Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.022 registrierte User - 0 User online - 83 Gäste online - 60.992 Beiträge - 1.241.241 Seitenaufrufe in 2022



Neue Lenk- und Ruhezeiten


Güterkraftverkehr und LKW Forum: Erfahrungsaustausch, Tipps und Tricks für Disponenten, Entscheider und Fuhrparkmanager. Unser Forum Güterkraftverkehr und LKW behandelt Fragen wie, welche Routenplanungs-Tools gibt es für den Güterkraftverkehr? Welche Versicherungen sind für den Güterkraftverkehr sinnvoll? Wie wird man Fuhrparkmanager und was sind die wichtigsten Aufgaben? Welche Trends gibt es im Güterkraftverkehr und wie wirken sie sich auf die Branche aus? Wie lässt sich die Kraftstoffeffizienz von LKWs verbessern?


Gast134 Geschrieben am 30 September 2006





Hallo,

hat jemand eine Gegenüberstellung von den noch gültigen Lenk- und Ruhezeiten und den neuen, die ab April gelten?

CARGOFORUM PARTNER

MagNet-99 Geschrieben am 01 Oktober 2006



Dabei seit
16 Juni 2006
2708 Beiträge
Hallo Gast134,
schau mal hier, das ist zwar kein Vergleich, aber hier sind die neuen Regelungen bis ins Detail und trotzdem gelungen aufbereitet:
www.bielefeld.ihk.de/f...AZK_01.pdf
Gruss
MagNet-99

Mayerhofer Geschrieben am 01 Oktober 2006



Dabei seit
14 Mai 2005
722 Beiträge
Eine Super Info von der IHK. Habe sie mir gleich weiter ins Geschäft geschickt. Hoffe, das sie ankommt.
Jedoch ist es für Gast134 eine Menge zu lesen :lol:

Ich versuche einmal, ein paar Dinge heraus zu filtern.

Ununterbrochene Lenkzeit
Nach der bestehenden Verordnung 3820/85 sowie nach der neuen 561/2006 ist spätestens nach einer Lenkdauer von 4,5 Std. eine Lenzeitunterberechung von 45 min. einzulegen.
Hier hat sich nichts geändert.

Diese kann durch Unterbrechungen von jeweils 15 Min. ersetzt werden (innerhalb der 4,5 Std. -> 3820/85).
Nach 561/2006 ist eine Unterbrechung nur noch in zwei Abschnitten erlaubt. Die erste muss 15 min. und die zweite muss mind. 30 min. betragen.

Tageslenkzeit
Die Tageslenkzeit ist die Summe zwischen zwei täglichen Ruhezeiten oder einer täglichen und wöchentlichen Ruhezeit.
Die Tageslenkzeit darf 9 Stunden nicht überschreiten. Sie darf jedoch zweimal pro Woche auf 10 Stunden verlängert werden.

Hier hat sich meines Wissens nichts verändert.

Wöchentliche Lenkzeit
Die max. wöchentliche Lenkzeit beträgt 56 Stunden
Die Wöchentliche Lenkzeit darf innerhalb von zwei aufeinender folgenden Wochen 90 Std. nicht überschreiten.

Hier ist zusätzlich der § 21a des Arbeitsgesetzes zu beachten, der besagt, dass 48 Stunden wöchentlich nicht überschreiten werden darf. Sie kann auf bis zu 60 Stunden verlängert werden, wenn innerhalb von vier Kalendermonaten oder 16 Wochen im Durchschnitt 48 Std. wöchentlich nicht überschritten werden :!:

Ruhezeiten
Bei der Tagesruhezeit muss der Fahrer innerhalb jedes Zeitraumes von 24 Stunden eine tägliche Ruhezeit von mind. 11 zusammenhängenden Stunden einhalten, die höchstens dreimal pro Woche auf nicht weniger als 9 zusammenhängende Stunden verkürzt werden darf, sofern ein Ausgleich bis zum Ende der folgenden Woche gewährt wird.

Ab 11. April 2007 wird der bisher vorgeschriebene Ausgleich für eine Verkürzung nicht mehr gefordert!

Aufteilung der Tagesruhezeit
Die Ruhezeit kann an Tagen, an denen sie nicht verkürzt wird, innerhalb von 24 Stunden in zwei oder drei Zeitabschnitten genommen werden, von denen einer mind. 8 zusammenhängende Stunden betragen muss. In diesem Falle erhöht sich die Mindestruhezeit jedoch auf 12 Stunden.

Ab 11. April 2007 kann eine Aufteilung der täglichen Ruhezeit nur noch in zwei Zeitabschnitten erfolgen. Es ist dann allerdings vorgeschrieben, dass der erste Teil einen ununterbrochenen Zeitraum von mind. 3 Stunden und der zweite Teil einen ununterbrochenen Zeitraum von mind. 9 Stunden umfassen muss.

MagNet-99 Geschrieben am 01 Oktober 2006



Dabei seit
16 Juni 2006
2708 Beiträge
Mayerhofer wrote:
Eine Super Info von der IHK.
Hallo Mayerhofer, bitte beachte das es keine offizielle IHK Info ist, sondern eine Präsentation die während einer Einführungsveranstaltung zum Digi-Tacho des Arbeitskreises Verkehr und Logistik der IHK zu Ostwestfalen-Lippe in Bielefeld durch einen Referenten gehalten wurde. Hier finden sich neben anderen Präsentationen zum Thema u.a. auch ein paar tolle Sachen zu den Themen LKW-Maut und Lieferkettensicherheit (Anti-Terror usw.)
Gruss
MagNet-99

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich