Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.878 registrierte User - 0 User online - 58 Gäste online - 60.356 Beiträge - 8.960.962 Seitenaufrufe in 2022



Luftfracht Dubai Datenlogger Temperatur


Alles zu Verladbarkeiten von Luftfrachtsendungen, aktuelle Luftfrachtraten, Claims und vorsorglichen Haftbarhaltungen, Luftfracht Container und Flugzeugtypen, eFreight und eAWB/EAP/EAW, aktuelle Airfreightsurcharge, Fuelsurcharge, etc.


fjs02 Geschrieben am 16 November 2022



Dabei seit
22 Januar 2015
31 Beiträge
Moin,

unser Kunde in Dubai hat uns informiert, dass für Luftfracht-Sendungen zukünftig verpflichtend ein Datenlogger mit in die Sendung zu geben ist, der die Temperaturen während des Transports aufzeichnet.

Es soll sich hierbei um eine Vorschrift der UAE handeln?!

Hat da jemand Informationen dazu?

Ich habe im Netz da irgendwie nichts gefunden und auch unser Luftfrachtspediteur zeigte sich überrascht...

Gruß
fjs02

CARGOFORUM PARTNER

airliner Geschrieben am 16 November 2022



Dabei seit
24 Januar 2005
579 Beiträge
Hi fjs02,

davon habe ich tatsächlich auch noch nicht gehört oder gelesen. Zumal es als generelle Vorschrift, für alle Luftfrachtsendungen, sinnfrei wäre. Was für Waren transportiert Ihr denn nach UAE?

Gruß

Chev Geschrieben am 18 November 2022



Dabei seit
10 April 2009
1373 Beiträge
Kann ich mir nur für bestimmte Ware, bei welcher Minima/Maxima Temp. eingehalten werden muss, vorstellen.

Wobei ich eine ähnliche Anforderung schon mal gehört habe. Es kann sein, dass bei unseren Sendungen der Spediteur des Kunden tatsächlich Datenlogger am Flughafen bzw. im Rahmen der Consolidation auf dem Lager anbringt - das entzieht sich meiner Kenntnis.

quack Geschrieben am 18 November 2022



Dabei seit
30 Juni 2016
64 Beiträge
Chev wrote:
Kann ich mir nur für bestimmte Ware, bei welcher Minima/Maxima Temp. eingehalten werden muss, vorstellen.

Wobei ich eine ähnliche Anforderung schon mal gehört habe. Es kann sein, dass bei unseren Sendungen der Spediteur des Kunden tatsächlich Datenlogger am Flughafen bzw. im Rahmen der Consolidation auf dem Lager anbringt - das entzieht sich meiner Kenntnis.

Unwahrscheinlich. Temperaturlogger machen nur Sinn wenn sie in der Verpackung platziert sind. Sonst würden sie ja nur Außentemperaturen registrieren und das wäre nutzlos.

quack

Chev Geschrieben am 18 November 2022



Dabei seit
10 April 2009
1373 Beiträge
quack wrote:
Chev wrote:
Kann ich mir nur für bestimmte Ware, bei welcher Minima/Maxima Temp. eingehalten werden muss, vorstellen.

Wobei ich eine ähnliche Anforderung schon mal gehört habe. Es kann sein, dass bei unseren Sendungen der Spediteur des Kunden tatsächlich Datenlogger am Flughafen bzw. im Rahmen der Consolidation auf dem Lager anbringt - das entzieht sich meiner Kenntnis.

Unwahrscheinlich. Temperaturlogger machen nur Sinn wenn sie in der Verpackung platziert sind. Sonst würden sie ja nur Außentemperaturen registrieren und das wäre nutzlos.

quack

Wo diese platziert werden, kann ich nicht sagen. Denke aber schon, dass sie nicht im Packstück platziert werden, sondern außerhalb - also am Packstück - bei unseren Sendungen. Was das bringen soll, weiß ich nicht. Unsere Ware (Geräte) ist bis zu einer gewissen Reichweite unempfindlich.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich