Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.905 registrierte User - 0 User online - 48 Gäste online - 60.484 Beiträge - 1.162.424 Seitenaufrufe in 2022



Erfahrungen als AMAZON Freight Partner AFP


Güterkraftverkehr und LKW Forum: Erfahrungsaustausch, Tipps und Tricks für Disponenten, Entscheider und Fuhrparkmanager. Unser Forum Güterkraftverkehr und LKW behandelt Fragen wie, welche Routenplanungs-Tools gibt es für den Güterkraftverkehr? Welche Versicherungen sind für den Güterkraftverkehr sinnvoll? Wie wird man Fuhrparkmanager und was sind die wichtigsten Aufgaben? Welche Trends gibt es im Güterkraftverkehr und wie wirken sie sich auf die Branche aus? Wie lässt sich die Kraftstoffeffizienz von LKWs verbessern?


Westfale1 Geschrieben am 04 April 2022



Dabei seit
04 April 2022
2 Beiträge
Hallo,

hat jemand hier bereits Erfahrungen gemacht oder ist bereits für AMAZON tätig?

Über Antworten würde ich mich freuen.
Westfale1

CARGOFORUM PARTNER

trailerman Geschrieben am 03 Mai 2022



Dabei seit
15 Februar 2006
387 Beiträge
Aus einem Forum für einheimische Transportunternehmer habe ich erfahren, dass der Einstieg nur mit Zugmaschinen mit Zulassung außerhalb der EU und Fahrpersonal von ebendort sinnvoll ist. Auf eurotransport ist ein Video zu sehen, welche Fahrerqualifikation in diesen Kreisen herrscht. Ich möchte mal sagen: unterste Schublade.

Cargoblog Geschrieben am 15 Januar 2023



Dabei seit
01 März 2011
190 Beiträge
Als AMAZON Freight Partner (AFP) kann man eine Vielzahl von Erfahrungen sammeln. Einer der größten Vorteile ist die Möglichkeit, Teil des weltweit größten Online-Versandunternehmens zu sein und dadurch Zugang zu einer breiten Kundenbasis zu erhalten. AFPs profitieren auch von AMAZONs fortschrittlichen Technologien und Tools, die das Management und die Optimierung von Lieferketten erleichtern.

Ein weiterer Vorteil ist die Unterstützung durch AMAZONs erfahrene und professionelle Logistik-Team, das AFPs dabei hilft, ihre Lieferketten zu optimieren und ihre Effizienz zu steigern.

Ein Nachteil kann die hohe Anforderungen an die Qualität und Verfügbarkeit von Lieferungen sein. AMAZON setzt hohe Standards und erwartet von seinen AFPs, diese zu erfüllen, um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen.

Insgesamt bietet die Partnerschaft mit AMAZON als Freight Partner große Möglichkeiten für Unternehmen, ihre Lieferketten zu optimieren und von AMAZONs Ressourcen und Erfahrungen zu profitieren. Es erfordert jedoch auch eine hohe Verpflichtung und die Fähigkeit, diesen hohen Standards gerecht zu werden.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich