Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.303 registrierte User - 0 User online - 44 Gäste online - 57.787 Beiträge - 10.834.693 Seitenaufrufe in 2019



AGV erhalten aber falscher Warenempfänger


Alles zu den zu beachtenden Verfahrensregeln und Rechtsvorschriften für die Ausfuhranmeldung. Die verschiedenen Ausfuhrverfahren und deren Abläufe, Beteiligte und Fristen. Vereinfachungen und Erleichterungen. Mögliche Rechtsverletzungen und eventuelle Bußgelder.


Jaily Geschrieben am 01 August 2019



Dabei seit
01 August 2019
2 Beiträge
Guten Morgen,

vielleicht hatte ja mal jemand einen ähnlichen Fall.
Mein Kollege hat 6 Lieferungen nach Mexiko gehabt. Lieferscheine und Rechnungen sagen Warenempfänger A aus. ABD erstellt er aber irrtümlicherweise mit einem anderen Warenempfänger, ebenfalls aus Mexiko.
AGV bereits für alle Zollpapiere erhalten.
Nun ist dies hier aufgefallen und wir fragen uns, was das schlussendlich bedeutet. Müssen die Zollpapiere nachträglich storniert werden (wegen Steuerprüfung?), bleiben wir auf den Steuern sitzen? Gibt es eine Strafe?

Wäre super, wenn ihr mal berichten könnt.

Viele Grüße
Jaily

CARGOFORUM PARTNER

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich