Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.878 registrierte User - 0 User online - 54 Gäste online - 60.356 Beiträge - 8.960.241 Seitenaufrufe in 2022



Ladungssicherung im Flugzeug


Stella Geschrieben am 27 September 2022



Dabei seit
02 März 2007
157 Beiträge
Hallo zusammen,

ich stelle mit gerade die Frage, welche Kräfte im Flugzeug auf eine Luftfrachtsendung einwirken und wie die Ladungssicherung im Flugzeug aussieht? Die Ladungssicherung im LKW wird ja nicht ganz so anspruchsvoll sein.

Dank Euch Stella

CARGOFORUM PARTNER

airliner Geschrieben am 29 September 2022



Dabei seit
24 Januar 2005
579 Beiträge
Hi Stella,

die im Luftverkehr wirkenden Kräfte sind zum Teil die gleichen wie im Straßenverkehr. Es kommen aber noch Kräfte hinzu die es im Straßenverkehr nicht gibt. Damit muss auch die Ladungssicherung restriktiver sein.

Während der Start- und Steig-Phase eines Flugzeugs, wirken nach hinten gerichtete Kräfte auf die Luftfracht. Die Luftfracht Sendungen müssen gegen nach hinten wirkende Kräfte gesichert werden.

Während des Fluges kann es zu Turbulenzen kommen. Diese sind nach oben und unten gerichtet und wesentlich stärker als die nach vorne und hinten gerichteten Kräfte. Die Fracht muss hier gegen nach oben wirkende Kräfte gesichert werden.

Während des Sinkfluges und der Landung eines Flugzeugs wirken nach vorne gerichtete Kräfte. Die Fracht muss gegen nach vorne wirkende Kräfte gesichert werden.

Jede dieser Kräfte hat eine bestimmte Stärke. Folgende Werte gelten:
- Kräfte nach hinten und nach vorne = 1,5 G
- Kräfte nach oben und unten = 3,0 G
Für diese Werte sind die Ladehilfsmittel in Bezug auf ihre Maximalbelastung im Luftverkehr ausgelegt.

Normalerweise wird ein Palettenetz zur Verzurrung von Luftfracht auf den einzelnen Paletten genutzt. Wenn Gurte oder Seile benutzt werden ist es zwingend notwendig, dass eine genügende Anzahl, entsprechend des Gewichtes des Frachtstückes, eingesetzt werden. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Verzurrung in die korrekte Flugrichtung vorgenommen wird.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich