import Zollabwicklung Hamburg Hafen


twist81 Geschrieben am 22 März 2019



Dabei seit
22 März 2019
2 Beiträge
Hallo Zusammen,

ich habe vor aus China etwas zu bestellen. Es ist noch nichts fix, da ich erst alles wissen möchte bevor ich den Deal eingehe und als Neuling keine Fehler machen will.

Die Rechnung beläuft sich auf knapp 1.600 € inkl. 980 RMB für Versand FOB
Die Bestellung besteht aus 5 Kisten a 77x57x73,106kg und wird am Hamburger Hafen ankommen.

Und jetzt geht das große Rätselraten (für mich jedenfalls) erst los:


Wie geht es weiter, wenn ich den Deal eingehe?

Welche Dokumente außer der B/L und Rechnung muss mir der Verkäufer zuschicken, bzw. welche brauche ich?

Wann erhalte ich dann die B/L? In anderen Beiträgen habe ich gelesen, dass dort schon ein Spediteur angegeben ist?! Wer sucht den aus? Sollte das nicht ich machen?

Was für Kosten (Zoll + Steuer außen vor) kommen denn noch ca. auf mich zu.

Brauche ich überhaupt einen Spediteur oder kann ich mit den richtigen Dokumenten die Ware beim Zoll oder sonst wo am Hafen selbst in Empfang nehmen?
Wenn ich einen brauche kennt jemand einen guten und günstigen Spediteur? Ich würde die Ware auch direkt bei Ihm abholen, in Hamburg war ich schon lange nicht mehr und ich denke (nicht vergessen, ich bin LAIE), dass das für mich auch günstiger ist. Auch hier wieder die Frage nach den Kosten. Habe hier im Forum auch schon gelesen, dass es erheblich Preisunterschiede gibt.

Gibt es noch andere Dinge, die beachtet werden müssen, ich aber wegen meiner absoluten Unwissenheit nicht auf dem Schirm habe?

Für JEDE Antwort, die mir weiterhelfen kann, bin ich Euch äußerst dankbar.

CARGOFORUM PARTNER

waldorf Geschrieben am 22 März 2019



Dabei seit
23 Juli 2007
1462 Beiträge
1. welche Ware ? - davon hängt die Höhe der Abgaben und ggf. spezieller Dokumente ab
2. Einfuhr privat oder gewerblich ?
3. welche Lieferbedingung ?
4. vergiss es, die Zollabwicklung und die Abholung in Eigenregie zu machen. Für die komplexen Zoll- und Hafenprozesse brauchst du einen Profi. Ich würde als erstes den Spediteur fragen, der den Transport managed.

twist81 Geschrieben am 22 März 2019



Dabei seit
22 März 2019
2 Beiträge
Hallo,

1. es ist ein LED Tanzboden

2. wir sind Hochzeitsdjs und werden den mit auf Hochzeiten nehmen, allerdings weder separat vermieten noch als Aufpreis anbieten.

3. wenn ich dich richtig verstehe dann bietet der Verkäufer FOB an.

4. das ist ja auch meine Frage, ich habe bis dato keinen Spediteur. Muss ich jetzt von hier einen beauftragen, da der Verkäufer ja nur FOB liefert.

waldorf Geschrieben am 25 März 2019



Dabei seit
23 Juli 2007
1462 Beiträge
twist81 wrote:
Hallo,

1. es ist ein LED Tanzboden

2. wir sind Hochzeitsdjs und werden den mit auf Hochzeiten nehmen, allerdings weder separat vermieten noch als Aufpreis anbieten.

3. wenn ich dich richtig verstehe dann bietet der Verkäufer FOB an.

4. das ist ja auch meine Frage, ich habe bis dato keinen Spediteur. Muss ich jetzt von hier einen beauftragen, da der Verkäufer ja nur FOB liefert.


Zu 1: da finde ich auf die Schnelle nicht die zutreffende Zolltarifnummer zur Ermittlung des Zollsatzes. Hoffentlich entspricht die Elektrik den EU-Sicherheitsstandards.
zu 2: also gewerblich. Seid ihr zum Vorsteuerabzug berechtigt ? Dann können wuch die 19% Einfuhrumsatzsteuer egal sein.
zu 3/4: bei FOB musst du den Transport organisieren/lassen und eine Spedition beauftragen. Da gibt es sehr viele von gut bis schlecht, von teuer bis billig. Empfehlungen sind da schwierig.

Wie wäre es, wenn du mal deine IHK kontaktierst. Die helfen da idR kompetent und du merkst mal, wofür die Beiträge verwendet werden (falls du überhaupt welche zahlst).

Thurpin Geschrieben am 31 Mai 2019



Dabei seit
21 April 2010
4 Beiträge
Hallo waldorf,

ist dein Tanzboden bereits hier?
Ich kann dir auf die schnelle 20 gute Hamburger Spediteure nennen ;-)
Nutze das KnowHow vom Profi ! Wenn ich mal heirate komme ich zu Dir.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich