Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.052 registrierte User - 1 User online - 47 Gäste online - 61.074 Beiträge - 4.241.981 Seitenaufrufe in 2022



Fehler bei der Zollanmeldung


Außenhandel und Zoll: Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Abwicklung im internationalen Handel. Unser Forum Außenhandel und Zoll, allgemeine Themen, behandelt Fragen wie, welche Rolle spielen Zollformalitäten beim Außenhandel? Wie läuft die Zollabfertigung beim Außenhandel ab? Welche Dokumente sind im Außenhandel für die Zollabfertigung erforderlich? Welche Rolle spielen Freihandelsabkommen im Außenhandel?


vHBhv Geschrieben am 17 Juni 2024



Dabei seit
17 Juni 2024
3 Beiträge
Hallo und Moin in die Runde!

Ich habe hier mal eine Frage und verspreche mir ein wenig Hilfe zu bekommen.

Ich habe einen Fehler bei einer Anmeldung zum freien Verkehr gemacht. Genauer gesagt hätten wir in Vertretung für einen Kunden eine Ware aus Norwegen einführen sollen. Diese wird dann zum freien Verkehr abgefertigt. Hier sind wir jetzt aber, durch einen Fehler, als Zollanmelder, Einführer genannt. Käufer ist der Kunde.

Der Einfuhrabgabenbescheid ist jetzt auf uns ausgestellt und musste beglichen werden (Verzugszinsen!).

Jetzt geht es mir hier um den Abzug der Einfuhrumsatzsteuer als Vorsteuer.

Das Finanzamt sagt, wir sind nicht Käufer der Ware, jedoch Zollanmelder. Da wir nicht Käufer sind, dürfen wir die Vorsteuer nicht ziehen.

Der Kunde darf die Vorsteuer nicht ziehen, da er nicht gezahlt hat, auch nicht wenn wir ihm den Betrag in Rechnung stellen.

Wie löst man sowas??

CARGOFORUM PARTNER

vHBhv Geschrieben am 18 Juni 2024



Dabei seit
17 Juni 2024
3 Beiträge
Mir ist absolut klar, dass das der klassische Deppenfehler ist. Aber mir ist nicht klar wie sowas gelöst wird.
Es kann doch nicht angehen das der kleine Bearbeitungsfehler nicht mehr zu korrigieren ist.
Ich schreibe "kleiner" Fehler weil die Umstellung von falsch auf richtig bei mir einfach eine "0" auf eine "2" in der Anmeldung gewesen wäre.

Jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?

vHBhv Geschrieben am 26 Juni 2024



Dabei seit
17 Juni 2024
3 Beiträge
Ernsthaft? Keiner? Oder habe ich den Thread im falschen Oberforum eröffnet?

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich