Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.207 registrierte User - 0 User online - 53 Gäste online - 57.314 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 6.213.799 Seitenaufrufe in 2019



falsch Eintarifiert


Alles zu die richtige Zolltarifnummer finden, Warentarifnummer, HS-Code. Der Einreihungsvorgang nach dem Zolltarifrecht. Allgemeinen Vorschriften (AV 1 bis AV 6). Die verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA). Auswirkungen der Einreihung auf Ein- und Ausfuhrprozesse.


hanspeter09 Geschrieben am 14 Mai 2019



Dabei seit
14 Mai 2019
2 Beiträge
Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage bzgl. einer falschen Eintarifierung zu einem Produkt von uns.
Mein Vorgänger hat die Ware nach der Rezeptur eingereiht, anstatt nach der Anwendung - nun wollen wir dies bereinigen.
Allerdings wurde bereits seit mehreren Jahren die falsche Zolltarifnummer für den Export verwendet - mit welchen Konsequenzen müssen wir rechnen?

Wäre eine Information an das HZA sinnvoll, da wir den Fehler ja nun gerade ziehen möchten.

Vielen Dank für Eure Hilfe und Erfahrungen.

CARGOFORUM PARTNER

waldorf Geschrieben am 14 Mai 2019



Dabei seit
23 Juli 2007
1464 Beiträge
Wenn du die falsche Warennummer nur für die Ausfuhr benutzt hast und
a) du keine Ware hast, die ggf. jetzt unter exportkontrollrechtliche Regelungen fällt und/oder
b) keine Präferenznachweise ausgestellt wurden für die ggf. eine falsche Listenregel geprüft wurde, die zu einem falschen Präferenznachweis geführt hat, hat dein Fehler ja keine gravierenden Konsequenzen.
Das kannst du gerne melden, um zu zeigen, wie aufmerksam du bist.

Falls doch a) oder b) eingetreten sein sollte, kommst du um eine Meldung auch nicht umhin. Da würde ich mir aber vorab professionellen Rat über die möglichen Konsequenzen einholen.

hanspeter09 Geschrieben am 15 Mai 2019



Dabei seit
14 Mai 2019
2 Beiträge
Vielen Dank für die schnelle Rückantwort.
a) und b) treffen nicht zu, allerdings wurden falsche Ausfuhrbegleitdoukmente erstellt.

Melden werden wir den Fall so oder so, ich wollte mich nur vorab informieren, ob und mit welchen Konsquenzen wir rechnen müssen.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich